Preis für eine Bauchdeckenstraffung mit oder ohne Liposuktion in der Türkei

Geschrieben von Maria Chancla

In der Türkei zielt die Bauchdeckenplastik darauf ab, das unschöne Aussehen der Bauchdecke zu korrigieren und den Bauch wieder straff und flach zu machen. Ist es besser mit oder ohne Liposuktion?

Besteklinik.com informiert Sie über eine Bauchdeckenstraffung mit oder ohne Liposuktion in Türkei und hilft Ihnen, eine Operation bei qualifizierten Chirurgen zu buchen. Dieser Inhalt dient nur zu Informationszwecken und soll nicht die Beratung durch einen Arzt ersetzen.

Preis für eine Bauchdeckenstraffung mit oder ohne Liposuktion in Türkei

Die durchschnittlichen preis für eine Bauchdeckenstraffung mit oder ohne Liposuktion in der Türkei betragen 1800 €. Der Mindestpreis liegt bei 1600 € und der Höchstpreis bei 2000 €. In Deutschland liegen die durchschnittlichen Kosten bei 7050 €.

InterventionPreis TürkeiPreis Deutschland
Bauchdeckenstraffung mit oder ohne Liposuktion1800 €7050 €

Was ist eine Bauchdeckenstraffung mit oder ohne Liposuktion?

In der Türkei gehört die Bauchstraffung zu den komplexesten plastisch-chirurgischen Eingriffen, die durchgeführt werden können. Sie zielt darauf ab, das unschöne Aussehen der Bauchdecke zu korrigieren und den Bauch wieder straff und flach zu machen. Der Eingriff kann das Gesamterscheinungsbild des Körpers des Patienten deutlich verändern, wenn er gleichzeitig mit anderen plastisch-chirurgischen Eingriffen wie z.B. einer Fettabsaugung durchgeführt wird.

Die traditionelle Technik der plastischen Bauchchirurgie in Istanbul zielt darauf ab, das Aussehen des Bauches zu verbessern, indem lockere Bauchmuskeln gestärkt und überschüssige Haut am Unterbauch entfernt wird. Wenn der Patient jedoch auch mit überschüssigem Fettgewebe am Bauch und an den Flanken konfrontiert ist, kann es sein, dass die Ergebnisse der traditionellen Bauchdeckenstraffung nicht die gewünschten Resultate liefern. Deshalb ist es wichtig, einen zertifizierten plastischen Chirurgen zu wählen, der Sie durch den Prozess der Auswahl des Verfahrens oder der Kombination von Verfahren, die am besten für Ihren speziellen Fall geeignet sind, führen kann.

In diesem Artikel werden wir die Details der Bauchdeckenstraffung und die Ergebnisse besprechen, die erzielt werden, wenn sie mit oder ohne Fettabsaugung durchgeführt wird.

Wer sind die besten Kandidaten für eine Bauchdeckenstraffung?

Verschiedene Kategorien von Patienten können gute Kandidaten für das Verfahren sein. In der überwiegenden Mehrzahl der Fälle handelt es sich um Frauen, die eine oder mehrere Schwangerschaften hinter sich haben und nach der Entbindung trotz Normalgewicht nicht mehr das feste und schöne Aussehen der Bauchdecke zurückgewinnen konnten. Sie können Dehnungsstreifen am Bauch haben, vor allem im unteren Bereich, die Muskeln der Bauchwand können locker und gedehnt sein, und es kann auch eine Lockerung der Haut am Bauch geben.

This image has an empty alt attribute; its file name is abdominoplastie-avec-ou-sans-liposuccion.jpg

Der Zustand, der die Bauchmuskeln betrifft und ein Vakuum erzeugt, wird Diastasis recti genannt und tritt während der Schwangerschaft aufgrund der zunehmenden Größe der Gebärmutter auf. Die Diastasis recti kann nicht durch Sport oder Diät gelöst werden, und die plastische Chirurgie ist die einzige effektive Lösung, um dem Bauch sein schönes Aussehen zurückzugeben. Andernfalls können lockere Bauchmuskeln einen vorstehenden Bauch erzeugen, der verhindert, dass er flach und fest aussieht. Körperliche Übungen können diesen Zustand nicht nur nicht korrigieren, sie können ihn sogar akzentuieren und sichtbarer machen.

