All-on-6 in Tunesien

Geschrieben von Manuella Fiorentini

Das Verfahren der all-on-6-Zahnimplantate in Tunesien wird zur Umstrukturierung des Mundes eines Patienten eingesetzt, wenn dieser in einem oder beiden Kiefern eine große Anzahl von Zähnen verloren hat.

Besteklinik.com informiert Sie über eine All-on-6 in Tunesien und hilft Ihnen, eine Operation bei qualifizierten Chirurgen zu buchen. Dieser Inhalt dient nur zu Informationszwecken und soll nicht die Beratung durch einen Arzt ersetzen.

Was kostet All-on-6 in Tunesien ?

Die durchschnittlichen Kosten für eine All-on-6 in Tunesien betragen 6000 €. Der Mindestpreis liegt bei 5500 € und der Höchstpreis bei 6500 €.

InterventionenPreis TunesienPreis Deutschland
All-on-66000 €6300 €

Was ist eine All-on-6?

Dieses Verfahren wird normalerweise durchgeführt, um den Mund eines Patienten umzustrukturieren, wenn dieser in einem oder beiden Kiefern eine große Anzahl von Zähnen verloren hat. Bei diesem Verfahren kann der Patient alle seine Zähne durch sechs natürlich aussehende Zahnimplantate ersetzen. Zahnimplantate All-On-6 in Tunesien erfordern in der Regel keine Knochentransplantation, was bedeutet, dass sie die perfekte Lösung für Patienten mit geringer Knochendichte oder geringem Knochenvolumen im Kiefer darstellen. Seit seiner Einführung haben viele Patienten von wiederhergestellten Zähnen profitiert, und das All-On-6® Zahnimplantat bietet den Patienten einen stärkeren und gesünderen Ersatz für Zahnprothesen.

WIE FUNKTIONIEREN ALL-ON-6®-ZAHNIMPLANTATE?

Das All-On-6-Zahnimplantationsverfahren in Tunesien ermöglicht durch die Verwendung von sechs Zahnimplantaten die Schaffung einer dauerhaften Prothese. Sie dienen als Anker für eine Brücke oder eine Zahnprothese. Sechs Implantate werden in den Unter- oder Oberkiefer eingesetzt, um die Prothesenzähne dauerhaft zu verankern. Nach einer gründlichen Untersuchung mithilfe von digitalen Röntgenaufnahmen und einem 3D-Kegelstrahl-Scanner beurteilt der Zahnarzt die anatomischen Strukturen des Mundes. Anschließend beurteilt der Zahnarzt den Knochenverlust und nimmt Abdrücke, um Ihnen ein neues Lächeln zu schaffen.

Mit der Zeit verschmelzen die in den Kiefer eingesetzten Implantate mit dem Kieferknochen, stellen die natürlichen Wurzeln dar und restaurieren ein natürliches Lächeln.

VOR DEM ALL-ON-6-ZAHNIMPLANTATIONSVERFAHREN

Beim All-On-6®-Verfahren ist normalerweise keine Knochentransplantation erforderlich. Je nach Knochendichte des Patienten kann sie jedoch erforderlich sein. Der Zahnarzt wird den Mund vor Beginn des Verfahrens beurteilen und überprüfen und Sie darüber informieren.

WÄHREND DER ALL-ON-6-ZAHNIMPLANTATIONSPROZEDUR

Der Arzt setzt Zahnimplantate in den Kiefer ein, während der Patient unter örtlicher Betäubung oder intravenöser Sedierung steht. Eine temporäre Prothese kann dann an den Implantaten befestigt werden, während diese einheilen, um Ihnen noch am selben Tag ein schönes Lächeln zu schenken.

NACH DEM ALL-ON-6-ZAHNIMPLANTATIONSVERFAHREN

In den ersten drei Monaten nach dem Eingriff wird der Mund heilen. Der Knochen und das Zahnfleisch werden ihre Form verändern, um sich an die neue Befestigung anzupassen. Während dieser Zeit sollten die Patienten darauf achten, keine harten oder stark kauenden Speisen zu essen. Nachdem die Implantate mit dem Kiefer verwachsen sind, wird eine dauerhafte Lösung auf die Implantate gesetzt, z. B. eine Zahnbrücke oder eine herausnehmbare Prothese.

