Preis für ein Zahnimplantat in Ungarn

Geschrieben von Manuella Fiorentini

Zahnimplantate in Ungarn in Budapest werden verwendet, um einen oder mehrere fehlende Zähne durch einen künstlichen Zahn zu ersetzen.

Besteklinik.com informiert Sie über eine Zahnimplantat in Ungarn und hilft Ihnen, eine Operation bei qualifizierten Chirurgen zu buchen. Dieser Inhalt dient nur zu Informationszwecken und soll nicht die Beratung durch einen Arzt ersetzen.

Preis für eine Zahnimplantat in Ungarn

Die durchschnittlichen Kosten für eine Zahnimplantat in Ungarn betragen 500 €. Der Mindestpreis liegt bei 350 € und der Höchstpreis bei 650 €. In Deutschland liegen die durchschnittlichen Kosten bei 650 €.

InterventionPreis in Ungarn Preis in Deutschland
Zahnimplantat500 €650 €

Was ist eine Zahnimplantat in Ungarn?

Gültige Gründe für eine Reise nach Ungarn für Zahnimplantate

Jedes Jahr kommen viele Medizinreisende nach Ungarn, insbesondere für Zahnbehandlungen. Auf der Liste sind Zahnimplantate neben der kosmetischen Zahnbehandlung die von vielen Menschen am meisten nachgefragten.

In Ungarn finden Sie eine kompetente zahnmedizinische Infrastruktur mit hochqualifizierten Zahnärzten zu vernünftigen Preisen. Die meisten ungarischen Zahnärzte sind international akkreditiert und qualifiziert, qualitativ hochwertige Behandlungen durchzuführen.

Wir versuchen, Ihnen so viele Informationen wie möglich über die Behandlung mit Zahnimplantat in Ungarn zu geben. Patienten, die Angst vor dem Zahnarzt haben oder unter einer Zahnphobie leiden, können eine Zahnbehandlung unter Vollnarkose erhalten.

This image has an empty alt attribute; its file name is implant-dentaire-hongrie-1.jpg

Arten von Zahnimplantaten in Ungarn

Ungarn wird als die Königin der Zahnimplantate bekannt. Sie sind sich nicht sicher, ob Sie für Zahnimplantate ins Ausland gehen wollen? Nehmen Sie sich die Zeit und lesen Sie alles über Zahnimplantate in Budapest und studieren Sie die Preisliste der Kliniken in Budapest.

Traditionell, Einzelimplantat (Schraube)

Ziel dieser Behandlung ist es, einen oder mehrere fehlende Zähne durch einen künstlichen Zahn (Zahnschraube – Zahnimplantat) zu ersetzen, d.h. ein Zahnimplantat in Ungarn, das die gleiche Funktion wie ein echter Zahn erfüllt. Für diese Behandlung stehen weitere Optionen zur Verfügung, z. B. eine Krone auf einem einzelnen Implantat, eine Implantatbrücke mit zwei oder mehr Schrauben oder eine vollständige implantatgetragene Prothese.

Der Plan “All-on-4”

Dies ist eine spezielle Behandlung für Patienten, denen alle Zähne im Zahnbogen fehlen. Die Methode dieser Behandlung besteht darin, nur die 4 notwendigen Zähne durch Implantate zu ersetzen, anstatt jeden fehlenden Zahn zu ersetzen. Sie können sich für die 4-Implantat-Methode entscheiden, um bei den Kosten für Zahnimplantate in Budapest zu sparen. Bei dieser Behandlung können die Implantate ohne Knochentransplantation oder Sinuslift eingesetzt werden, was die Kosten niedrig hält.

This image has an empty alt attribute; its file name is implant-dentaire-hongrie2.jpg

All-On-6-Plan

Das Behandlungsverfahren besteht darin, die 6 Implantate in den zahnlosen Bogen zu setzen. Die Logik ist die gleiche wie bei einer All-on-4-Prothese, aber die Prothese wird von 6 Implantaten gehalten, was ihr mehr Stabilität und Haltbarkeit verleiht. In diesem Fall können ein Knochentransplantat und ein Sinuslift erforderlich sein.

Wie lange müssen Sie in Budapest bleiben, wenn Sie Zahnimplantate benötigen?

Unsere Patienten fragen in der Regel, wie oft sie nach Budapest kommen sollen, wenn sie eine Implantat-Zahnersatzbehandlung benötigen.

Im Durchschnitt sind in Budapest zwei Besuche für das Einsetzen von Zahnimplantaten erforderlich. Beim ersten Besuch müssen Sie 2-3 Tage in Budapest verbringen, wenn unsere Zahnärzte die Schrauben einsetzen. Nach einer Einheilzeit von 3-6 Monaten kehren Sie nach Budapest zurück, um die Abutments und Kronen zu erhalten. Dieser Besuch in Budapest dauert 4-7 Tage, je nach Anzahl der Kronen und Implantate. Wenn Sie ein Knochentransplantat oder einen Sinuslift benötigen, kann man sich vorstellen, dass ein zusätzlicher Besuch erforderlich ist, bevor die Implantate eingesetzt werden, so dass in diesem Fall 3 Besuche in Ungarn vorgesehen sind.

Cosmetic Dental Care San José

Wenn Sie uns ein Panoramaröntgenbild schicken, erstellen wir Ihnen einen Kostenvoranschlag, in dem die Kosten der Behandlung, die Anzahl der Besuche in Budapest und deren Dauer angegeben sind.

Mit der Zeit verlieren die Menschen ihre bleibenden Zähne. Statistiken zeigen, dass im Alter von 40 Jahren bereits mindestens ein Erwachsenenzahn durch einen Unfall, eine Krankheit oder Karies verloren geht. Der Verlust eines Zahns hat viele Auswirkungen auf Ihr tägliches Leben. Neben dem kosmetischen Aspekt kann dies zu Biss- und Kauproblemen und langfristigen Verdauungsproblemen führen. Fehlt ein Zahn, verschieben sich die Nachbarzähne langsam aber sicher in Richtung der Lücke, was zu weiteren Problemen mit dem Biss und dem Aussehen führt.

Demianko Dental Care San José

Im Alter von 70 Jahren verlieren die meisten Menschen so viele Zähne, dass es ohne Zahnersatz fast unmöglich wird, richtig zu beißen und zu kauen. Vor ein paar Jahrzehnten hatten sie nicht viele Möglichkeiten, aus denen sie wählen konnten. Wenn einige Zähne noch in gutem Zustand waren, konnten Teilprothesen an diese Zähne angepasst werden. Diese Lösung lieferte recht gute Ergebnisse, war aber weit davon entfernt, die Kaufähigkeit der natürlichen Zähne zu erreichen.

Mit dieser Art von Lösung war es jedoch möglich, normal zu sprechen, zu kauen und zu schmecken. Menschen, die nur noch wenige Zähne hatten, die nicht für eine Teilprothese geeignet waren, hatten weniger Glück. Sie konnten nur herausnehmbare Prothesen tragen, was alles andere als eine gute Lösung ist. Herausnehmbare Prothesen bewegen sich beim Essen und Sprechen im Mund, sie verrutschen immer, was für ältere Menschen sehr unangenehm ist und Probleme verursacht.

This image has an empty alt attribute; its file name is implant-dentaire-hongrie3.jpg

Zahnimplantate sind die modernste Lösung, wenn Ihnen ein oder mehrere Zähne fehlen.

Die Implantate bestehen aus reinem Titan, weil es sich aufgrund seiner biologischen, chemischen und physikalischen Eigenschaften am besten an den Knochen anpasst und vom menschlichen Körper vollständig akzeptiert wird, was für eine erfolgreiche und langfristige Implantation unerlässlich ist.

L’implant est pratiquement une racine dentaire artificielle (vis) qui est installée chirurgicalement dans la mâchoire, puis des couronnes simples, des bridges, des pDas Implantat ist praktisch eine künstliche Zahnwurzel (Schraube), die chirurgisch in den Kiefer eingesetzt wird und an der einfache Kronen, Brücken, Prothesen, Deckprothesen befestigt werden. Hochwertige Zahnimplantate, die mindestens 20 Jahre alt sind, werden aus Titan hergestellt.
Die meisten Implantate sind schrauben- oder zylinderförmig und haben normalerweise einen Durchmesser von 3 bis 6 mm und eine Länge von 7 bis 21 mm. Zahnimplantate aus Titan, die auch in der Türkei erhältlich sind, lösen keine allergischen Reaktionen aus und werden seit Jahrzehnten in der Humanchirurgie und nicht nur in der Zahnmedizin verwendet.