Eine weitere wichtige Kategorie von Patienten, die gute Kandidaten für eine Bauchdeckenstraffung sind, sind diejenigen, die einen massiven Gewichtsverlust erfahren haben, oft nach einer bariatrischen Operation. Überschüssige Haut kann bei diesen Patienten ganz erheblich sein, mit Hautfalten, die den suprapubischen Bereich teilweise oder vollständig bedecken können. Diese Patienten können sowohl Männer als auch Frauen sein, die nach einer Gewichtsabnahme das Aussehen des Bauches verbessern und ihr gesamtes Erscheinungsbild neu definieren möchten.

Auch Patienten, die mit überschüssigem Fettgewebe am Bauch zu kämpfen haben und deren Haut altersbedingt an Elastizität verloren hat, sind gute Kandidaten für eine Bauchdeckenstraffung.

Bauchplastik ohne Liposuktion in der Türkei

Wie wird also eine Bauchdeckenstraffung ohne Fettabsaugung durchgeführt? Der plastische Chirurg macht einen Schnitt im suprapubischen Bereich. Die Länge des Schnittes hängt direkt von der Menge des zu entfernenden überschüssigen Hautgewebes ab. Die Haut und das Unterhautgewebe werden von den Muskeln abgelöst und die überschüssige Haut wird chirurgisch entfernt. Falls erforderlich, werden entspannte Bauchmuskeln zusammengenäht, um die Diastasis recti zu korrigieren. Liegt ein Nabelbruch vor, wird dieser ebenfalls korrigiert. Die Operation kann bis zu zwei Stunden dauern, abhängig von der Komplexität des jeweiligen Falls.

Diese Art der Bauchstraffung wird für Patienten mit einem normalen Gewicht und ohne überschüssiges Fettgewebe am Bauch oder an den Flanken empfohlen.

Nach der traditionellen Bauchplastik wirken sich die ästhetischen Effekte nur auf die Vorderseite des Körpers aus, und der Patient hat einen flachen und festen Bauch. Allerdings können die Ergebnisse einer traditionellen Bauchstraffung weniger beeindruckend sein, wenn sie bei Patienten mit Fettansammlungen in der Mittellinie durchgeführt wird.

Bauchplastik mit Liposuktion

Die Fettabsaugung in der Türkei ist heutzutage einer der am häufigsten durchgeführten Eingriffe der plastischen Chirurgie. Es formt den Körper sicher und signifikant um, indem es lokalisierte Fetttaschen entfernt, die hartnäckig und schwer mit Sport und Diät zu entfernen sind.

This image has an empty alt attribute; its file name is abdominoplastie-avec-ou-sans-liposuccion-prix.jpg

Eine Fettabsaugung wird oft für Patienten empfohlen, die sich nach einer massiven Gewichtsabnahme oder einer bariatrischen Operation einer Bauchstraffung unterziehen, da in den meisten Fällen eine Fettschicht vorhanden ist, die reduziert werden muss, um das Aussehen des Bauches zu verbessern. Darüber hinaus wird die Fettabsaugung auch bei Patienten empfohlen, die Fettablagerungen an den Flanken haben. Wenn die Fettabsaugung nicht an den Flanken ansetzt, hat der Körper nach dem Eingriff eine eckige Form. Der Bauch wird flach und straff sein, aber wegen der Fettablagerungen an den Seiten wird der Patient keine schönen Kurven und eine schöne Figur haben.

Bei einer Bauchdeckenstraffung durch Fettabsaugung behandelt der plastische Chirurg zuerst die Bereiche mit überschüssigem Fettgewebe und erst danach die überschüssige Haut am Unterbauch.

