Preis für eine Haartransplantation in Tunesien

Geschrieben von Manuella Fiorentini

Alles über die FUE & FUT Haartransplantation in Tunesien! Wie hoch ist der Durchschnittspreis in Tunis? Unsere Tipps für eine erfolgreiche Haartransplantation in Tunesien.

Besteklinik.com informiert Sie über die Haartransplantation in Tunesien und hilft Ihnen, eine Operation bei qualifizierten Chirurgen zu buchen. Dieser Inhalt dient nur zu Informationszwecken und soll nicht die Beratung durch einen Arzt ersetzen.

Preis für eine Haartransplantation in Tunesien

Die durchschnittlichen Kosten für eine Haartransplantation in Tunesien betragen 2700 €. Der Mindestpreis liegt bei 2500 € und der Höchstpreis bei 2900 €.

InterventionenPreis TunesienPreis Deutschland
Haartransplantation2700 €4000 €

Was ist eine Haartransplantation?

Eine Haartransplantation in Tunesien ist ein Verfahren, bei dem kleine Gruppen von Haaren oder “follikulären Einheiten” in einem Streifen aus dem Spenderbereich (dem Haarkranz um Ihren Kopf) entnommen und in den Empfängerbereich (die kahle Stelle auf Ihrem Kopf) eingesetzt werden. Es sind natürliche Einheiten, die, wenn sie richtig verpflanzt werden, dieses natürliche Wachstum im Empfängerbereich der Kopfhaut reproduzieren.

Mit anderen Worten: Es gibt keine unschönen Büschel oder Reihen von Haaren, wie es bei älteren Techniken der Fall war. Diese Grafts sind sehr klein und können in winzige Rezeptorbereiche der Kopfhaut eingesetzt werden.

Es handelt sich um ein minimalinvasives Verfahren mit einer kurzen Erholungsphase und wenigen Komplikationen. Es erfordert jedoch viel Erfahrung und Geschick des Chirurgen, die man erst nach jahrelanger Praxis erwirbt.

Der Unterschied zur Follicular Unit Extraction (FUE) besteht darin, dass bei FUT ein Streifen follikulärer Einheiten durch mikroskopische Dissektion entfernt wird, während bei FUE die follikulären Einheiten direkt von der Spenderstelle entnommen werden.

Was ist eine follikuläre Einheit?

Unser Haar wächst in kleinen Gruppen, zwischen einem und vier Haaren pro Gruppe. Diese Gruppen bestehen aus dem Haar selbst und dem Follikel: eine sackartige Struktur unter der Kopfhaut, die neue Haare produziert und ernährt. Einige Gruppen oder Einheiten bestehen aus einem einzigen Haar, die meisten enthalten jedoch zwei oder drei Haare. Eine Person mit dichterem Haar hat follikuläre Einheiten mit vier Haaren. Dies sind kleine, unabhängige Einheiten, die bei einem chirurgischen Eingriff beschädigt werden können, was zu schlechtem Haarwachstum führen kann. Daher ist es wichtig, sie vorsichtig zu entfernen.

Das bedeutet einen langen und intensiven Prozess, aber die Auswirkungen lohnen sich in der Regel!

Vor den follikulären Haartransplantationen verwendeten Chirurgen häufig eine Methode, bei der große Mengen an Haaren entnommen wurden, meist in Gruppen von 3 bis 8 Haaren. Ein Problem bei dieser Methode war, dass die follikulären Einheiten beschädigt oder zerbrochen werden konnten, was dann das Haarwachstum beeinträchtigte.

Bei der follikulären Haartransplantation ist dies jedoch kein Problem, da die implantierten Einheiten dieselben bleiben, wie sie es waren, als sie sich im Spendergebiet befanden.

Haartransplantation in Tunesien

Es geht darum, die follikulären Einheiten wie folgt zu platzieren:

  • Platziere einzelne Haareinheiten vor deiner Haarlinie.
  • Platziere 2 Haareinheiten hinter deiner Haarlinie.
  • Platziere 3 Haareinheiten hinter den 2 Haareinheiten.
  • Dann 4 Haareinheiten hinter den 3 Haareinheiten.

Dadurch wird ein natürliches Aussehen und eine angemessene Haardichte erreicht, ohne dass es zu “Verstopfungen” kommt. Dieses Phänomen tritt auf, wenn Gruppen von Haaren in Reihen oder Büscheln angeordnet sind, die oft dem Haar einer Kinderpuppe ähneln.

Sie werden ein erstes Beratungsgespräch mit dem Chirurgen führen, in dem alle Aspekte des Eingriffs besprochen werden. Dabei handelt es sich um ein offenes und ehrliches Gespräch darüber, was Sie erwarten können und wie wahrscheinlich es ist, dass es Ihren Erwartungen entspricht. Wenn Sie mit diesem Treffen zufrieden sind, können Sie einen Termin für den Eingriff vereinbaren. Ihr Chirurg wird Ihnen eine Reihe von “präoperativen” Anweisungen geben, die Sie befolgen sollten. Dazu gehört, dass Sie mit dem Rauchen aufhören (falls Sie Raucher sind), alle Medikamente wie Aspirin und entzündungshemmende Medikamente absetzen und die Kopfhaut massieren.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserem Abschnitt über die Vorbereitung Ihrer Haartransplantationsoperation in Tunesien.

