Preis für ein Brust-Lipofilling in der Türkei

Geschrieben von Manuella Fiorentini

Bei der Brustvergrößerung durch Fetttransfer in der Türkei wird Fett aus einer Körperregion entnommen, in der ein Überschuss vorhanden ist. Das Fett wird auf einen Bereich übertragen, der wiederhergestellt oder vergrößert werden muss.

BesteKlinik informiert Sie über Brust-Lipofilling in der Türkei und hilft Ihnen, eine Operation bei qualifizierten Chirurgen zu buchen. Dieser Inhalt dient nur zu Informationszwecken und soll die Beratung durch einen Arzt nicht ersetzen.

Preis für ein Brust-Lipofilling in der Türkei

Die durchschnittlichen Kosten für ein Brust-Lipofilling in der Türkei betragen 2200 €. Der Mindestpreis liegt bei 1800 € und der Höchstpreis bei 2600 €. In Deutschland liegt der Durchschnittspreis für ein Brust-Lipofilling bei 5500 €.

InterventionenPreis TürkeiPreis Deutschland
Brust-Lipofilling2200 €5500 €

Was ist ein Brust-Lipofilling?

Beim Brust-Lipofilling in der Türkei wird Fett aus einer Körperregion entnommen, in der ein Überschuss vorhanden ist. Das Fett wird auf einen Bereich übertragen, der wiederhergestellt oder vergrößert werden soll. Dieser Eingriff dient der Vergrößerung und Verkleinerung der Brüste und bietet in den meisten Fällen ein lang anhaltendes Ergebnis. Der Fetttransfer, auch als Fetttransplantation bekannt, ermöglicht es plastischen Chirurgen, Fettzellen aus einer anderen Körperregion für eine Brustvergrößerung zu verwenden, ohne dass Brustimplantate eingesetzt werden müssen.

Die durchschnittlichen Kosten für ein Lipofilling der Brust in der Türkei in Istanbul betragen 2200 Euro. Je nach Bedarf kann der Preis zwischen 1800 Euro und 2600 Euro liegen.

Das Brust-Lipofilling in der Türkei ist eine natürliche Lösung zur Wiederherstellung des Volumens und der Form Ihrer Brüste, die durch Alterung, Gewichtsverlust, Schwangerschaft oder Stillen verloren gegangen sein können. Dieses Verfahren wird als Fetttransfer-Brustvergrößerung oder Lipomodellierung bezeichnet. Das Fett wird aus einem Bereich des Körpers, in dem es überschüssig ist, entnommen und in einen Bereich transferiert, der wiederhergestellt oder vergrößert werden muss, wodurch das Volumen verbessert und die Proportionen verändert werden.

Für wen ist der Fetttransfer geeignet?

Eine Brustvergrößerung durch Fetttransfer ist nicht für jeden geeignet, da Sie mindestens die Größe 38-40 haben müssen, um in Frage zu kommen. (Aber auch wenn Sie nicht geeignet sind, gibt es Alternativen. Bitte kontaktieren Sie uns, um mehr darüber zu erfahren). Leider können wir keine Patienten berücksichtigen, deren Körper nicht über ausreichende Fettreserven verfügt.

Dies ist ein erstaunliches Verfahren, wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen und nach subtilen und weniger invasiven Veränderungen als bei anderen Operationen suchen. Das Verfahren ist eine Alternative zu Implantaten und kann eingesetzt werden, um asymmetrische Brüste (ungleichmäßige Brüste) auszugleichen oder das Volumen der Körbchengröße wiederherzustellen. Geeignet sind Patienten, die eine kleine Vergrößerung benötigen und über ausreichend Fett verfügen, um es aus anderen Bereichen wie den Beinen oder dem Bauch zu übertragen. Der Fetttransfer in das Brustgewebe ermöglicht Ihnen einen weniger invasiven Eingriff als einige andere kosmetische Eingriffe.