Das Implantat ist im Grunde eine künstliche Zahnwurzel (Schraube), die chirurgisch in den Kiefer eingesetzt wird und an der dann individuelle Kronen, Brücken, Prothesen oder Verblendschalen befestigt werden. Hochwertige Zahnimplantate, die mindestens 20 Jahre alt sind, werden aus Titan hergestellt.
Die meisten Implantate sind schrauben- oder zylinderförmig und haben normalerweise einen Durchmesser von 3 bis 6 mm und eine Länge von 7 bis 21 mm. Titanimplantate verursachen keine allergischen Reaktionen und werden seit Jahrzehnten in der Humanchirurgie, nicht nur in der Zahnmedizin, verwendet.

Sie verwachsen perfekt mit dem Kieferknochen und sind daher die beste Lösung für Zahnverluste über Jahrzehnte oder ein Leben lang. Implantate, die vor zwanzig Jahren, in der Anfangszeit der Zahnimplantation, eingesetzt wurden, sind immer noch an ihrem Platz und funktionieren optimal. Bei guter Mundhygiene können die heute eingesetzten Implantate ein Leben lang halten. Unsere Klinik arbeitet nur mit Implantaten, die eine lange medizinische Erfahrung haben und von den besten Herstellern stammen, was ihnen eine lebenslange Garantie gibt.

Zahnersatz mit einem Zahnimplantat in Ungarn besteht aus drei Hauptelementen: einer Schraube, die in den Kiefer unter dem Zahnfleisch eingesetzt wird, einem Aufbau, der in die Schraube eingesetzt wird und als Verbindungselement zwischen der Schraube und dem dritten Element dient: der Krone.

This image has an empty alt attribute; its file name is implant-dentaire-hongrie-3-1.jpg

Die Implantation ist bei allen Arten von Zahnverlust von Vorteil. Wenn Ihnen ein oder zwei Zähne fehlen oder wenn ein ganzer Zahnbogen zahnlos ist.

Wenn Sie keine Zähne haben: Sie haben nicht nur Ihre Zähne verloren, sondern auch die Freude am Lächeln, am Sprechen und am Essen auf eine echte und natürliche Weise. Außerdem sieht man ohne Zähne viel älter aus als man wirklich ist. Dies hat negative Auswirkungen auf alle Aspekte Ihres Lebens. Implantatgetragener Zahnersatz oder Vollbrücken bringen eine undefinierbare positive Veränderung in Ihr Leben.

Wenn Ihnen nur ein paar Zähne fehlen: Sie schützen die Nachbarzähne durch ein Implantat, das in den Zahnzwischenraum eingesetzt wird. Das ist ein großer Vorteil, denn die anderen Zähne müssen nicht abgeschliffen werden, sie können gesund und intakt bleiben. Diese Tatsache ist für die Patienten sehr wichtig.

This image has an empty alt attribute; its file name is implant-dentaire-hongrie-4-1.jpg

Einige spezifische Vorteile von Zahnimplantaten

  • Diese Methode ermöglicht hochästhetische Prothesen und Zahnersatz.
  • Es ist nicht nötig, benachbarte Zähne abzuschleifen, um sie zu ersetzen, und es muss kein zusätzliches Zahnmaterial verloren gehen.
  • Es handelt sich um eine dauerhafte Lösung, die Jahrzehnte alt ist und in vielen Fällen ein Leben lang hält.
  • So kann die ursprüngliche Funktion des Zahns wiederhergestellt werden und das Kauen wird wieder natürlich.
  • Wenn Ihnen hintere Backenzähne fehlen, können Sie mit Zahnimplantaten das Tragen von unbequemen herausnehmbaren Prothesen vermeiden.
  • Ästhetische Zähne geben Ihnen das Selbstvertrauen zurück, das Ihnen hilft, Ihre beruflichen und sozialen Beziehungen zu gestalten und zu verbessern und die alltäglichen sozialen Interaktionen zu verbessern.
  • Kurz gesagt, Implantate helfen Ihnen, sich besser zu fühlen, besser zu leben und besser auszusehen.
Istanbul Aesthetic Center Istanbul

All-on-4- und All-on-6-Techniken (Zahnimplantate)

Die konventionelle Zahnmedizin kann Patienten eine Lösung für alle Arten von Zahnproblemen bieten. Zahnprothesen gelten heute als äußerst veraltet, aber sie waren die einzige Lösung für diejenigen, die keine eigenen Zähne mehr hatten. Es war die einzige Möglichkeit für den Patienten, die Kaufunktion, die Artikulation und nicht zuletzt das ästhetische Aussehen wiederherzustellen.

Die moderne Zahnmedizin bietet jedoch neue Möglichkeiten, und mit der Einführung von Zahnimplantaten erweitert sich der Kreis der Möglichkeiten. Die so genannten All-on-4- oder All-on-6-Zahnimplantatlösungen waren eine Art Erlösung, denn trotz aller Vorteile war herausnehmbarer Zahnersatz für viele Patienten unangenehm und unbequem zu tragen.

Onur Ozel Dental Clinic Antalya

Die All-on-4-Zahnimplantattechnik kann bei Patienten angewandt werden, die Backenzähne verloren haben und deren Kieferknochen nicht ausreicht, um Implantate anstelle der verlorenen Backenzähne zu setzen, deren Kieferknochenmenge aber noch für die Implantation von Frontzähnen ausreicht. In diesem Fall setzt der Kieferchirurg die Implantate mit einer speziellen Technik im Frontzahnbereich ein: die beiden mittleren sind gerade und die beiden anderen leicht geneigt. Während der Einheilphase wird eine voll funktionsfähige festsitzende Prothese angefertigt.

Die All-on-6-Zahnimplantat-Technik basiert auf demselben Prinzip, aber in diesem Fall wird der Zahnersatz nicht auf 4, sondern auf 6 Zahnimplantaten (künstlichen Wurzeln) befestigt, um eine größere Stabilität zu erreichen; diese Lösung kann daher in Fällen angewendet werden, in denen mehr Kieferknochen vorhanden ist, oder sie kann in einigen Fällen durch ein Knochentransplantat ersetzt werden.

This image has an empty alt attribute; its file name is prix-bridge-dentaire-turquie-pas-cher-1.jpg

Nach der Einheilzeit von 3-6 Monaten werden zunächst die Implantate freigelegt und Einheilschrauben in die Zahnimplantate gesetzt, um das Zahnfleisch zu formen. 10 Tage später werden die Abutments anstelle der Einheilschrauben eingesetzt und der Abdruck genommen. Das zahntechnische Labor fertigt aus diesem Abdruck den festsitzenden Zahnersatz an, der vom Zahnarzt auf die künstlichen Wurzeln gesetzt wird. Die Prothese besteht aus 12 oder 14 Zähnen, die stabil und haltbar genug sind, um ihrem Besitzer auf lange Sicht zu dienen. Zahnersatz verleiht dem Patienten ein schönes, ästhetisches Lächeln und verbessert seine Lebensqualität erheblich, ohne dass er befürchten muss, dass sich der neue Zahnersatz negativ auf das Kauen oder Sprechen auswirken wird. Ziel der All-on-4- und All-on-6-Lösungen ist es, bei Patienten, die ihre Zähne verloren haben, die beste Wirkung zu erzielen, damit sie sich wieder selbstbewusst und glücklich fühlen können. In unserer Klinik in Ungarn können alle Arten von Zahnimplantatbehandlungen durchgeführt werden.

This image has an empty alt attribute; its file name is prix-implant-dentaire-hongrie.jpg

Vorteile der All-on-4 und All-on-6 Zahnimplantatlösungen:

  1. All-on-4- und All-on-6-Implantate sind festsitzende Zähne, die wie natürliche Zähne geputzt und gereinigt werden können.
  2. Die auf den Implantaten befestigte Prothese muss nicht entfernt werden.
  3. Sie sind bequem, weil sie nicht auf Ihr Zahnfleisch drücken.
  4. Sie ermöglichen es Ihnen, die Wärme und Kälte Ihrer Speisen sowie den Geschmack zu spüren, da sie Ihren Gaumen nicht bedecken.
  5. Sie ermöglichen es Ihnen, mit mehr Kraft zu beißen (bis zu 70 % mehr), so dass Sie alle Ihre Lieblingsspeisen wieder essen können.
  6. Verhinderung des Knochenabbaus
  7. Stellen Sie Ihre Gesichtszüge wieder her
This image has an empty alt attribute; its file name is prix-all-on-6-turquie-pas-cher.png

All-on-4 und All-on-6-Zahnersatz in Ungarn

Patienten aus England, Irland und anderen Ländern, die nur wenige oder gar keine Zähne haben oder deren Zähne in schlechtem Zustand sind und nicht gerettet werden können, entscheiden sich in der Regel für All-on-4 oder All-on-6-Prothesen. Ausländische Patienten suchen in erster Linie nach All-on-Lösungen für die vollständige Versorgung des Mundes und kommen deshalb für diese Art der Zahnbehandlung nach Budapest.