Es werden kleine Schnitte von 3 bis maximal 4 mm am Bauch und an den Flanken gesetzt. Die Fettabsaugkanüle wird durch die Inzisionen eingeführt, und der plastische Chirurg beginnt, sich mit der Kanüle hin und her zu bewegen, um das Fett zu verdrängen. Sobald das Fett gelöst und verflüssigt ist, wird es mit einem medizinischen Vakuumgerät abgesaugt. Die Fettabsaugung wird so lange durchgeführt, bis ein symmetrisches und ästhetisches Ergebnis erreicht ist und bis die Fettschicht deutlich reduziert und die Flanken neu geformt sind. Wenn dieser erste Schritt abgeschlossen ist, kann der plastische Chirurg zur klassischen Bauchplastik übergehen, um überschüssiges Hautgewebe zu entfernen.

Die Bauchdeckenstraffung: Mit oder ohne Liposuktion?

Diese Frage bekomme ich von vielen Patienten gestellt, und sie ist leicht zu beantworten, wenn der Patient zur präoperativen Sprechstunde kommt und sich einer körperlichen Untersuchung unterzieht. Gleichzeitig ist es eine Frage, die schwer zu beantworten ist, wenn man den Patienten nicht sieht. Mit anderen Worten: Um zu verstehen, welches Verfahren für Sie am besten geeignet ist, müssen Sie den plastischen Chirurgen zu einem Beratungsgespräch aufsuchen. Denken Sie daran, dass jeder Patient anders ist, dass jede Körperform ihre eigenen Merkmale hat und dass wir dazu neigen, Fett entsprechend unserer Morphologie einzulagern.

This image has an empty alt attribute; its file name is abdominoplastie-avec-ou-sans-liposuccion-avant-apres.jpg

Bei einer Bauchdeckenstraffung wird die Fettabsaugung häufig an der Bauchdecke und den Flanken durchgeführt, aber es ist nicht ungewöhnlich, dass Patienten wünschen, dass die Fettabsaugung auch an den Oberschenkeln durchgeführt wird. Besprechen Sie Ihre kosmetischen Bedenken mit dem plastischen Chirurgen während der Konsultation und berücksichtigen Sie seine Empfehlungen, bevor Sie Ihren Operationstermin festlegen.

Schlussfolgerungen

Die Bauchdeckenstraffung in Istanbul ist ein komplexer Eingriff, der unter einer Bedingung zu spektakulären Ergebnissen führen kann: wenn die medizinische Indikation stimmt. Ein erfahrener, zertifizierter plastischer Chirurg wird wissen, mit welchem Verfahren Sie Ihre Ziele erreichen können.

Es gibt verschiedene Kategorien von Patienten, die ihren Magen falten lassen wollen oder müssen. Die traditionelle Bauchdeckenstraffung, die allein durchgeführt wird, ist eine gute Option für Patienten mit schlaffen Bauchmuskeln und schlaffer Haut im Unterbauch, die aber nicht viel Fettgewebe am Bauch oder an den Flanken haben.

Wenn der Patient schlaffe Haut, schwache Muskeln und auch überschüssiges Fett an der Bauchdecke und den Körperseiten hat, kann der plastische Chirurg eine Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung für bessere Ergebnisse empfehlen. Die Fettabsaugung reduziert die Dicke der Fettschicht und macht den Bauch flach und fest und die Taille kleiner.

Nutzen Sie die Vorteile einer KOSTENLOSEN Vorab-Diagnose!

Auf Anfrage und
ohne jegliche Verpflichtung Ihrerseits. 

100% kostenlose Beratung. Wir analysieren Ihre Situation, Ihre Bedürfnisse und Erwartungen. Und wir veranschlagen das notwendige Budget für : Flug + Hotel + Taxi + Betrieb.

Sie behalten zu jeder Zeit die volle Kontrolle über den Prozess. Totale Gelassenheit.

Über den Autor

Maria Chancla

Mein Name ist Maria Chancla, ich bin Medizinjournalistin mit umfassenden wissenschaftlichen Kenntnissen und mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Krebsforschung und Molekularbiologie. Ich habe Erfahrung in der Konferenzorganisation und im Projektmanagement. Ich bin in der Lage, komplexe medizinische und wissenschaftliche Konzepte über eine Vielzahl von Medien, darunter auch den Blog dieser Website, der als Forum für mein Schreiben dient, an ein breites Publikum zu vermitteln.