Preis für eine DHI-Haartransplantation in Tunesien

Geschrieben von Manuella Fiorentini

Alles über DHI-Haartransplantation in Tunesien! Wie hoch ist der Durchschnittspreis in Tunis? Unsere Ratschläge für eine erfolgreiche DHI-Haartransplantation.

BesteKlinik informiert Sie über DHI-Haartransplantation in Tunesien und hilft Ihnen, eine Operation bei qualifizierten Chirurgen zu buchen. Dieser Inhalt dient nur zu Informationszwecken und soll die Beratung durch einen Arzt nicht ersetzen.

Preis für eine DHI-Haartransplantation in Tunesien

Die durchschnittlichen Kosten für eine DHI-Haartransplantation in Tunesien in Tunis betragen 2200 Euro. Je nach Bedarf kann der Preis zwischen 2000 Euro und 2400 Euro liegen. In Deutschland liegt der Preis bei rund 5500 Euro.

InterventionenPreis TunesienPreis Deutschland
DHI-Haartransplantation2200 €5500 €

Was ist eine DHI-Haartransplantation?

Bei der DHI-Haartransplantation in Tunesien werden einzeln entnommene Haarfollikel mit den automatischen Implantationsstiften von Choi im Transplantationsgebiet platziert. Die 1 mM und 0,6 mm DHI-Haare zwischen der linken und rechten Seite werden mit dem chirurgischen Graft-Stift gereinigt und dann direkt auf die Kopfhaut übertragen, ohne einen Kanal zu öffnen. Diese Operation wird in zwei getrennten Schritten durchgeführt. Bei der normalen Methode der Haartransplantation wird DHI direkt genannt, weil an einem Punkt die Implantate mit Haaren gemacht werden.

Die DHI-Haartransplantation, die mit einem speziellen Applikatorstift durchgeführt wird, erfordert ein hohes Maß an Interesse und Einsatz seitens eines erfahrenen Chirurgen. Außerdem ist die DHI-Haartransplantation aufgrund der Kosten für die bei der Haartransplantation verwendeten medizinischen Geräte teurer als andere Verfahren.

In letzter Zeit hat sich die beliebte DHI-Methode der Haartransplantation der FUE-Technik angenähert. Individuell geerntete Haarwurzeln werden mit den automatischen Implantationsgeräten von DHI Hair eingesetzt. Die Transplantate werden auf diese Weise eingesetzt und die Wurzeln werden ohne lange Wartezeit eingepflanzt. Bei der DHI-Haartransplantation hat dies keinen großen positiven Einfluss auf den Lebenszyklus der Haarfollikel. Außerdem sind die implantierten Geräte teurer und die DHI-Haartransplantation dauert länger, was den Preis erhöht.

Wie wird die DHI-Haartransplantationsmethode durchgeführt?

Bei der DHI-Haartransplantation in Tunesien werden die Haarfollikel mit einem speziellen Gerät aus dem Spenderbereich herausgelöst und die Wurzeln entnommen. Die Haarfollikel, die bei der DHI-Haartransplantation eingepflanzt werden, werden getrennt klassifiziert, da sie ein Stück Gewebe und Haarfollikel enthalten. Bei der DHI-Haartransplantation werden der günstigste Winkel und die richtigen Richtungen für die Verpflanzung der Haarfollikel bestimmt. Die bei der DHI-Haartransplantation entnommenen Haarfollikel werden einzeln in den Implantatstift eingesetzt.

Bei der DHI-Haartransplantation werden die Spitzen des Implantatstifts in Größen verwendet, die an die Struktur der Haarfollikel und die Dicke der Person angepasst sind. Bei der DHI-Haartransplantation werden beim Einsetzen der Haarfollikel keine Schnitte gemacht, sondern runde Löcher in die Haut gebohrt, in die die Grafts eingesetzt werden. Sobald die DHI-Haartransplantation abgeschlossen ist, tritt die Kopfhaut in einen schnellen Erholungsprozess ein.

Was sind seine Vorteile?

Durch die gleichzeitige Öffnung des Kanals und die Platzierung des Haarfollikels können die entnommenen Haarfollikel ohne lange Wartezeit an ihrem Platz platziert werden. Dies führt zu dichteren Transplantaten und natürlicher wirkenden Ansichten.

Dank seines speziellen Werkzeugs wird die Wartezeit der Haarwurzeln bei der Haartransplantation verkürzt. Dadurch wird das Risiko eines Wurzelverlustes minimiert. Das vorhandene Haar wird nicht negativ beeinflusst. Es handelt sich um eine Methode, die bei Patienten mit unvollständigem Haarausfall angewendet werden kann. Der Patient erholt sich schnell. Wie bei der FUE- und der robotergestützten Haarchirurgie ist die Erfahrung des Anwenders der DHI-Haartransplantationstechnik sehr wichtig, da sie das Ergebnis beeinflusst.

Was sind die Merkmale der bei der DHI verwendeten Pens (Implantationspens)?

DHI ist ein Hohlkörper, der in Plantagen und als Federmechanismus verwendet wird. Dieser Federmechanismus drückt die Spitze, nachdem sie gedehnt wurde, durch die Haut und lässt das Transplantat im Inneren. Obwohl diese Stifte zunächst für feines Haar entwickelt wurden, kamen später auch Spezialstifte für dickes Haar auf den Markt.

Was sind die Unterschiede zwischen der DHI-Methode und der herkömmlichen FUE?

Einer der wichtigsten Unterschiede besteht darin, dass mit der DHI-Methode auch nicht rasierte Haare gepflanzt werden können.
Da die Haarfollikel innerhalb von 1-2 Minuten nach der Entnahme aus dem Spenderbereich verpflanzt werden. Die Haarfollikel können nicht außerhalb des Körpers warten. Dadurch wird die Gefahr einer Schädigung der Haarfollikel minimiert. Eine Haartransplantation ist durchaus möglich, um die Forschung auf dem Gebiet des Haarausfalls zu erleichtern. Eine intensivere Haartransplantation kann vor allem in engen Bereichen durchgeführt werden.

Nutzen Sie die Vorteile einer KOSTENLOSEN Vorab-Diagnose!

Auf Anfrage und
ohne jegliche Verpflichtung Ihrerseits. 

100% kostenlose Beratung. Wir analysieren Ihre Situation, Ihre Bedürfnisse und Erwartungen. Und wir veranschlagen das notwendige Budget für : Flug + Hotel + Taxi + Betrieb.

Sie behalten zu jeder Zeit die volle Kontrolle über den Prozess. Totale Gelassenheit.

Über den Autor

Manuella Fiorentini

Mein Name ist Manuella Fiorentini. Ich bin ein erfahrener Marketingfachmann in der Medizinprodukte- und Pharmaindustrie. Mit über 7 Jahren Erfahrung habe ich in kreativen und strategischen Funktionen an der Entwicklung von Marketingkampagnen, Produkteinführungen und internationalen Konferenzen mitgewirkt.