Arten von All-on-4-Zahnersatz

Die All-on-4-Lösung kann für vollständig zahnlose Münder verwendet werden. Pro Kiefer sind mindestens vier Implantatschrauben erforderlich, für mehr Stabilität können jedoch auch fünf oder sechs Schrauben verwendet werden. Je mehr Schrauben der Zahnarzt anbringt, desto stabiler wird die Prothese und desto mehr ähnelt sie den ursprünglichen Zähnen in Bezug auf Kau-, Beiß- und Sprechfähigkeit.

This image has an empty alt attribute; its file name is implant-dentaire-all-on-4.jpg

Die erste All-on-4-Lösung wurde von Nobel für Patienten mit Knochenmangel entwickelt, damit auch sie von einer stabilen implantatgetragenen Prothese profitieren können, ohne dass ein Sinuslift und ein Knochenersatzverfahren erforderlich sind. In diesem Fall werden die Implantate in die Frontzähne und den Prämolarenbereich eingesetzt. In Fällen, in denen dies möglich ist, kann der Zahnarzt jedoch empfehlen, eine oder zwei zusätzliche Schrauben einzusetzen. Werden fünf oder sechs Schrauben in einen Kiefer eingebracht, kann in den Backenzahnbereichen ein Knochenersatz mit Sinuslift erforderlich sein, um ein möglichst stabiles Design zu erreichen.

Es gibt zwei Grundtypen von All-on-4-Prothesen. In einem Fall wird die Prothese mit Schrauben an den Implantaten befestigt, die nur vom Zahnarzt in der Praxis entfernt werden können. In diesem Fall reinigt der Patient die Zähne auf die gleiche Weise wie natürliche Zähne. Im anderen Fall kann der Patient die Prothese selbst entfernen. Bei jeder Art von Prothese kann der Patient Farbe, Größe und Form der Zähne selbst wählen. Die Prothese besteht aus 12 Zähnen pro Kiefer.

This image has an empty alt attribute; its file name is prix-implant-dentaire-hongrie-avant-apres-1.jpg

All-on-4-Hybridprothese

In diesem Fall besteht die Prothese aus Kunststoff und wird auf einen Metallrahmen gesetzt. Das künstliche Zahnfleisch, das an der Prothese befestigt ist, besteht ebenfalls aus Kunststoff.

All-on-4 Metallprothese mit Keramiküberzug

Bei dieser Lösung besteht das künstliche Zahnfleisch aus rosafarbenem Porzellan und die Porzellanzähne werden von einem Metallrahmen gehalten.

All-on-4-Zirkonium-Zahnersatz mit Keramikverkleidung

Bei dieser Art von Lösung besteht das künstliche Zahnfleisch aus rosa Porzellan. Die Zirkonzähne werden von einem Zirkongerüst gehalten. Diese Prothese ist die ästhetischste. Porzellanzähne verfärben sich nicht so leicht wie Kunststoffzähne, so dass dieser Zahnersatz am schönsten und haltbarsten ist.

Duna Dental Clinic Budapest

All-on-4-Zahnersatz auf Implantatsteg

Dies ist die Lösung, die der Patient selbst entfernen und reinigen kann. Diese Art von Prothese muss zwei- bis dreimal am Tag herausgenommen und gründlich gereinigt werden.

Die Patienten fragen oft, ob es nach der Fertigstellung der neuen All-on-4-Prothese Einschränkungen beim Essen gibt. Es gibt keine Einschränkungen, sie können vom ersten Tag an alles essen, also harte Lebensmittel, knusprige Lebensmittel usw. Es ist jedoch etwas gewöhnungsbedürftig. Allerdings ist eine gewisse Eingewöhnungszeit erforderlich. Die Dauer schwankt zwischen 1 bis 2 Wochen und 1 bis 2 Monaten pro Patient.

Brücken oder Zahnimplantate?

Bevor Sie sich für Zahnimplantate nach Budapest begeben, ist es gut, Ihre Möglichkeiten zu kennen. Wenn Sie nur einen oder zwei fehlende Zähne in einer Reihe haben, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie Zahnimplantate oder eine drei- oder viergliedrige Brücke haben sollten? Implantate haben den Vorteil, dass die Nachbarzähne des fehlenden Zahns nicht behandelt werden müssen. Bei Brücken müssen 40-60 % der gesunden Zähne, die an die fehlenden Zähne angrenzen, abgeschliffen werden. Dies ist notwendig, damit sie die tragenden Pfeiler der Brücke bilden können. Es ist möglich, Brücken zu erhalten, ohne die Pfeilerzähne zu beschleifen, aber diese Lösung ist nicht sehr stabil und muss normalerweise nach 4-5 Jahren ausgetauscht werden. Aus diesem Grund bevorzugen Menschen mit gesunden Zähnen neben der Zahnlücke eigentlich keine Brücken.

Es gibt jedoch immer noch Fälle, in denen Zahnimplantate nicht vorzuziehen sind und in denen stattdessen Zahnbrücken empfohlen werden.

  1. Wenn Sie ein gestresster Mensch sind und nachts mit den Zähnen knirschen. Das ist nicht gut für Ihre Zahnimplantate. Wenn Sie dennoch Implantate bevorzugen, sollten Sie eine Nachtsicherung tragen.
  2. Wenn Sie an Erkrankungen des Immunsystems leiden.
  3. Wenn Sie an einer Krebsart leiden.
  4. Wenn Sie eine schwere Beißstörung haben.
  5. Wenn Sie rauchen. Rauchen ist zwar kein Grund für eine Ablehnung, kann aber die Chancen auf eine erfolgreiche Vermittlung verringern.
Medicana International Istanbul Hospital Istanbul

Zahnimplantate sind in den folgenden Fällen von Vorteil

  1. Es ist nicht notwendig, die Zähne neben dem Zahnimplantat abzuschleifen. (Wenn ein Zahn abgefeilt wird, gehen 40-60% des Zahns verloren).
  2. Wenn Sie keine Zahnprothese tragen möchten oder diese für Sie unangenehm ist, sind Zahnimplantate auf jeden Fall zu empfehlen.
  3. Der Zustand Ihrer jetzigen Zähne lässt keine Brückenpfeiler zu.
  4. Wenn Sie genauso fest zubeißen wollen wie mit Ihren natürlichen Zähnen.
  5. Wenn Sie ein perfektes Lächeln haben möchten. Weil Zahnimplantate wie echte Zähne aussehen.
  6. Wenn Sie keinen schlechten Atem haben wollen. Denn Speisereste können sich unter dem Brückenpfeiler festsetzen und nicht mehr entfernt werden. Dieses Problem kann zu schlechtem Atem führen.

Mit zunehmendem Alter können mehr und mehr Zahnprobleme auftreten, die zu Zahnverlust und Ausdünnung oder Abbau des Kieferknochens führen. Dies führt dazu, dass die Wangen bei älteren Menschen dünner und schlaffer werden. Zahnimplantate in Kombination mit Knochenaufbau können diesen Prozess sehr effektiv aufhalten.

This image has an empty alt attribute; its file name is prix-implant-dentaire-hongrie1-1.jpg

Schauen wir uns die Vorteile von Zahnimplantaten einmal genauer an:

  • Zahnimplantate helfen Ihnen, einen gesunden Kiefer zu haben.

Nach dem Verlust eines Zahns kann es Jahre dauern, bis man wieder zum Zahnarzt geht. Dies kann zu einer Verschlechterung des Kieferknochens führen, da dieser eine ständige Stimulation benötigt, um seine Größe und Dichte zu erhalten. Diese Stimulation wird durch Kauen erreicht. Das Kauen übt eine Kraft auf den Kieferknochen aus, aber wenn diese Kraft aufgrund von Zahnverlust nachlässt, beginnt der Kieferknochen zu schwinden. Deshalb ist es sehr wichtig, dass Sie nach einem Zahnverlust so schnell wie möglich Ihren Zahnarzt aufsuchen. Bitte beachten Sie, dass in manchen Fällen nach der Entfernung eines Zahns eine dreimonatige Einheilzeit erforderlich ist, um ein neues Zahnimplantat einzusetzen.

  • Zahnimplantate lassen Sie jünger aussehen

In jungen Jahren, wenn alle Zähne und der Kiefer an ihrem Platz sind, entwickeln Sie Ihre Gesichtszüge. Wenn jedoch ein oder mehrere Zähne verloren gehen, beginnt sich die Struktur Ihres Gesichts zu verändern, da sich die Knochenstruktur unter dem Gesicht verändert. Zahnimplantate sind die perfekte Lösung für dieses Problem, denn sie verhindern, dass sich der Kieferknochen abbaut und verformt, und dank der Zahnimplantate kann die Form Ihres Gesichts wiederhergestellt werden. Und wenn Sie ohne Probleme lächeln können, werden Sie so selbstbewusst sein wie zuvor.