Wenn Sie einen chirurgischen Eingriff in Erwägung ziehen, kann die Verwendung von Fettzellen aus anderen Körperregionen zur Ergänzung Ihres natürlichen Brustfetts unter der Aufsicht eines unserer erfahrenen plastischen Chirurgen Ihnen helfen, das gewünschte Aussehen zu erreichen.

Ist der Fetttransfer schmerzhaft?

Die meisten Patienten empfinden während der Fetttransplantation keine großen Schmerzen, obwohl manche Menschen nach dem Eingriff Schmerzmittel einnehmen. Die Entfernung oder Absaugung von Fett an den Oberschenkeln oder am Bauch erfordert eine Vollnarkose. Wenn Sie sich Sorgen über Schmerzen machen, sprechen Sie mit Ihrem Chirurgen, der mit Ihnen besprechen kann, wie Sie die Schmerzen in den Griff bekommen und den Eingriff so angenehm wie möglich gestalten können. Bei einem Fetttransfer auf die Brüste handelt es sich um einen einfacheren, weniger invasiven und in der Regel weniger schmerzhaften Eingriff als bei einer kosmetischen Brustvergrößerung mit Implantaten.

Natürliche Brustchirurgie

Es gibt viele Gründe, warum sich Frauen für einen Fetttransfer, auch bekannt als Fettinjektion, anstelle von Implantaten entscheiden; der Hauptgrund ist, dass Sie nicht nur größere Brüste bekommen, sondern auch eine bessere Körperkontur. Außerdem ist das Fett Ihr eigenes, was Ihnen die Gewissheit gibt, dass sich kein Fremdkörper in Ihnen befindet. Die Brustvergrößerung durch Fetttransfer ist eine Alternative zu Implantaten und kann verwendet werden, um die Brustfülle um eine Körbchengröße zu erhöhen, asymmetrische Brüste (unebene Brüste) auszugleichen oder die Kontur in Fällen von Unregelmäßigkeiten wiederherzustellen. Es handelt sich um eine weniger invasive Operation zur Brustvergrößerung.

Wie lange dauert der Fetttransfer?

Nach der Fetttransplantation kann eine kleine Menge Fett von Ihrem Körper aufgenommen werden. Im Allgemeinen ist ein Fetttransplantat jedoch dauerhaft. Das Ergebnis hängt von vielen Faktoren ab, z. B. von der Technik und der Erfahrung des Chirurgen, davon, wo und wie das Fett entnommen wurde und wie und wo genau es injiziert wurde. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, ist es wichtig, dass Sie Ihr Gewicht auf demselben Niveau halten wie vor der Operation. Mit zunehmendem Alter können sich Brustgewebe und -fett aufgrund des natürlichen Alterungsprozesses verändern.

Wie wird der Fetttransfer durchgeführt?

Bei diesem Verfahren wird Fett aus einer überschüssigen Körperregion abgesaugt und in eine andere, zu vergrößernde Körperregion injiziert, um das Volumen zu verbessern, die Proportionen zu verändern und dauerhafte Ergebnisse zu erzielen. Unsere plastischen Chirurgen werden Ihre Brüste “überfüllen”. Wundern Sie sich also nicht, wenn sie etwas größer aussehen als erwartet. Diese Überfüllung kompensiert die Tatsache, dass etwa 40 % des injizierten Fetts auf natürliche Weise vom Körper resorbiert werden. Fetttransfers können unter lokaler Anästhesie durchgeführt werden.

Mögliche Fettabsaugungsbereiche für den Fetttransfer

Ihr Chirurg wird mit Ihnen den Bereich bestimmen, aus dem Sie Fett entfernen möchten, und mit Ihnen besprechen, welches Ergebnis Sie im Hinblick auf eine Brustvergrößerung erzielen können.

Wie lange dauert die Erholungsphase nach einem Fetttransfer?

Im Anschluss an die Fettabsaugung werden Sie einige Blutergüsse im Bereich der Fettabsaugung haben, die jedoch innerhalb von 7-10 Tagen verschwinden. Die genaue Erholungszeit für eine Brustvergrößerung durch Fetttransfer hängt von Ihrem Verfahren ab und kann natürlich variieren, aber Sie können die folgenden Angaben als allgemeinen Richtwert verwenden.