VORTEILE DES ZAHNIMPLANTATS ALL-ON-6

  • Erholen Sie sich schnell.
  • Genießen Sie wieder Mahlzeiten und Gespräche.
  • Perlweißes Lächeln.
  • Keine herausnehmbaren Zahnprothesen erforderlich.
  • Kehrt das Alter sofort um.
  • Kann auf Lebensmittel beißen und kauen, genau wie natürliche Zähne.
  • Eine Lösung für das ganze Leben. Zahnimplantate sind oft eine dauerhafte Lösung für fehlende Zähne.

WER BRAUCHT ALL-ON-6®-ZAHNIMPLANTATE?

Die All-On-6® Zahnimplantatbehandlung wird Patienten mit einem vollständigen Zahnbogen mit fehlenden Zähnen empfohlen. Sie eignet sich auch für Patienten mit teilweise fehlenden Zähnen, die ein Zahnimplantat mit vollem Zahnbogen wünschen, das die vorhandenen Zähne ersetzt. Das All-On-6®-Verfahren bietet eine stabile und langfristige Alternative zu herkömmlichen Prothesen.

WIE LANGE DAUERT EIN ALL-ON-6®-ZAHNIMPLANTATIONSVERFAHREN? AUCH, WIE VIEL KOSTEN SIE?

Der Eingriff wird an einem Tag durchgeführt und dauert je nach Patient oft zwischen 2 und 4 Stunden. Dieser Eingriff am selben Tag ermöglicht es den Patienten, am nächsten Tag mit einem schönen Lächeln wieder zur Arbeit zu gehen!

In Deutschland kosten All-On-6® Zahnimplantate durchschnittlich zwischen 7000 und 9000 Euro pro Kiefer. Dieser Preis deckt normalerweise alle prä-chirurgischen Studien ab, einschließlich eines Kegelstrahl-Scanners, den ersten Zyklus von All-On-6® und den abschließenden Zyklus von All-On-6®. Um Ihre spezifischen Kosten zu erfahren, müssen Sie unsere Zahnarztpraxis in San Francisco besuchen.

ROUTINEBESUCHE BEIM ZAHNARZT NACH DEM EINSETZEN EINES ALL-ON-6®-ZAHNIMPLANTATS

Nach dem Eingriff sollten die Patienten ihren Zahnarzt häufig aufsuchen, vor allem in den ersten drei Monaten und danach zwei- bis dreimal pro Jahr. Um Komplikationen oder Infektionen zu vermeiden, sollten Sie sich unbedingt sofort an Ihren Zahnarzt wenden, wenn Ihnen etwas nicht normal vorkommt. Sobald sich Ihre Zahnimplantate stabilisiert haben, wird Ihnen eine kontinuierliche Pflege in Verbindung mit einer guten Mundhygiene zu einem perfekten Lächeln und einer ausgezeichneten Mundgesundheit verhelfen.

Eine korrekte Diagnose und eine genaue Planung der Implantate sind für eine erfolgreiche Implantatrehabilitation von entscheidender Bedeutung. Präzise Abdrücke und eine akribische Liebe zum Detail bilden die Grundlage für eine erfolgreiche Implantatprothetik. Ein umfassendes Verständnis des Spektrums an prothetischen Komponenten ist unerlässlich und kann oft nur durch klinische Erfahrung erworben werden. Wenn Patienten keine Zähne mehr haben, hat das Gesicht ein eingefallenes Aussehen, das die Person viel älter erscheinen lässt, als sie ist; das ideale Einsetzen von Zähnen kehrt das Alter sofort um. Mit Zahnimplantaten kann ein ausgewogenes, natürliches und strahlendes Lächeln sofort verändert und wiederhergestellt werden. Allein dieser Prozess würde Sie mindestens 15 bis 20 Jahre jünger aussehen lassen!

Nutzen Sie die Vorteile einer KOSTENLOSEN Vorab-Diagnose!

Auf Anfrage und
ohne jegliche Verpflichtung Ihrerseits. 

100% kostenlose Beratung. Wir analysieren Ihre Situation, Ihre Bedürfnisse und Erwartungen. Und wir veranschlagen das notwendige Budget für : Flug + Hotel + Taxi + Betrieb.

Sie behalten zu jeder Zeit die volle Kontrolle über den Prozess. Totale Gelassenheit.

Über den Autor

Manuella Fiorentini

Mein Name ist Manuella Fiorentini. Ich bin ein erfahrener Marketingfachmann in der Medizinprodukte- und Pharmaindustrie. Mit über 7 Jahren Erfahrung habe ich in kreativen und strategischen Funktionen an der Entwicklung von Marketingkampagnen, Produkteinführungen und internationalen Konferenzen mitgewirkt.