British Hungarian Medical Service Budapest
  • Zahnimplantate funktionieren besser als herkömmlicher Zahnersatz

Zahnimplantate sind nicht nur haltbarer als herkömmlicher Zahnersatz, sondern bieten auch einen höheren Tragekomfort. Sie verbessern unmittelbar die Lebensqualität von Zahnpatienten.

  • Mit Zahnimplantaten können Sie klarer sprechen

Ältere Menschen entscheiden sich häufig für teilweise oder vollständig herausnehmbaren Zahnersatz. Es stellt sich jedoch bald heraus, dass sie damit nicht glücklich sind, da es manchmal schwierig ist, mit einer Zahnprothese zu sprechen, da sie sich im Mund bewegen und locker oder wackelig werden kann. Da Zahnimplantate wie die ursprünglichen Zähne funktionieren, können diese Probleme beseitigt werden.

  • Zahnimplantate helfen, den Muskeltonus im Gesicht zu erhalten

Da wir viele Muskeln im Gesicht haben, gibt es eine enge Verbindung zwischen den Gesichtsmuskeln und den Wangenknochen. Nach dem Zahnverlust beeinträchtigt der Abbau des Kieferknochens die Arbeit der Gesichtsmuskeln. Da die Gesichtsmuskeln nicht ständig stimuliert werden, verändern sich Größe und Spannung der Muskeln allmählich, was zu einer Veränderung Ihrer Figur führt.

HD Dental Clinic Mosonmagyarovar
  • Zahnimplantate bieten langfristige Lösungen

Mehr als 90 % der Zahnimplantate funktionieren mehr als 20 Jahre lang perfekt. Zahnbrücken hingegen müssen aufgrund von Karies und Verschleiß nach 8 Jahren ersetzt werden. Heutzutage haben Zahnimplantate im Vergleich zu anderen zahnmedizinischen Lösungen die längste mögliche Lebensdauer.

  • Zahnimplantate beugen Zahnbewegungs- und Bissstörungen vor.

Ursprünglich hat jeder Zahn seine eigene Funktion, aber wenn wir einen oder mehrere Zähne verlieren, müssen die verbleibenden Zähne andere Funktionen übernehmen. Ihre verbleibenden Zähne können aufgrund der fehlenden Kraft und Stimulation des zahnlosen Bereichs neu angeordnet werden. Dies kann zu Bissproblemen oder weiterem Zahnverlust führen.

Premium Dental Budapest
  • Zahnimplantate helfen, Druck zu erkennen

Während des Kauens drücken die Zähne gegen den Kieferknochen, was es uns ermöglicht, genau zu erkennen. Aber wenn wir einen Zahn verlieren, wird dieser Teil überhaupt nicht stimuliert. Daher spüren Sie beim Kauen nicht den Teil Ihres Kiefers, der unangenehm ist. Zahnimplantate lösen auch dieses Problem, denn sie funktionieren wie echte Zähne und drücken auf den Kiefer, so dass Sie das Gefühl des natürlichen Kauens haben.

  • Zahnimplantate bringen Ihr Lächeln zum Strahlen

Wie wir alle wissen, sagt ein Lächeln mehr als tausend Worte, und wenn man nicht lächeln kann, verpasst man viele schöne Momente. Es ist sehr unangenehm und man kann eine sehr unangenehme Zeit haben, wenn man nicht lächeln kann. Daher können Zahnimplantate nicht nur Ihre Gesundheit erhalten, sondern auch Ihr Selbstvertrauen wiederherstellen.

This image has an empty alt attribute; its file name is prix-implant-dentaire-hongrie-pas-cher.jpeg

Wie Sie Ihre Zahnimplantate sauber halten

Auf dem Zahnimplantat und der Oberfläche der Zahnkrone (insbesondere am Zahnfleischrand) können sich leicht Bakterien festsetzen, aus denen sich zunächst eine dünne Schicht (Plaque) und Zahnstein bildet. Diese Bakterien unter dem Zahnfleisch und im Knochen, der das Implantat umgibt, können Gewebeentzündungen verursachen, die zu einer Schwächung der künstlichen Wurzel führen. Außerdem können sie den Klebstoff reizen, mit dem die Prothese am Zahnimplantat befestigt wird, und so Ihre Zahnimplantate sauber halten:

  1. Zahnbürste (elektrisch oder manuell)
  2. Zahnseide oder Interdentalzahnbürste
  3. Mundspülung

Die Wahl des einen oder des anderen bestimmt die Verwendung von Zahnimplantaten in Ihrem Mund, da Zahnschrauben mehr Funktionen in Ihrem Mund haben können.

Einfache Zahnimplantate

Wenn Zähne durch Zahnimplantate ersetzt wurden, sollte man zweimal täglich mindestens zwei Minuten lang die Zähne putzen und anschließend eine Interdentalbürste verwenden. Die Interdentalbürste hilft Ihnen, Ihre Zähne richtig zu reinigen und schiebt keine Ablagerungen unter Ihr Zahnfleisch. Tun Sie dies sehr vorsichtig um Ihr Zahnimplantat herum. Wenn wir unsere Zähne mit einer Handzahnbürste putzen, müssen wir sehr vorsichtig sein, um die Zahnschrauben herum – besonders am Zahnfleischrand.

Poncz Dental Budapest Budapest

Brücken auf Zahnimplantaten

Wenn eine 3- oder 4-gliedrige Krone auf Schrauben gesetzt wird, muss nicht nur der Bereich der implantierten künstlichen Wurzel, sondern auch die Elemente der selbsttragenden Krone gereinigt werden. Verwenden Sie dazu eine spezielle Zahnbürste nach der traditionellen Zahnreinigung. Mit einer speziellen Einzelbürste lässt sich der Raum unter der selbsttragenden Krone am effektivsten reinigen. Sie können auch eine Mundspülung verwenden.

Vollprothesen auf Zahnimplantaten

Wenn Sie eine vollständige implantatgetragene Prothese (All-on-4 oder All-on-6) erhalten haben, muss diese nicht jede Nacht entfernt und jeden Morgen ersetzt werden. Ihr Zahnarzt kann die Prothese herausnehmen, aber Sie müssen es nicht. Für eine lange Lebensdauer genügt die traditionelle Zahnreinigung mit einer einfachen Zahnbürste, Interdentalbürste und Zahnseide. Sie können auch eine Mundspülung und Mundwasser verwenden, um den Mund zu desinfizieren und die Immunität gegen Bakterien im Mund zu stärken.

Wie kann man die Ausfallrate von Zahnimplantaten minimieren?

Bei einer Zahnimplantation wird eine Schraube in den Kiefer eingesetzt. Das Material der Schraube ist Titan oder eine Titanlegierung, die das Wachstum des Kieferknochens um das Implantat stimuliert. Um beste Ergebnisse zu erzielen, ist die Oberfläche der Schraube speziell gestaltet. Es dauert 3-6 Monate, bis der Kieferknochen um das Zahnimplantat herum gewachsen ist und die Schraube am Ende des Prozesses genauso stabil im Kiefer sitzt wie Ihre echten Zähne.

Wenn der Kieferknochen schwach oder strukturell beschädigt ist, kann der Kieferchirurg verschiedene Verfahren zur Knochentransplantation vorschlagen, um die entsprechende Qualität und Quantität des Knochens zu erhalten. Leider ist es nur selten möglich, dass ein Spezialist für Zahnimplantate von einer Zahnimplantation abrät. Deshalb ist es wichtig, dass sich der Implantologe ein genaues Bild vom Zustand des Knochens macht. Vor jeder Zahnimplantat-Behandlung wird ein 3D-Scan durchgeführt, da zweidimensionale Panorama-Röntgenaufnahmen keine 100%ig genauen Informationen über den Zustand des Knochengewebes, seine Dichte, Textur usw. für einen solchen Eingriff liefern können.

This image has an empty alt attribute; its file name is jildent-accueil-dentaire-hongrie.jpg

Wenn modernste Materialien und fortschrittliche Zahntechnik von hochqualifizierten Zahnimplantatspezialisten verwendet werden, ist es durchaus möglich, dass die Implantation erfolgreich sein wird. Ein 100%iger Erfolg kann jedoch nicht garantiert werden! Wie in jedem anderen Bereich der Medizin kann der menschliche Körper auch in der Zahnmedizin manchmal unvorhersehbare Reaktionen hervorrufen.

