Gynäkomastie in Tunesien

Geschrieben von Manuella Fiorentini

Alles über Gynäkomastie in Tunesien! Wie hoch ist der Durchschnittspreis in Tunis? Unsere Tipps für eine erfolgreiche Gynäkomastie in Tunesien.

Besteklinik.com informiert Sie über eine Gynäkomastie in der Tunesien und hilft Ihnen, eine Operation bei qualifizierten Chirurgen zu buchen. Dieser Inhalt dient nur zu Informationszwecken und soll nicht die Beratung durch einen Arzt ersetzen.

Wie hoch ist der Preis für eine Gynäkomastie in Tunesien?

Die durchschnittlichen Kosten für eine Gynäkomastie in Tunesien in Tunis betragen 2000 Euro. Je nach Bedarf kann der Preis von 1900 Euro bis 2200 Euro variieren. Dieser Preis beinhaltet die Operation, den Hoteltransfer vom Flughafen, die postoperative Nachsorge, die medikamentöse Behandlung, den Aufenthalt in der Klinik, die Übersetzerin und die postoperative Nachsorge. Die Aufenthaltsdauer beträgt 7 Tage und der Krankenhausaufenthalt 1 Nacht.

InterventionPreis TunesienPreis Deutschland
Gynäkomastie1900 €3200 €

Alles über Brustverkleinerung bei Männern

Große Brüste sind nicht nur eine Sache der Frauen. Manche Männer können aufgrund eines hormonellen Ungleichgewichts oder der Einnahme bestimmter Medikamente einen Überschuss an Brustdrüsen entwickeln. Dies kann dazu führen, dass Männer das Aussehen von Brüsten haben. Dieser Zustand wird als Gynäkomastie bezeichnet. Er ist zwar nicht besonders gesundheitsgefährdend, kann aber zu Komplexen und mangelndem Selbstbewusstsein führen. Dies veranlasst einige Männer, den Schritt zu einer Brustoperation zu gehen.

Die Behandlung der Gynäkomastie in Tunesien ist ein chirurgischer Eingriff, bei dem überschüssiges Drüsengewebe oder Fett aus den Brüsten entfernt wird. Sie wird von plastischen Chirurgen in einer Schönheitsklinik in Tunesien mit höchstem Komfort und Sicherheit der Behandlung durchgeführt. Das Ergebnis ist zu 100 % zufriedenstellend.

Worin besteht die Behandlung von Gynäkomastie in Tunesien?

Die Gynäkomastie-Operation in Tunesien ist eine plastische Chirurgie, bei der die überschüssige Brustdrüse und das überschüssige Fettgewebe bei Männern entfernt werden. Sie zielt darauf ab, das physische Erscheinungsbild der Brüste flacher und männlicher zu gestalten. Sie ermöglicht auch die Korrektur einer Disproportion, um einen harmonischeren Brustmuskel zu entwickeln.

Bei dieser von einem Schönheitschirurgen durchgeführten chirurgischen Behandlung können je nach der Menge des zu entfernenden Brustgewebes und der gewünschten Brustform verschiedene Techniken angewendet werden. So kann der plastische Chirurg eine Fettabsaugung oder auch eine Bruststraffung des Drüsengewebes über den Warzenhof durchführen, um die Brust neu zu formen. Die Gynäkomastie-Operation ist eine risikofreie, wiederherstellende plastische Chirurgie. Sie weist in Tunesien ein Ergebnis von 99,9 % auf.

Für wen?

Die Gynäkomastie-Chirurgie ist eine Brustverkleinerungsoperation, die Männern gewidmet ist, die eine Hypertrophie der Brustdrüsen aufweisen, die nach der Simon-Skala eingestuft werden. Es werden drei Fälle unterschieden: Grad I, Grad II (a und b), Grad III. Wenn Sie nach einer ärztlichen Untersuchung zu einem dieser Fälle gehören, können Sie sich einer Brustoperation unterziehen.

Wie wird eine Gynäkomastie-Operation in Tunesien durchgeführt?

Die Brustchirurgie in Tunesien wird in der besten Schönheitsklinik des Landes durchgeführt. Sie wird von renommierten plastischen Chirurgen durchgeführt, die über langjährige Erfahrung in der plastischen Chirurgie verfügen. Der Patient erhält eine umfassende Betreuung für seinen chirurgischen Eingriff. Er erhält eine qualitativ hochwertige Pflege und eine individuelle Behandlung für eine erfolgreiche wiederherstellende Chirurgie.

Vor der Operation

Sobald Sie sich für eine Bruststraffung entschieden haben, sollten Sie einen Termin mit dem Chirurgen vereinbaren. Bei dieser ersten Konsultation wird Ihre körperliche Verfassung beurteilt und festgestellt, welche Technik für die Brustverkleinerung am besten geeignet ist. Im Anschluss an diesen Termin werden Sie gebeten, diese wenigen Untersuchungen durchzuführen:

  • Medizinische Analysen, um eine vollständige präoperative Untersuchung durchzuführen;
  • Eine Mammographie ;
  • Eine endokrine Untersuchung ;
  • Eine Ultraschalluntersuchung der Hoden.

Anschließend wird eine zweite Konsultation mit dem plastischen Chirurgen und dem Anästhesisten durchgeführt. Um sich gut auf den chirurgischen Eingriff vorzubereiten, dürfen in den 10 Tagen vor der Operation keine aspirinhaltigen Medikamente eingenommen werden. Der Patient muss völlig nüchtern auf dem Operationstisch liegen. Am Tag vor der Operation kann eine Prämedikation verabreicht werden, um sich zu beruhigen oder die Angst vor der Operation zu vertreiben.