  • Entfernen der Verbände: 7-14 Tage
  • Rückkehr zur Arbeit: 2-14 Tage
  • Schwimmen: 4-6 Wochen
  • Bewegung und Sex: 4-12 Wochen
  • Vollständige Genesung: 2-12 Wochen

Möglicherweise müssen Sie nach der Operation für ein bis zwei Wochen ein Kompressionskleidungsstück tragen.

Wird der Fetttransfer auch an anderen Körperstellen angewendet?

Die Fettvermehrung kann auch als Alternative zu Fillern oder Gesichtsimplantaten eingesetzt werden, um das Volumen im Gesäßbereich wiederherzustellen. Dies wird allgemein als Lipomodellierung bezeichnet. Der Fetttransfer kann auch in Verbindung mit anderen Eingriffen verwendet werden, um ein natürliches Aussehen mit einer größeren Brust zu erhalten. Eine unserer Patientinnen kombinierte zum Beispiel Brustimplantate mit Fetttransfer, um folgende Ergebnisse zu erzielen:

Brustfetttransfer vorher und nachher

Wie lange dauert eine Fetttransferoperation?

Fetttransferoperationen dauern in der Regel länger als Brustimplantatoperationen. Im Allgemeinen kann eine Operation 3 bis 4 Stunden dauern. Jeder Patient und jedes Verfahren ist einzigartig und anders. Ihr MyBreast-Kosmetikchirurg wird Sie in Ihrem individuellen Fall beraten können.

Was ist die beste Lösung: Fetttransfer oder Brustimplantate?

Brustimplantate halten nicht ewig und müssen möglicherweise in späteren Jahren entfernt oder angepasst werden. Ein Fetttransfer kann eine gute Option für Sie sein, wenn Sie eine natürlichere Brustvergrößerung wünschen und wenn Sie über genügend Fett verfügen, das von Ihren Hüften oder Ihrem Bauch entnommen werden kann. Ihr Chirurg kann Sie beraten, welches Verfahren für Sie am besten geeignet ist.

Wann kann ich nach einer Fetttransplantation einen BH tragen?

Ihr türkischer Chirurg wird Sie beraten, wie Sie Ihre Brüste am besten pflegen und welchen BH Sie nach der Operation tragen sollten. Sie müssen mit Blutergüssen und Schwellungen rechnen, die nach einigen Wochen verschwinden sollten. Während dieser Zeit wird in der Regel ein Kompressions-BH empfohlen, um Ihre Brüste zu stützen und den natürlichen Heilungsprozess des Körpers zu ermöglichen.

Was sind die Alternativen?

Eine Brustvergrößerung durch Fetttransfer ist für Patientinnen mit geringem Körpergewicht nicht geeignet. Um eine natürlich aussehende Brustvergrößerung zu erreichen, werden Brustimplantate heute immer häufiger unter die Muskeln gesetzt (doppelte Ebene), um den oberen Rand des Implantats zu verbergen, und es gibt sogar einen wachsenden Trend zu “anatomischen” tropfenförmigen Implantaten.

Nutzen Sie die Vorteile einer KOSTENLOSEN Vorab-Diagnose!

Auf Anfrage und
ohne jegliche Verpflichtung Ihrerseits. 

100% kostenlose Beratung. Wir analysieren Ihre Situation, Ihre Bedürfnisse und Erwartungen. Und wir veranschlagen das notwendige Budget für : Flug + Hotel + Taxi + Betrieb.

Sie behalten zu jeder Zeit die volle Kontrolle über den Prozess. Totale Gelassenheit.

Über den Autor

Manuella Fiorentini

Mein Name ist Manuella Fiorentini. Ich bin ein erfahrener Marketingfachmann in der Medizinprodukte- und Pharmaindustrie. Mit über 7 Jahren Erfahrung habe ich in kreativen und strategischen Funktionen an der Entwicklung von Marketingkampagnen, Produkteinführungen und internationalen Konferenzen mitgewirkt.