Kann die Parodontitis geheilt werden?

Ja, sie kann behandelt werden, aber nicht in allen Fällen ist das der Fall. Vereinfacht gesagt, greift die Entzündung des Zahnfleischs allmählich auf das Knochengewebe über, und wenn der Knochen Entzündungssymptome zeigt, liegt eine Parodontalerkrankung vor.

Dieser Irrglaube rührt daher, dass der Prozess gestoppt und sogar rückgängig gemacht werden kann, wenn nur das Zahnfleisch entzündet ist. Wenn jedoch der Kieferknochen selbst beschädigt ist, kann der Schaden in den meisten Fällen nicht vollständig repariert werden. Natürlich sind mehrere Stadien des Heilungsprozesses möglich, und auch wenn es nicht möglich ist, den Prozess umzukehren, ist es ein gutes Ergebnis, wenn es gelingt, die Schäden an Knochen und Zahnfleisch zu stoppen.

This image has an empty alt attribute; its file name is tourisme-dentaire-hongrie-1.jpg

Wenn Sie bemerken, dass Ihr Zahnfleisch stärker gerötet, geschwollen und empfindlich ist als sonst und/oder zu Blutungen neigt, sollten Sie auf jeden Fall so schnell wie möglich Ihren Zahnarzt aufsuchen! Die überwiegende Mehrheit der Zahnfleischerkrankungen kann im Frühstadium erfolgreich behandelt werden, aber wenn sie vernachlässigt wird, kann sie weit mehr Probleme verursachen, als Sie denken.

Sind Zahnimplantate teuer?

Es besteht kein Zweifel daran, dass Zahnimplantate teurer sind als andere prothetische Verfahren. Diese Investition in die Zahngesundheit zahlt sich auf lange Sicht aus. Wenn Sie sich in Ungarn Zahnimplantate einsetzen lassen, können Sie bis zu 50-60 % der Behandlungskosten sparen, einschließlich Hotel- und Flugkosten. Je mehr Implantate Sie haben, desto größer sind die Einsparungen, da die Rabatte höher sind. Wenn die Implantate richtig gereinigt werden, halten sie ein Leben lang, im Gegensatz zu anderen Methoden, die einen regelmäßigen Austausch erfordern. Rechnet man diese zusätzlichen Unterhaltskosten und die Unannehmlichkeiten regelmäßiger Behandlungen hinzu, sind die einmaligen Kosten für Zahnimplantate eine kostengünstige Lösung.

This image has an empty alt attribute; its file name is traitement-dentaire-hongrie-1.jpg

Anhand der oben genannten Preise für Zahnimplantate wird deutlich, dass es sich lohnt, nach Budapest zu fliegen, selbst für ein einziges Implantat. Aber wie viel können Sie sparen, wenn Sie eine Vollversorgung benötigen und nur noch wenige oder gar keine Zähne mehr haben? Wenn nur noch wenige Zähne vorhanden sind, macht es keinen Sinn, sie zu behalten, sondern es ist besser, sie ziehen zu lassen. Nach der Extraktion ist es ratsam, eine Brücke oder eine komplette festsitzende Prothese auf Implantaten, All-on-6 und All-on-4 genannt, zu erhalten.

Alle 6 Lösungen werden im Oberkiefer eingesetzt, weil dort eine stärkere Kaufähigkeit wichtiger ist als im Unterkiefer.

This image has an empty alt attribute; its file name is prix-implant-dentaire-hongrie3.jpg

Biokompatibler metallfreier Zahnersatz: BIO HPP (High Performance Polymer), eine neue Technologie in der Zahnmedizin für All-on-4-Prothesen.

Zahnkronen werden seit über 100 Jahren zur Reparatur beschädigter Zähne verwendet, aber die ersten Kronen waren nicht sehr ästhetisch. Bis in die 1950er Jahre waren sie grau und metallisch gefärbt, da keine Beschichtung verwendet wurde, um ihre künstliche Natur zu verbergen. Nicht nur die Farbe der Metallkronen war ein Problem, sondern Patienten, die unter einer Metallallergie litten, konnten diese Kronen überhaupt nicht tragen.
Später wurden verschiedene Porzellan- und Zirkoniummaterialien verwendet, um dem Zahnersatz ein natürlicheres weißes Aussehen zu verleihen. Diese Lösungen sind ästhetisch sehr ansprechend, können aber noch verbessert werden, um stärker und haltbarer zu sein.

BIO HPP kann die Lösung für wirklich ästhetische und elegante Dentalanwendungen sein. In der Zahnmedizin wird es bereits für Einzelkronen, Zahnimplantate und festsitzende Prothesen im All-on-4-Verfahren verwendet.

This image has an empty alt attribute; its file name is prix-implant-dentaire.jpg

BIO HPP wird auch in anderen Bereichen der Medizin eingesetzt, z. B. bei Finger- und Hüftprothesen.

BIO HPP macht Ihr Lächeln schöner, denn es ist allergiefrei und verblüffend elegant: eine echte organische Lösung mit einzigartigen Eigenschaften, die vielseitig einsetzbar ist.

1. Das Material selbst ist weiß, so dass die metallische Farbe überhaupt nicht sichtbar ist und die Patienten sich keine Sorgen über gräuliches Zahnfleisch machen müssen.

2. Das Material ist fast so flexibel wie natürlicher Knochen und kann daher an jedem Zahn angebracht werden, egal ob es sich um einen Backenzahn oder einen Frontzahn handelt. Dies ist ein offensichtlicher Vorteil gegenüber Kronen aus Zirkonium, da Zirkonium weniger flexibel ist, so dass es bei Backenzähnen und Frontzähnen überhaupt nicht eingesetzt werden kann, wenn der Patient einen starken Biss hat. Diese Flexibilität von BIO HPP reduziert die Belastung der Implantate und des Kieferknochens.

Budapest Dental Solutions Budapest

Die Kaufläche bleibt jederzeit formstabil und verursacht keine Beschwerden beim Kauen oder Beißen. Darüber hinaus ist sie sehr angenehm zu tragen. Aus diesem Grund verwenden unsere Zahnärzte diese Lösung immer für das All-on-4, da sie eine perfekte Wahl für hochwertige festsitzende Implantatprothesen ist. Die mechanischen Eigenschaften von BIO HPP sind denen des menschlichen Skeletts sehr ähnlich.

4. Dank seiner homogenen Zusammensetzung verfärbt es sich nicht und verhindert die Bildung von Plaque.

5. Das feste Material aus winzigen Keramikpartikeln lässt sich sehr gut polieren und ist daher für den Zahnarzt leicht zu präparieren.acile à préparer pour le dentiste.

6. Es kann in fast allen Bereichen der Zahnheilkunde eingesetzt werden, in denen Zahnersatz erforderlich ist, z. B. für Einzelkronen, implantatgetragene Kronen, Brücken und Vollbrücken, wird aber bevorzugt für festsitzende implantatgetragene Prothesen wie All-on-6 und All-on-4 verwendet.

This image has an empty alt attribute; its file name is blanchiment-dentaire-laser.jpg

Einige interessante Fakten über Zahnimplantate

Zahnimplantate sind eine der modernsten und wirksamsten Methoden der Prothetik. Sie bieten viele Vorteile, nicht nur in Bezug auf die Ästhetik, sondern auch in Bezug auf die Gesundheit und den Komfort. Doch wie üblich haben sich mit der zunehmenden Beliebtheit von Zahnimplantaten auch eine Reihe von Missverständnissen in der Öffentlichkeit verbreitet, die manche Patienten von einer Behandlung abhalten. Nachstehend finden Sie die fünf häufigsten Missverständnisse!

This image has an empty alt attribute; its file name is prix-implant-dentaire-hongrie2.jpg

Ist das Einsetzen von Implantaten schmerzhaft?

Das Einsetzen von Zahnimplantaten erfordert einen oralchirurgischen Eingriff, der Schmerzen verursacht, die aber nicht so gravierend sind, wie es auf den ersten Blick scheint. Die meisten Patienten berichten, dass der Eingriff nicht schlimmer ist als eine einfache Zahnextraktion. Die Behandlung selbst ist dank der örtlichen Betäubung fast völlig schmerzfrei. Zur Linderung der Beschwerden und Schmerzen nach dem Eingriff reichen einige wenige Medikamente aus. Die Genesung verläuft schnell, und am nächsten Tag, nach der Untersuchung, können die Patienten des Zahntourismus nach Hause fliegen und ihre Arbeit wieder aufnehmen. Da jedoch jeder Fall anders ist, können die Reaktionen auf die Verfahren und die Erholungszeiten von Person zu Person variieren.

