Preis für ein Brustimplantat in Tunesien

Geschrieben von Manuella Fiorentini

Alles über Brustimplantate in Tunesien! Wie hoch ist der Durchschnittspreis in Tunis? Unsere Tipps für ein erfolgreiches Brustimplantat in Tunesien.

BesteKlinik informiert Sie über Brustimplantat in Tunesien und hilft Ihnen, eine Operation bei qualifizierten Chirurgen zu buchen. Dieser Inhalt dient nur zu Informationszwecken und soll die Beratung durch einen Arzt nicht ersetzen.

Preis für ein Brustimplantat in Tunesien

Die durchschnittlichen Kosten für ein Brustimplantat in Tunesien in Tunis betragen 2000 Euro. Je nach Bedarf kann der Preis zwischen 1800 Euro und 2200 Euro liegen. In Deutschland liegt der Preis bei etwa 4900 Euro.

InterventionenPreis TunesienPreis Deutschland
Brustimplantat2000 €4900 €

Was ist ein Brustimplantat?

Erwägen Sie eine Brustvergrößerungsoperation in Tunesien? Die meisten Patienten denken sofort an die Größe, ohne die anderen Faktoren zu berücksichtigen, die notwendig sind, um die gewünschten Ergebnisse im Rahmen ihres Budgets zu erzielen. Die durchschnittlichen Kosten für Brustimplantate können u. a. je nach Art des Implantats, der bevorzugten Schnittführung und Platzierung variieren.

Brustimplantate in Tunesien sind in Silikongel oder Kochsalzlösung erhältlich. Während die Implantathülle die gleiche bleibt, bieten die beiden Füllstoffe unterschiedliche Optionen in Bezug auf Größe und Haptik, was einen erheblichen Einfluss auf den Preis von Brustimplantaten haben kann.

Kosten für Brustimplantate

Eine schnelle Internetrecherche ergibt leicht die durchschnittlichen Kosten für Brustimplantate, die jedoch irreführend sein können, da diese Statistiken selten die mit der Operation verbundenen Kosten wie Anästhesie, Ausstattung und Chirurgenhonorare enthalten. Bevor Sie sich gedanklich auf den Weg machen, um Ihren neuen Bikini zu kaufen oder Ihr neues Pinterest-Board zu erstellen, sollten Sie die folgenden Faktoren berücksichtigen, die den Preis von Brustimplantaten in Tunesien beeinflussen können:

Preisunterschiede bei Brustimplantaten in Tunesien

  • Standort – die Preise variieren je nach Standort. Wir werden später noch ausführlicher darauf zurückkommen…
  • Honorar des Chirurgen – Nicht nur der Ort, an dem sich Ihr Chirurg befindet, sondern auch die Person des Chirurgen bestimmt sein Honorar.
  • OP-Honorare – Praxen haben wie Chirurgen variable Honorare, die zum Teil von Standort und Ruf abhängen.
  • Verbrauchsmaterial – Der von Ihnen gewählte Implantattyp, Kanülen, Laserfasern und andere Materialien, die zur Durchführung des Verfahrens benötigt werden.
  • Anästhesie, Medikamente…
  • Nachbereitungstermine

Zusätzliche Kosten für Brustimplantate

Wie lange können Sie von zu Hause wegbleiben? Ihr tunesischer Chirurg kann Ihnen eine allgemeine Vorstellung von der üblichen Erholungszeit für Patientinnen mit Brustvergrößerung in Tunis geben, aber jeder Mensch ist anders. Es wird empfohlen, mindestens einen Monat lang nach der Operation nicht zu verreisen.

Halten Sie einen Plan für den Fall einer Spätkomplikation bereit und sorgen Sie für eine Nachbetreuung nach Ihrer Rückkehr nach Hause. Im Idealfall können Sie mit Ihrem Chirurgen eine Reise zur Nachbehandlung vereinbaren. Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Chirurgen vor Ort, um Ihre Brustimplantate vor dem Eingriff untersuchen zu lassen.

Eine Reise für Ihre Brustvergrößerung hat viele Vor- und Nachteile. Mit der richtigen Recherche und Vorbereitung kann der Patient die Vorteile maximieren und die Risiken minimieren.

Jeder Chirurg ist anders, und es ist wichtig, den für Sie am besten geeigneten zu wählen. Wenn Sie sich fragen: “Wie viel kostet eine Brustvergrößerung?”, denken Sie daran, dass der Preis vom Chirurgen, der Ausstattung der von Ihnen gewählten Praxis, dem Ort und den Kosten für das Brustimplantat abhängt.

Viele Chirurgen bieten die Finanzierung von Brustimplantaten an, andere wiederum bieten zunächst günstige Optionen für die Brustvergrößerung an. Wenn Sie einen kosmetischen Eingriff in Erwägung ziehen, sollten Sie sich in einer Preisspanne bewegen, in der Sie sich wohlfühlen. Sprechen Sie vor der ersten Konsultation mit Ihrem Operationskoordinator über Preise und Finanzierungsmöglichkeiten.

Kosten für eine Brustimplantat-Revision

Es kann schwierig sein, die Kosten für das Entfernen und Ersetzen eines Brustimplantats ohne vorherige Beratung zu berechnen. Jeder Patient und jede Situation ist anders. Einige Patientinnen entscheiden sich für die Entfernung von Brustimplantaten und deren Ersatz, während andere sich direkt für die Entfernung von Brustimplantaten entscheiden und einen Ersatz vermeiden.

