Preis für eine Ultraschall-Rhinoplastik in Tunesien

Geschrieben von Manuella Fiorentini

Alles über die Ultraschall-Rhinoplastik in Tunesien! Wie hoch ist der Durchschnittspreis in Tunis? Unsere Tipps für eine erfolgreiche Ultraschall-Rhinoplastik in Tunesien.

Besteklinik.com informiert Sie über eine Ultraschall-Rhinoplastik in Tunesien und hilft Ihnen, eine Operation bei qualifizierten Chirurgen zu buchen. Dieser Inhalt dient nur zu Informationszwecken und soll nicht die Beratung durch einen Arzt ersetzen.

Preis für eine Ultraschall-Rhinoplastik in Tunesien

Die durchschnittlichen Kosten für eine Ultraschall-Rhinoplastik in Tunesien betragen 2900 €. Der Mindestpreis liegt bei 2500 € und der Höchstpreis bei 3300 €.

InterventionenPreis TunesienPreis Deutschland
Ultraschall-Rhinoplastik2900 €4000 €

Was ist eine Ultraschall-Rhinoplastik?

Die Ultraschall-Rhinoplastik in Tunesien ist eine chirurgische Technik zur Neuformung der Nase, bei der hochpräzise Ultraschallsägen und -feilen verwendet werden. Diese Technik ermöglichte eine bessere Kontrolle bei der Formung und dem Schneiden der Nasenknochen. Darüber hinaus ermöglicht sie es dem Chirurgen, die lebenswichtigen Strukturen des Nasenrückens zu erhalten, um natürliche Ergebnisse zu erzielen (konservative Rhinoplastik). All dies führt zu einem besseren ästhetischen Ergebnis, einer schnelleren Genesung und weniger Komplikationen in der Zeit nach der Operation.

Ursprung der Ultraschall-Rhinoplastik

Die erste moderne Rhinoplastik wurde 1887 in den USA von Dr. John Orlando Roe, einem Hals-Nasen-Ohren-Arzt aus Rochester (NY), durchgeführt. Er gilt übrigens als der Vater der ästhetischen Rhinoplastik.

Im Laufe der Jahre, während der Eingriff selbst immer ausgefeilter wurde, ist ein Großteil der Operation gleich geblieben. Trotz der Fortschritte beim Verständnis der Struktur und Funktion der Nase, der ethnischen Nasenunterschiede, der sozialen und psychologischen Aspekte der Nasenkorrektur und der langfristigen Ergebnisse führen die meisten Nasenkorrekturchirurgen im Wesentlichen die gleiche Operation durch.

Die gemeinsame Sorge der meisten Patienten, die sich einer Rhinoplastik unterzogen haben

Die meisten Patienten, die mit der Bitte um eine Rhinoplastik zu Ihnen kommen, haben ein ähnliches Anliegen. Sie sind der Meinung, dass ihre Nase zu groß ist und nicht zur Gesichtsform passt. Der Eingriff, dem sie sich unweigerlich unterziehen, wird als Reduktionsrhinoplastik bezeichnet. Dabei handelt es sich um eine Rhinoplastik, bei der die Nase kleiner gemacht wird. Typische Merkmale einer großen Nase können ein großer Höcker, breite Nasenknochen, eine wulstige Nasenspitze und/oder eine breite Stellung der Nasenlöcher sein.

Der überschüssige Knorpel und Knochen in der Nase muss verwaltet werden, um die Nase kleiner zu machen. Das Management der Nasenknochen erfolgte im Wesentlichen auf eine einzige Weise: Mit Raspeln, Hämmern und chirurgischen Scheren wurde der Höcker abgesenkt und die Nasenknochen geschrumpft. Im Jahr 2004 änderte sich dies mit der Einführung der Ultraschall- oder piezoelektrischen Rhinoplastik durch Dr. Massimo Robiony. Bei dieser Technik kommt ein Gerät zum Einsatz, das Schallwellen mit hoher Geschwindigkeit verwendet, um winzige Schneide- und Rasieraufsätze in Schwingung zu versetzen.

Wie unterscheidet sich die Rhinoplastik mit Ultraschall?

Piezoelektrische Einsätze (IPEs) haben die Fähigkeit, selektiv auf harte Knochen und/oder Knorpel einzuwirken, ohne das Weichgewebe zu verletzen: Haut, Schleimhaut und empfindliche Knorpel wie die oberen und unteren lateralen Knorpel. Wichtig ist, dass die von den IPEs erzeugten Bruchlinien sehr präzise sind und das Risiko strahlenförmiger Bruchlinien, wie sie bei herkömmlichen Rhinoplastikinstrumenten auftreten, ausschließen.

Die Theorie besagt, dass Sie durch die Reduzierung des umgebenden Traumas die Menge an chirurgischer Blutung, postoperativen Blutergüssen, Schwellungen und Schmerzen eines Nasenkorrekturverfahrens verringern und gleichzeitig ein genaueres kosmetisches Ergebnis erzielen. Das Ergebnis ist ein genaueres kosmetisches Ergebnis, was die Notwendigkeit einer chirurgischen Revision verringern sollte. Derzeit liegt die nationale Revisionsrate bei Rhinoplastiken bei über 30%.

Die Ultraschall-Rhinoplastik unterscheidet sich insofern etwas von einer herkömmlichen Nasenkorrektur, als Ihr Chirurg die Haut der Nase stärker untergraben muss, um das Gerät einzusetzen. Außerdem kann das Gerät nur im Rahmen einer offenen Rhinoplastik eingesetzt werden. Bei offenen Rhinoplastikverfahren sind externe Hautschnitte erforderlich, um die Nasenstrukturen freizulegen.

Kritiker der offenen Rhinoplastik weisen auf die verstärkte Schwellung und Vernarbung der Nasenspitze hin, die mit dem offenen Schnitt in die Columella der Nase verbunden ist. Die Columella ist die fleischige Trennung der Nasenlöcher. Zukünftige Fortschritte in der Ultraschalltechnologie werden es ermöglichen, dieses Verfahren auch bei Patienten durchzuführen, die eine geschlossene (oder endonasale) Rhinoplastik wünschen.

Das Verfahren hat viele Praktiker in Europa und der Türkei, und die FDA hat die Verwendung des Geräts im November 2017 genehmigt. Obwohl derzeit nur wenige plastische Chirurgen das Verfahren anbieten, dürfte die Ultraschall-Rhinoplastik im Laufe der Zeit breiter verfügbar sein und den Patienten mehr Möglichkeiten bieten, die Form ihrer Nase zu verändern.

Nutzen Sie die Vorteile einer KOSTENLOSEN Vorab-Diagnose!

Auf Anfrage und
ohne jegliche Verpflichtung Ihrerseits. 

100% kostenlose Beratung. Wir analysieren Ihre Situation, Ihre Bedürfnisse und Erwartungen. Und wir veranschlagen das notwendige Budget für : Flug + Hotel + Taxi + Betrieb.

Sie behalten zu jeder Zeit die volle Kontrolle über den Prozess. Totale Gelassenheit.

Über den Autor

Manuella Fiorentini

Mein Name ist Manuella Fiorentini. Ich bin ein erfahrener Marketingfachmann in der Medizinprodukte- und Pharmaindustrie. Mit über 7 Jahren Erfahrung habe ich in kreativen und strategischen Funktionen an der Entwicklung von Marketingkampagnen, Produkteinführungen und internationalen Konferenzen mitgewirkt.