Implantate werden oft vom Körper abgestoßen

Eine 50-jährige Retrospektive der klinischen Forschung hat gezeigt, dass Zahnimplantate weltweit eine durchschnittliche Erfolgsquote von 96 % aufweisen. Im Laufe der Zeit und mit der Verbesserung der zahnmedizinischen Ausstattung und der Implantate wird sich diese Quote weiter verbessern. So liegt die Ausfallrate bei Implantaten bei etwa 0,5 %. Mit anderen Worten, es gibt nur einen Ausfall von 200 Patienten. Das liegt daran, dass die Implantate aus biokompatiblem, knochenfreundlichem Titan bestehen, das sich leicht mit dem umliegenden Gewebe verbindet. Daher tritt das Problem der Abstoßung nur selten auf und muss nicht befürchtet werden, wenn eine gute Mundhygiene eingehalten wird und regelmäßige jährliche Kontrolluntersuchungen durchgeführt werden!

C-Vitamin Clinic Szeged

Implantate für ältere Menschen

Ein weit verbreiteter Irrglaube ist, dass Zahnimplantate nur eine Lösung für ältere Menschen sind. Bei Patienten, deren Kieferknochen noch nicht vollständig gewachsen ist, können keine Implantate gesetzt werden. Nachdem der Kieferknochen vollständig angewachsen ist, sind Zahnimplantate eine mögliche Lösung für jeden, der unter Zahnverlust leidet. Krankheiten wie eine aktive Zahnfleischerkrankung, unbehandelte Diabetes, schwere Herzerkrankungen, Alkohol- oder Drogenmissbrauch oder Bluthochdruck sind ebenfalls Hindernisse für eine Zahnimplantation.

Ist eine Implantation unmittelbar nach einer Extraktion möglich und kann man auf Implantaten sofort Kronen erhalten?

Es ist notwendig, die Implantation in drei Schritten durchzuführen, da nach dem Ziehen der Zähne unbedingt drei Monate gewartet werden muss, bis der Knochen geheilt ist. Während dieser drei Monate klingt auch die Entzündung um die gezogenen Zähne herum ab. Unmittelbar nach einer Extraktion können keine Implantate in den Kiefer eingesetzt werden, da der Zahnarzt den Knochen überlasten könnte, was nach den zahnärztlichen Protokollen nicht zulässig ist. Nach der angegebenen Einheilzeit wächst der Kieferknochen um die Implantate herum und bleibt ein Leben lang stabil.

Ministry of Smile Split

In einem ersten Schritt werden die Zähne gezogen, und der Patient erhält während der 3-monatigen Heilungsphase einen provisorischen Zahnersatz (ohne Implantate). Eine sofortige provisorische Prothese ist aus funktionellen und natürlich auch aus ästhetischen Gründen notwendig. Die Technik ist sehr einfach: Der Zahnarzt nimmt vor den Extraktionen einen Abdruck von beiden Bögen. Zur Aufzeichnung der Okklusion muss in eine dicke Platte aus erweichtem Wachs gebissen werden. Am Tag der Extraktion hat der Zahnarzt diese Prothese bereits und passt sie im Mund an.

Der zweite Schritt ist das Einsetzen der Schrauben, wonach der Patient die provisorische Prothese während der zweiten Phase der Knochenheilung (in diesem Fall 4 Monate) weiter trägt.
In der dritten Phase erhält der Patient die endgültigen Kronen, die aus mit Metall verschmolzenem Porzellan oder Zirkonium bestehen und auf den Implantaten befestigt werden.

Dies ist die beste Lösung für unseren Zahnarzt, der bereits über umfangreiche internationale Erfahrungen auf diesem Gebiet verfügt.

INDEXMEDICA Cracovie

Zahnbehandlungen und Zahnimplantate sind immer schmerzhaft.

Die meisten Zahnärzte definieren Schmerz als geringes Unbehagen. Die Patienten haben keine Angst vor kleinen Unannehmlichkeiten. Sie haben Angst vor Schmerzen, was sie von Zahnärzten fernhält.

Sie werden keine Schmerzen verspüren, da jeder Schritt der Behandlung unter Narkose durchgeführt wird. Wir können nicht garantieren, dass die Behandlung keine Unannehmlichkeiten verursacht, aber wir möchten Ihnen versichern, dass Sie nach der Behandlung das Gefühl haben werden, dass sie viel weniger unangenehm war als erwartet.

Falls erforderlich, werden wirksamere und stärkere Schmerzmittel eingesetzt, und in einigen Fällen kann auch eine Sedierung vorgenommen werden.

Ein oder zwei Zähne sollten nicht ersetzt werden

Das Fehlen eines Zahns kann das Gleichgewicht der Prothese stören. Ein Zahn neben der Lücke kann in Richtung der Lücke kippen, was mit der Zeit zum Verlust des Zahns aufgrund der Belastung in die falsche Richtung führt. Der Zahn auf der gegenüberliegenden Seite der Lücke tritt aufgrund des fehlenden Kontakts auf der gegenüberliegenden Seite allmählich hervor (wächst). Daher wächst dieser Zahn mit der Zeit an die Stelle des fehlenden Zahns heran und wird zu groß und locker. In anderen Fällen können die oberen und unteren Zähne nicht richtig geschlossen werden, weil sich nach dem Verlust eines Zahns kleine Lücken gebildet haben. Wir empfehlen, dass jeder fehlende Zahn innerhalb von 3 bis 6 Monaten durch ein Zahnimplantat ersetzt wird.

Die Anfertigung von Kronen und Brücken ist eine praktischere Lösung als Implantate.

Die Vorteile von Zahnimplantaten gegenüber herkömmlichen Zahnersatztechniken sind

Durch das Einsetzen von Implantaten wird die Entfernung von gesundem Zahnmaterial vermieden. Bei der Anfertigung einer Brücke ist es nicht erforderlich, die Nachbarzähne abzuschleifen.

Viele Menschen zögern, herausnehmbaren Zahnersatz zu tragen. Für sie ist ein festsitzender Zahnersatz mit Zahnimplantaten die Lösung. Die Erfolgsquote von Zahnimplantaten liegt bei 99,5 %.

H&H Dental Szekesfehervar

Woraus wird ein Zahnimplantat in Ungarn hergestellt?

Die Implantate bestehen aus einer Reintitanlegierung. Aufgrund seiner besonderen biologischen Eigenschaften ist Titan in der Lage, sich in das Knochengewebe zu integrieren. Dieses Material wird vom Körper des Patienten vollständig akzeptiert. Die klinische Erfahrung hat gezeigt, dass allergische Reaktionen sehr selten gemeldet wurden.

In den vergangenen 50 Jahren wurde dieses Material in großem Umfang bei medizinischen Operationen eingesetzt. Es wird für Hüftprothesen oder zum Zusammenfügen gebrochener Knochen und natürlich für Zahnimplantate verwendet. In jüngster Zeit hat sich gezeigt, dass Titan dem Körper keinen Schaden zufügt (sehr selten wird von allergischen Reaktionen berichtet). Daher wird Titan weltweit einige Millionen Mal für Implantationen verwendet, wobei die Erfolgsquote bei über 96 % liegt.

Aufgrund ihrer hohen Qualität werden Zahnimplantate immer häufiger eingesetzt.

This image has an empty alt attribute; its file name is implant-dentaire-budapest.jpg

Bei guter Implantationstechnik und ordnungsgemäß durchgeführter Behandlung können Implantate/Schrauben ein Leben lang halten.

Warum lohnt es sich, ein vollständiges Gebiss zu haben?

Auf der ganzen Welt ist es sehr verbreitet, unvollständige Zähne zu haben. Leider neigen die Menschen dazu, mehr für elektronische Geräte auszugeben als für die Gesundheit ihrer Zähne. Aber ein fehlender Zahn kann viele Probleme verursachen. Zusätzlich zu den kosmetischen Problemen kann ein fehlender Zahn beim Sprechen sichtbar werden. Ob im Beruf oder im Privatleben, fehlende Zähne sind ein Zeichen von Vernachlässigung.

Ein unvollständiges Gebiss kann mit der Entwicklung von Krankheiten wie der Alzheimer-Krankheit oder Gedächtnisstörungen in Verbindung gebracht werden. Wenn der fehlende Zahn nicht ersetzt wird, verschieben sich außerdem die umliegenden Zähne, was es viel schwieriger macht, den fehlenden Zahn später richtig zu ersetzen. Im Falle eines zahnlosen Kiefers gibt es eine festsitzende prothetische Lösung, die All-on-4 genannt wird. Das Prinzip ist wie folgt: Aufgrund einer Parodontalerkrankung werden die Zähne entfernt und gleichzeitig Implantate eingesetzt. Nach einigen Monaten der Heilung kann eine Prothese auf die Implantate gesetzt werden.

