Preis für eine Brustrekonstruktion in Tunesien

Geschrieben von Manuella Fiorentini

Alles über Brustrekonstruktion in Tunesien! Wie hoch ist der Durchschnittspreis in Tunis? Unsere Tipps für eine erfolgreiche Brustrekonstruktion in Tunesien.

BesteKlinik informiert Sie über Brustrekonstruktion in Tunesien und hilft Ihnen, eine Operation bei qualifizierten Chirurgen zu buchen. Dieser Inhalt dient nur zu Informationszwecken und soll die Beratung durch einen Arzt nicht ersetzen.

Preis für eine Brustrekonstruktion in Tunesien

Die durchschnittlichen Kosten für eine Brustrekonstruktion in Tunesien betragen 2000 Euro. Je nach Bedarf kann der Preis zwischen 1800 Euro und 2200 Euro liegen. In Deutschland liegt der Preis bei etwa 7500 Euro.

InterventionenPreis TunesienPreis Deutschland
Brustrekonstruktion2000 €7500 €

Was ist eine Brustrekonstruktion?

Die Brustrekonstruktion in Tunesien stellt die Form und Kontur einer Brust nach einer Mastektomie oder der Entfernung einer Brust aufgrund einer anderen Krankheit oder eines Leidens wieder her. Sie kann auch zur Vergrößerung oder Verkleinerung Ihrer Brüste aus medizinischen oder kosmetischen Gründen eingesetzt werden.

Um eine natürlich aussehende Brust zu erhalten, ist in der Regel mehr als ein chirurgischer Eingriff zur Brustrekonstruktion erforderlich. Bei der Brustrekonstruktion kann eine Brustwarze hinzugefügt und der Warzenhof, der dunkle Bereich um die Brustwarze, tätowiert werden. Außerdem führen die Chirurgen auf Wunsch manchmal einen Eingriff an der gegenüberliegenden Brust durch, um eine bessere, natürlicher wirkende Übereinstimmung zu erzielen.

Bei der Brustrekonstruktion in Tunesien handelt es sich um einen chirurgischen Eingriff zur Wiederherstellung der Kontur der weiblichen Brust nach ihrer chirurgischen Entfernung (teilweise oder vollständige Mastektomie) aufgrund von Krebs oder anderen Krankheiten. Das Ziel der Brustrekonstruktion ist es, eine symmetrische und natürlich aussehende Brust zu erhalten. Eine sofortige Rekonstruktion zum Zeitpunkt der Mastektomie wird bevorzugt, aber jede Patientin wird individuell in Abstimmung mit ihrem Allgemeinchirurgen und Onkologen behandelt. Dieses Verfahren hilft den Patienten:

  • das Gleichgewicht der Brüste (Größe und Symmetrie) zu erhalten.
  • Ihr Selbstvertrauen zurückgewinnen.
  • Vermeiden Sie die Verwendung einer externen Prothese.

Das Zentrum für plastische und rekonstruktive Chirurgie bietet umfassende chirurgische Verfahren zur Brustrekonstruktion an. Erfahrene Chirurgen setzen modernste Technologie und erstklassige Operationstechniken ein.

Hautdehnung und Einsetzen des Implantats

Eine gängige Technik zur Rekonstruktion der Brust besteht darin, die Haut unter der entnommenen Stelle zu erweitern. Die Chirurgen führen einen Expansionsballon und einen winzigen Ventilmechanismus unter die Haut und den Brustmuskel ein. Durch das winzige Ventil wird eine Salzwasserlösung verwendet, um diesen Ballon über einen Zeitraum von Wochen oder Monaten zu füllen, damit die Brust ihre neue Form erhält. Sobald die Brust die richtige Größe und Form erreicht hat, wird ein dauerhaftes Brustimplantat eingesetzt.

Chirurgie mit Gewebelappen

Eine weitere gängige Technik zur Brustrekonstruktion ist die Lappenrekonstruktion. Sobald das entsprechende Implantat eingesetzt ist, verwenden die Chirurgen einen Gewebelappen, der aus dem Rücken, dem Bauch, der Hüfte oder dem Gesäß der Patientin entnommen wird, um die Brust wiederherzustellen.

  • Der TRAM-Lappen ist ein Verfahren, bei dem zusätzliches Gewebe, Haut und Muskeln aus dem Unterbauch entfernt werden, um eine Brustform zu schaffen.
  • Ein Latissimus-dorsi-Lappen wird verwendet, um Muskel und Haut vom Rücken des Patienten zu entfernen, wenn zusätzliches Gewebe benötigt wird.
  • Bei einem DIEP-Lappen werden Fett und Haut aus dem gleichen Bereich wie der Tram-Lappen (ohne den Muskel) entfernt, um den Brusthügel zu formen.
  • Der freie Gesäßlappen ist ein Verfahren, bei dem Gewebe aus dem Gesäßbereich entnommen wird, um die Form der Brust zu gestalten.

Nach der Operation

Nach der Operation müssen die Patienten mit Müdigkeit, leichten Schmerzen und Unwohlsein rechnen. Weitere mögliche Komplikationen sind Blutungen, überschüssiges Narbengewebe, Müdigkeit und Infektionen. Chirurgen verschreiben Medikamente oder wenden andere Methoden an, um diese Probleme zu lösen. Chirurgen können auch zusätzliche chirurgische Eingriffe empfehlen, um die Brustwarze und den Warzenhof zu rekonstruieren.

Nutzen Sie die Vorteile einer KOSTENLOSEN Vorab-Diagnose!

Auf Anfrage und
ohne jegliche Verpflichtung Ihrerseits. 

100% kostenlose Beratung. Wir analysieren Ihre Situation, Ihre Bedürfnisse und Erwartungen. Und wir veranschlagen das notwendige Budget für : Flug + Hotel + Taxi + Betrieb.

Sie behalten zu jeder Zeit die volle Kontrolle über den Prozess. Totale Gelassenheit.

Über den Autor

Manuella Fiorentini

Mein Name ist Manuella Fiorentini. Ich bin ein erfahrener Marketingfachmann in der Medizinprodukte- und Pharmaindustrie. Mit über 7 Jahren Erfahrung habe ich in kreativen und strategischen Funktionen an der Entwicklung von Marketingkampagnen, Produkteinführungen und internationalen Konferenzen mitgewirkt.