Die Operation selbst wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt. Die Haare in dem Bereich, in dem die Einheiten entfernt werden sollen, werden abgeschnitten, um den Zugang zu erleichtern.

Der Chirurg wird dann ein Lokalanästhetikum in den Spenderbereich Ihrer Kopfhaut injizieren, wodurch dieser Bereich betäubt wird. Anschließend wird er die Haare einzeln entfernen oder extrahieren. Dies geschieht nach einem bestimmten Muster, dem sogenannten “Spreizen”, so dass es schwierig ist, zu erkennen, welche Haare entnommen wurden.

Ihr Chirurg wird ein Mikroskop verwenden, um das Risiko einer Beschädigung der Haarfollikel auszuschließen. Diese Einheiten werden in Streifen entnommen, um vor der Implantation mikroseziert zu werden (unter dem Mikroskop). Der Streifen wird aus der Mitte des Spenderbereichs entnommen, wodurch er eine große Menge für die Transplantation erhält.

Er oder sie wird dann ein Betäubungsmittel in den Empfängerbereich (kahle Stelle auf Ihrer Kopfhaut) injizieren und eine speziell entwickelte “Mikronadel” verwenden, um die follikulären Einheiten in die Kopfhaut einzuführen. Diese Haare werden dann wie gewohnt wachsen.

In einer einzigen Sitzung können maximal 4000 Haare verpflanzt werden.

Der Chirurg verwendet Klammern oder Nähte, um den Einschnitt zu schließen, der im Bereich des Spenders gemacht wurde.

Je nach Art des Haarausfalls und dem gewünschten Grad der Abdeckung können mehrere Sitzungen erforderlich sein, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Andererseits können Sie Glück haben und das gewünschte Ergebnis in einer einzigen Sitzung erzielen.

Nach dem Ende der Anästhesie können Sie Schmerzen, Schwellungen und Unwohlsein verspüren. Nehmen Sie ggf. Schmerzmittel ein.

Sie haben eine Reihe von “postoperativen” Anweisungen erhalten, die Tipps zur Pflege des behandelten Bereichs, zum Haarewaschen und zum Nachwachsen der Haare enthalten.

Welche Risiken/Nebenwirkungen hat das FUT-Verfahren?

Jeder chirurgische Eingriff birgt ein gewisses Risiko, und die Haartransplantation ist da keine Ausnahme.

Diese Operation ist sehr erfolgreich und sicher, aber es können Probleme auftreten, da es schwierig ist, vorherzusagen, wie sie bei jedem Patienten funktionieren wird.

Schließlich sind wir alle Individuen und reagieren unterschiedlich auf die Dinge.

Im Allgemeinen nehmen die meisten Menschen Transplantate sehr gut an, aber es können Dinge passieren, unabhängig von der Erfahrung des Chirurgen, und es ist gut, sich dessen bewusst zu sein.

Meistens sind es nur Kleinigkeiten, die nicht passen und die man beheben kann, ohne dass es das Endergebnis beeinflusst. So können Sie immer die Frisur bekommen, von der Sie schon immer geträumt haben.

Es ist jedoch besser, diese Dinge im Voraus zu wissen, damit man sich bewusst ist, was schiefgehen kann.

Mögliche Komplikationen/Risiken sind folgende:

  • Schwaches oder langsames Haarwachstum: Kann auf Verletzungen der Follikel zurückzuführen sein.
  • Infektion: Sie ist äußerst selten, da vor und nach der Operation Antibiotika verschrieben werden.
  • Sichtbare Narben: Der Chirurg wird versuchen, den Einschnitt in einem geeigneten Teil des Spenderbereichs zu platzieren, sodass er nur schwer zu sehen ist.
  • Schlechte Wundheilung: Die Genetik kann hier eine Rolle spielen, und manche Menschen heilen schneller als andere.
  • Veränderung der Hautpigmentierung: Es besteht die Gefahr einer Hyperpigmentierung (Verdunkelung) der Haut, auch wenn dies sehr selten vorkommt.

Nutzen Sie die Vorteile einer KOSTENLOSEN Vorab-Diagnose!

Auf Anfrage und
ohne jegliche Verpflichtung Ihrerseits. 

100% kostenlose Beratung. Wir analysieren Ihre Situation, Ihre Bedürfnisse und Erwartungen. Und wir veranschlagen das notwendige Budget für : Flug + Hotel + Taxi + Betrieb.

Sie behalten zu jeder Zeit die volle Kontrolle über den Prozess. Totale Gelassenheit.

Über den Autor

Manuella Fiorentini

Mein Name ist Manuella Fiorentini. Ich bin ein erfahrener Marketingfachmann in der Medizinprodukte- und Pharmaindustrie. Mit über 7 Jahren Erfahrung habe ich in kreativen und strategischen Funktionen an der Entwicklung von Marketingkampagnen, Produkteinführungen und internationalen Konferenzen mitgewirkt.