Während der Operation

Der chirurgische Eingriff zur Brustvergrößerung wird unter Vollnarkose durchgeführt. Er dauert etwa zwei bis drei Stunden im Operationssaal. Da der Patient dabei schläft, wird er keine Beschwerden oder Schmerzen verspüren. Der plastische Chirurg kann je nach den Bedingungen der Gynäkomastie verschiedene Techniken anwenden.

  • Wenn überschüssiges Drüsengewebe vorhanden ist, wird bei der Gynäkomastie-Operation die vergrößerte Drüse durch einen Schnitt in der unteren Hälfte des Warzenhofes entfernt. Nach der Entfernung des überschüssigen Drüsengewebes wird die Haut vernäht, sodass eine nahezu unsichtbare Narbe zurückbleibt.
  • Wenn der Gewebeüberschuss groß ist und die Haut zu erschlaffen droht, wird der Chirurg dann horizontale Einschnitte um die Warzenhöfe herum vornehmen, um eine Neuformung des Brustgewebes vorzunehmen.
  • Wenn überschüssiges Fett vorhanden ist, besteht der chirurgische Eingriff in einer Brustliposuktion. Der Arzt wird einen winzigen Einschnitt vornehmen und eine dünne Kanüle einführen. Diese wird das überschüssige Fett absaugen.
  • Bei Formen der Gynäkomastie, die sowohl eine übermäßige Menge an Fett als auch an Drüsengewebe aufweisen, kann der Chirurg beide Techniken kombinieren: Entfernung der Drüsen und Absaugen von Fett.

Lesen Sie auch: Preis für Gynäkomastie in der Türkei

Nach der Operation

Sobald die Nähte geschlossen sind, werden eine Saugdrainage und ein Druckverband auf die Brüste gelegt. Während der Verband in den nächsten Tagen nach der Operation erneuert werden muss, ist die Drainage keineswegs systematisch.

Nach dem chirurgischen Eingriff und beim Aufwachen kann es sein, dass Sie ein schmerzhaftes Gefühl in der Brust verspüren. Dieser Schmerz wird nach einigen Stunden nachlassen und kann durch die Einnahme von Schmerzmitteln kontrolliert werden.

In den nächsten vier Wochen werden Sie ständig eine Kompressionsstütze oder einen Bolero tragen. Das gleichmäßige Aussehen des Brustkorbs und der Brustmuskeln wird erst nach einigen Wochen Gestalt annehmen. Es kann zu Blutergüssen und Ödemen kommen. Dies wird jedoch nach einigen Wochen wieder verschwinden.

Vorsichtsmaßnahmen nach einer Gynäkomastie-Operation in Tunesien

Die chirurgische Behandlung der Gynäkomastie in Tunesien ist an sich keine komplizierte Operation. Eine Rekonvaleszenzzeit von 15 bis 20 Tagen ist erforderlich, um sich gut zu erholen und Ihrem Körper die Möglichkeit zu geben, sich von der Operation zu erholen. Um Komplikationen zu vermeiden, sollten Sie einige Vorsichtsmaßnahmen treffen:

  • Machen Sie keine plötzlichen oder heftigen Bewegungen.
  • Treiben Sie 1-2 Monate lang keinen Sport oder andere anstrengende körperliche Aktivitäten.
  • Setzen Sie den Oberkörper 6 Monate lang nicht der Sonne aus.
  • Keine schweren oder sperrigen Lasten tragen.
  • Behalten Sie die Kompressionskleidung 1 bis 2 Monate lang an.

Wie viel kostet eine Gynäkomastie in Tunesien?

Eine Gynäkomastie-Operation in Tunesien kostet zwischen 1900 und 2200 Euro. In diesem Preis sind die Operationsabteilung, der Hotel- und Flughafentransfer, die postoperative Betreuung, die medikamentöse Behandlung, der Aufenthalt in der Klinik, aber auch die medizinische und sprachliche Betreuung enthalten.

Die Preise für rekonstruktive und plastische Chirurgie der Brust bei Männern variieren je nach den verwendeten Techniken und dem Fall des einzelnen Patienten.


Wenn es Ihnen schwerfällt, eine Wahl zu treffen, können wir Sie dabei unterstützen, Ihre Operation erfolgreich und zu einem reduzierten Preis durchzuführen. Kontaktieren Sie uns, um ein maßgeschneidertes Angebot für Ihre Reise nach Tunesien für eine Gynäkomastie-Operation zu erhalten. Unsere Koordinatorin ist Deutsch.

Nutzen Sie die Vorteile einer KOSTENLOSEN Vorab-Diagnose!

Auf Anfrage und
ohne jegliche Verpflichtung Ihrerseits. 

100% kostenlose Beratung. Wir analysieren Ihre Situation, Ihre Bedürfnisse und Erwartungen. Und wir veranschlagen das notwendige Budget für : Flug + Hotel + Taxi + Betrieb.

Sie behalten zu jeder Zeit die volle Kontrolle über den Prozess. Totale Gelassenheit.

Über den Autor

Manuella Fiorentini

Mein Name ist Manuella Fiorentini. Ich bin ein erfahrener Marketingfachmann in der Medizinprodukte- und Pharmaindustrie. Mit über 7 Jahren Erfahrung habe ich in kreativen und strategischen Funktionen an der Entwicklung von Marketingkampagnen, Produkteinführungen und internationalen Konferenzen mitgewirkt.

👩‍⚕ Kostenloses Angebot Einholen ➡️