This image has an empty alt attribute; its file name is jildent-cabinet-dentaire-budapest.jpg

Ein weiterer Grund: Fehlende Zähne führen mit der Zeit zu einem Abbau des Kieferknochens. Es handelt sich dabei um einen langwierigen Eingriff unter dem Zahnfleisch, der sich jedoch nicht nur auf die Zähne und den Kiefer auswirkt, sondern auch auf die Struktur und die Form des Gesichts des Betroffenen. Aus diesem Grund sehen Menschen mit fehlenden Zähnen oft älter aus, als sie sind. Zahnprothesen und Brücken scheinen daher eine Zeit lang zu helfen, bis die Verschlechterung des Kiefers im Gesicht sichtbar wird, aber in vielen Fällen sind andere kosmetische Behandlungen erforderlich, um die Form des Gesichts zu verbessern.

Zahnimplantate stellen nicht nur die Kaufähigkeit wieder her, sondern integrieren sich auch in den Kieferknochen und regen dessen Wachstum an. Daher sind Zahnimplantate nicht nur für Ihre Zahngesundheit nützlich, sondern sie verbessern auch die Form Ihres Gesichts, d. h. sie lassen Sie nicht älter aussehen, als Sie wirklich sind, weil der Kiefer gesund bleibt.

This image has an empty alt attribute; its file name is jildent-equipe.jpg

Eine neue, kostengünstige und zeitsparende Methode
Das All-on-4-Verfahren unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von der herkömmlichen Zahnimplantation. Sie können bis zu 30 % der Kosten sparen. Einer der Gründe für diesen Preisunterschied ist, dass im hinteren Bereich der Zähne kein Knochenaufbau erforderlich ist.

Es ist wichtig, eine professionelle zahntechnische Ausbildung zu absolvieren
Es ist wichtig zu wissen, dass nicht nur Zahnärzte, sondern auch Dentallabore eine wichtige Rolle für den Erfolg von Zahnersatzarbeiten spielen.

Große Preisunterschiede
Implantate zu bekommen ist wie der Kauf eines neuen Autos. Sie können zwischen dem oberen und dem unteren Teil des Sortiments wählen. Ungarische Kliniken verwenden nur Implantate von höchster Qualität mit lebenslanger Garantie, was den Patienten Sicherheit gibt.

This image has an empty alt attribute; its file name is jildent-salon-dentaire.jpg

Brücke oder Zahnimplantat?

Die Implantation ist eine Möglichkeit, verlorene Zähne zu ersetzen. Für eine traditionelle Brücke werden zwei oder mehr Pfeiler benötigt, um den Raum zwischen den Zähnen zu füllen. Im Falle einer Implantation ist dies nicht notwendig, da ein schraubenförmiges Titanimplantat eingesetzt wird, das eine Krone hält. Schauen wir uns die Einzelheiten des kieferchirurgischen Verfahrens an.

Natürlich gibt es Situationen, in denen der Ersatz einer traditionellen Brücke die richtige Wahl ist, insbesondere wenn eine Implantation nicht ratsam ist. Dies könnte der Fall sein:

  • Erkrankungen des Immunsystems
  • Blutkrankheiten
  • Bestimmte chronische Krankheiten
  • Unbehandelter Diabetes
  • Schlechte Mundhygiene
  • Schwere Bissverletzungen
  • Krebs
Medicover Hospital Hungary Budapest

Zu den relativen Kontraindikationen gehört das Rauchen, das zwar kein Ausschlussgrund ist, aber die Erfolgsaussichten verringern kann.
Wenn es keine Ausschlusskriterien gibt, hat das Implantat mehrere Vorteile:

  • Es ist nicht notwendig, benachbarte gesunde Zähne wegzufeilen. Beim Abfeilen geht gesundes Knochenmaterial verloren, wobei es eine Reihe von Techniken gibt, die zu einem unterschiedlich starken Verlust führen. Wenn heute Zirkonkronen eingesetzt werden, werden 40-60% des Zahnmaterials abgefeilt.
  • Wenn Sie einen fehlenden Zahn durch eine Brücke ersetzen, können Essensreste darunter verbleiben. Wenn sie nicht professionell gereinigt werden, können sie Mundgeruch verursachen.
  • Wenn Sie keine herausnehmbare Prothese tragen möchten oder wenn Sie die vorhandene Prothese als unbequem empfinden, gibt es eine Lösung für Sie. Wenn die vorhandenen Zähne die Anfertigung von festsitzenden Brücken nicht mehr zulassen, kann durch das Einsetzen von Implantaten ein herausnehmbarer Zahnersatz vermieden werden.
This image has an empty alt attribute; its file name is couronne-dentaire-hongrie-1.jpg

Etappen der Implantation

Vor der Umsetzung

Nach der ärztlichen Untersuchung muss eine vollständige Mundhygiene durchgeführt werden, wie z. B. die Entfernung von Zahnstein und Plaque usw. Später werden digitale Röntgenaufnahmen und dreidimensionale CT-Scans verwendet, um einen genauen Behandlungsplan zu erstellen. Ein 3D-Scan zeigt mehr als ein Zahnröntgenbild. Die 3D-Scan-Bilder können in Scheiben geschnitten werden, und jedes Detail des Kiefers kann Millimeter für Millimeter einzeln vermessen werden. Bevor die Patientin oder der Patient dem Behandlungsplan zustimmt, wird sie oder er umfassend über alle Behandlungsmöglichkeiten und möglichen Risiken informiert.

Das Durchführungsverfahren

Obwohl es sich bei der Implantation um einen chirurgischen Eingriff handelt, ist es ein sanfter zahnärztlich-chirurgischer Eingriff, der unter örtlicher Betäubung durchgeführt wird. Zunächst entfernt der Kieferchirurg vorsichtig das Zahnfleisch und markiert dann die vorgesehene Stelle für die Schraube im Kiefer (ein oder mehrere Implantate sind möglich). Das Bohren erfolgt mit einem speziellen Gerät, dessen Parameter einstellbar sind und das ein leichtes Vibrationsgefühl verursacht.

Oxygen Medical Naphegy Budapest

Der Durchmesser der Schraube aus Reintitan ist größer als der Durchmesser des Lochs, so dass sie leicht und sicher in den Knochen eingeschraubt werden kann. Je nach Behandlungsplan kann ein zusätzlicher Knochenersatz notwendig sein, um den fehlenden Kieferknochen zu ersetzen. Die Dauer des Eingriffs hängt von der Anzahl der zu setzenden Implantate oder anderen komplizierten Bedingungen ab. Manchmal dauert es nur zehn Minuten, manchmal aber auch bis zu drei Stunden.

Nachdem die Titanschraube eingesetzt wurde, wird das Implantat mit dem Zahnfleisch vernäht. In den ersten zwei bis drei Tagen nach der Implantation kann Ihr Gesicht geschwollen sein, und Sie haben selten Schmerzen. Eine Woche nach der Operation können die Fäden entfernt werden, falls erforderlich. Die Kliniken in Budapest verwenden jedoch resorbierbare Fäden, so dass Sie sich nicht an Ihren örtlichen Zahnarzt wenden müssen, die Fäden verschwinden von selbst. Eine Woche nach der Operation können Sie Ihre provisorische Prothese tragen.

Was bedeutet ein Zahnimplantat mit Schablone und wofür wird es verwendet?

Es kann Situationen geben, in denen der Zahnarzt das Implantat so präzise wie möglich in den Kieferknochen einsetzen muss. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn ein Frontzahn ersetzt werden soll und aus ästhetischen Gründen die Position des Implantats wichtig ist, damit die Krone wirklich perfekt eingesetzt werden kann, oder wenn Sie eine große Anzahl von Implantaten in einem Kiefer benötigen.

Kaver Dental Clinic San José

In dieser Situation wird eine schablonengeführte Implantationstechnik angewandt.

In einem ersten Schritt wird ein Abdruck Ihres Kiefers an der Stelle genommen, an der die Implantate gesetzt werden sollen. Außerdem wird ein 3D-Scan erstellt.

Der zweite Schritt besteht darin, dass der Kieferchirurg mit Hilfe einer speziellen Software die Position der Schraube und der Krone im Kiefer mit großer Präzision gestaltet. Bei dieser Methode werden weder die Vene und der Nerv, noch die anderen Zähne oder die Kieferhöhle beschädigt, und die Ästhetik des Zahnersatzes wird perfekt sein. Diese spezielle Software zeigt virtuell die Position der Schraube und der Krone im Mund, einschließlich der anderen Zähne, so dass Sie Ihr neues Lächeln sehen können, bevor etwas in Ihrem Mund passiert.