Im Durchschnitt beträgt die Lebensdauer eines Brustimplantats 10 bis 25 Jahre, es sei denn, es kommt zu einem Riss oder das Volumen verändert sich im Laufe der Zeit. Chirurgen empfehlen, dass Frauen mit Silikonimplantaten alle zwei Jahre eine MRT-Untersuchung durchführen lassen, um auf Undichtigkeiten zu achten.

Kosten für die Entfernung eines Brustimplantats

Die Entscheidung, die Brustimplantate zu einem bestimmten Zeitpunkt zu entfernen, ist mit zusätzlichen Kosten verbunden. Wenn Ihre Implantate relativ neu sind, in der Regel fünf Jahre oder weniger, und keine Deflation, Verkalkung oder Kontraktur vorliegt, können die Brustimplantate problemlos entfernt werden.

Bevor Sie entscheiden, welches Verfahren zur Entfernung von Brustimplantaten für Sie am besten geeignet ist, wird Ihr Arzt Sie bitten, eine Ultraschall- oder MRT-Untersuchung Ihrer Brust durchzuführen, um den Zustand Ihrer Implantate festzustellen. Die Entfernung Ihrer Brustimplantate kann mehr als 1.300 Euro kosten, abgesehen von den anderen mit der Operation verbundenen Kosten.

Die Kosten für die Wiederherstellung einer Brustvergrößerung

Die Kosten der Wiederherstellung können von Patient zu Patient unterschiedlich sein. Denken Sie daran, dass Ihre Genesung in hohem Maße von Ihrer Fähigkeit abhängt, die Anweisungen Ihres Chirurgen zu befolgen. Es ist wichtig, dass Sie einen Chirurgen wählen, der über die nötige Erfahrung verfügt, um Ihnen einen qualitativ hochwertigen Eingriff und eine angenehme Genesung nach der Brustvergrößerung zu ermöglichen.

Ihr Budget für die Wiederherstellung der Brustvergrößerung kann Folgendes umfassen:

  • Freistellung von der Arbeit und anderen Verpflichtungen – Die meisten Menschen nehmen sich eine Woche frei, um sich zu erholen. Wenn Sie keinen bezahlten Urlaub haben, müssen Sie auch diese Kosten einkalkulieren. Glücklicherweise kehren die meisten Patienten innerhalb von drei bis fünf Tagen an ihren Arbeitsplatz zurück. Wenn Sie Kinder haben, können Sie auch Kinderbetreuungskosten einbeziehen.
  • Kosten für Schmerzmittel – Nach der Operation haben die meisten Patienten leichte bis starke Schmerzen. Einige Patienten nehmen keine Schmerzmittel ein, andere wählen verschiedene Arten von Schmerzmitteln, die ihnen der Chirurg verschreibt. Narkotika werden nicht empfohlen, da sie süchtig machen können. Für nicht-opioide Schmerzmittel, die keine Gerinnungshemmer sind, müssen Sie mit 25-35 € rechnen.
  • Die Art des Verfahrens, für das Sie sich entscheiden – Jedes Brustvergrößerungsverfahren und jedes Implantat ist anders, und das gilt auch für die Heilungskosten. Die traditionelle Brustvergrößerung beispielsweise ist mit einer längeren Ausfallzeit verbunden, die teurer sein kann.
  • Stütz-BH – Die Kosten für chirurgische BHs oder Kompressions-BHs sollten nicht außer Acht gelassen werden, da Sie diese für etwa zwei Wochen nach der Operation tragen müssen, um Schwellungen zu minimieren. Sie sollten mit 25-35 € rechnen.
  • Stellen Sie eine Pflegekraft ein – Am besten sind Familienangehörige, Ehepartner oder Freunde, da sie vertrauenswürdig sind und nichts kosten. Manchmal steht dieses Unterstützungssystem jedoch nicht zur Verfügung, und Sie müssen möglicherweise eine Pflegekraft einstellen, die Ihnen entweder von Ihrem Chirurgen empfohlen wurde oder die Sie aufgrund Ihrer Nachforschungen gefunden haben. Wenn Sie planen, eine Pflegekraft einzustellen, sollten Sie diese Kosten in Ihr Budget aufnehmen.
  • Kosten für Nachsorgetermine – Die Patienten müssen Nachsorgetermine wahrnehmen, um eine zufriedenstellende Genesung zu gewährleisten.
  • Medizinische Massage – Eine häufig gemeldete Komplikation nach einer Brustimplantatoperation ist die Kapselkontraktur, die durch eine Massagetherapie leicht vermieden werden kann. Sie sollten auch diese Kosten berücksichtigen.
  • Transport- und Unterkunftskosten – Wenn Sie von außerhalb kommen, sollten Sie die Transportkosten in der Region berücksichtigen, je nachdem, welche Unterkunft Sie bevorzugen.

Nutzen Sie die Vorteile einer KOSTENLOSEN Vorab-Diagnose!

Auf Anfrage und
ohne jegliche Verpflichtung Ihrerseits. 

100% kostenlose Beratung. Wir analysieren Ihre Situation, Ihre Bedürfnisse und Erwartungen. Und wir veranschlagen das notwendige Budget für : Flug + Hotel + Taxi + Betrieb.

Sie behalten zu jeder Zeit die volle Kontrolle über den Prozess. Totale Gelassenheit.

Über den Autor

Manuella Fiorentini

Mein Name ist Manuella Fiorentini. Ich bin ein erfahrener Marketingfachmann in der Medizinprodukte- und Pharmaindustrie. Mit über 7 Jahren Erfahrung habe ich in kreativen und strategischen Funktionen an der Entwicklung von Marketingkampagnen, Produkteinführungen und internationalen Konferenzen mitgewirkt.