Der dritte Schritt besteht darin, dass das Dentallabor anhand des Abdrucks Ihres Kiefers und der von der Software definierten Position Ihres Implantats eine Bohrschablone für Ihren Kieferchirurgen anfertigt. Vor dem Einsetzen der Implantate wird diese Schablone auf Ihrem Kiefer angebracht. Mit Hilfe dieser Zahnimplantat-Bohr-/Navigationsschablone wird das Implantat an der gleichen Stelle eingesetzt, an der es virtuell geplant wurde. Diese Methode wird in unserer Klinik in der Regel angewendet, wenn All-on-4-Lösungen erforderlich sind.

Circle Dental Group Los Algodones

Die Vorteile der Umsetzung mit dieser zuverlässigen Planung sind wie folgt:

  • Das Verfahren zum Einsetzen des Implantats ist schneller
  • Die Heilungszeit nach der Behandlung ist kürzer
  • Eine Knochentransplantation ist nicht immer erforderlich, was den gesamten Prozess des Zahnersatzes billiger und schneller macht.
  • Die Langzeitstabilität der Implantate kann problemlos erreicht werden.
  • Perfekte ästhetische Ergebnisse

Welche Marken von Zahnimplantaten verwendet unsere Klinik?

Unsere Klinik bietet ihren geschätzten Patienten nur die höchste Qualität der Behandlung, weshalb wir hochwertige Zahnschrauben verwenden. Unsere Zahnärzte setzen Alpha Bio- und Nobel Biocare-Implantate sowie Replace- und Starumann-Implantate.

  • Alle Marken von Zahnimplantaten sind von hoher und mittlerer Qualität. Sie werden mit einer lebenslangen Garantie (nur auf das Material) geliefert.
  • Alle Implantate sind biokompatibel und bestehen aus Titan, so dass auch Patienten mit Metallallergien von ihnen profitieren können.
  • Alle Marken sind seit mehr als 20 Jahren bewährt.
This image has an empty alt attribute; its file name is prix-greffe-osseuse-turquie-pas-cher.jpg

Das Schweizer Unternehmen mit Sitz in Basel produziert und entwickelt seit 1974 Dentalinstrumente. Das Unternehmen verfügt über insgesamt 6 Produktionsstätten in Europa und den USA. Wie Nobel ist auch das Unternehmen weltweit vertreten, mit Zahnärzten in über 70 Ländern, darunter auch Ungarn. Im Jahr 2017 haben Zahnärzte insgesamt über 17 Millionen Straumann-Implantatschrauben implantiert. Straumann-Zahnimplantate repräsentieren die gleiche Qualität unter den Implantaten wie der Ferrari, die absolute Spitzenklasse, unter den Autos.

Straumann-Zahnimplantate

Straumann-Implantate werden laufend klinisch getestet und weiterentwickelt, und jedes Jahr werden durchschnittlich 100 wissenschaftliche Arbeiten über ihre Ergebnisse und Entwicklungen veröffentlicht.

Es werden hauptsächlich zwei Arten von Implantaten hergestellt, nämlich solche auf Knochenniveau und solche auf Zahnfleischniveau.

Dank der speziellen Einschraublösungen der Implantate kann das Implantat sofort nach der Zahnextraktion eingesetzt werden, in einigen Fällen kann es bereits einige Wochen nach der Extraktion belastet werden. Die Implantatbelastung ist der Prozess, bei dem Kronen aufgesetzt werden, um den Zahnersatz zu vervollständigen.

Confident Dental & Health Care Bali

Wenn diese Implantate für eine All-on-4-Lösung verwendet werden, kann das Implantat sofort nach dem Einsetzen belastet werden, was bedeutet, dass die Prothese sofort an den Implantaten befestigt wird!

Das spezielle Material auf der Oberfläche der Implantatschraube fördert das Wachstum von Knochenzellen und damit das schnellstmögliche Einwachsen der Schraube. Wenn das Implantat jedoch aus der Sterilverpackung entnommen wurde, muss es aufgrund des speziellen Materials innerhalb von 30 Minuten implantiert werden.

Die spezielle 4 mm lange Implantatschraube ist so stabil und fest mit dem Knochen verbunden, dass der Zahnersatz auch ohne Knochenersatz bei Kieferdefekten gewährleistet werden kann. Dadurch wird die Behandlung in vielen Fällen weniger invasiv.

Im Bereich des Zahnfleisches bietet es, wie die Nobel-Implantate, eine sehr ästhetische Verbindung. Für ein noch perfekteres und ästhetischeres Aussehen werden daher von Zahnärzten für diese Art von Schrauben häufig Zirkonkronen empfohlen.

East Erie Dental Chicago

Nobel Biocare Zahnimplantate

Nobel Biocare ist der weltweit führende und angesehenste Hersteller und Vertreiber von Zahnimplantaten. Sie können sicher sein, dass in die in Ihren Kiefer eingesetzten Implantate jahrzehntelange Forschungs- und Entwicklungsarbeit eingeflossen ist, weshalb die Reklamationsrate bei Nobel Biocare Implantaten praktisch bei Null liegt.

Nobel Biocare-Implantate sind weltweit Premiumprodukte. Nobel Biocare hatte bereits die ersten Schrauben, als die Zahnimplantologie noch in den Kinderschuhen steckte. Das Ergebnis eines halben Jahrhunderts Forschung und Entwicklung ist die hohe Qualität der Zahnimplantate, die von Millionen zufriedener Patienten in der ganzen Welt genutzt werden.

Nobel Biocare (Schweden) stellte vor einem halben Jahrhundert den ersten Prototyp eines Zahnimplantats her. Seitdem hat das Unternehmen einen Anteil von 35 % an der weltweiten Produktion von Zahnimplantaten. Diese Tatsache beweist auch, dass das Unternehmen Marktführer bei der Herstellung von Zahnimplantaten ist. Dies ist vor allem auf die hervorragende Qualität der Produkte und die Zufriedenheit der Patienten zurückzuführen.

This image has an empty alt attribute; its file name is implant-dentaire-hongrie.jpg

Alpha Bio Zahnimplantate

Der stabile Hintergrund des Unternehmens stammt von Nobel Biocare, dem weltweit führenden Hersteller von Zahnimplantaten, da Alpha Bio 2008 von Nobel übernommen wurde. Zusätzlich zu den Technologien zur Herstellung von Zahnimplantaten werden alle Kerndienstleistungen von Nobel Biocare erbracht, einschließlich des Qualitätssicherungssystems und der Forschungsentwicklung. Das Unternehmen ist bei Zahnärzten und Patienten aufgrund seiner bahnbrechenden Lösungen, seiner Qualität und seiner kostengünstigen Produkte sehr beliebt. Darüber hinaus bringt das Unternehmen dank seiner kontinuierlichen Entwicklung jedes Jahr neue Produkte auf den Markt.

Die Alpha-Bio-Implantatfamilie verfügt über viele verschiedene Schraubenlängen und -durchmesser, so dass der Zahnarzt die ideale Größe für jede Position auswählen kann. Aufgrund ihrer Form kann unmittelbar nach der Zahnextraktion eine gute Stabilität erreicht werden, so dass nach Extraktionen nicht immer eine Einheilzeit erforderlich ist. Die durchschnittliche Heilungsdauer ist fallabhängig und beträgt in der Regel 10 bis 12 Wochen.

This image has an empty alt attribute; its file name is helvetic-clinics-budapest.jpg

Alpha Bio-Implantate integrieren sich auf natürliche Weise in den Kieferknochen, haben eine kurze Einheilzeit, lassen sich schnell und unkompliziert einsetzen und bieten eine lange Haltbarkeit.
Diese Art von Implantaten garantiert eine hohe Stabilität, eine hohe Qualität und vor allem ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Straumann, Nobel Biocare und Alpha Bio sind die Marken der Implantate, die unsere Budapester Zahnärzte in Ihren Kiefer einsetzen. Wenn Sie jedoch Implantate anderer Marken wie Dio oder Zimmer oder andere in Ihrem Mund haben, benötigen wir alle Informationen über Ihre Implantate, wenn Sie möchten, dass unsere Klinik diese Implantate behandelt, z. B. belastet oder die Kronen austauscht. Dies ist notwendig, da jede Implantatmarke ihre eigenen zahnmedizinischen Werkzeuge hat, die nicht miteinander kompatibel sind. Alle Informationen zu den Implantaten finden Sie in dem Implantatpass, den Sie von der Klinik erhalten haben, in der die Schrauben eingesetzt wurden. Wenn der Implantatpass nicht verfügbar ist, wenden Sie sich bitte an Ihre Zahnklinik, um Informationen zu erhalten.

This image has an empty alt attribute; its file name is sameday-dental-dubai-1024x574.png

Es lohnt sich, kurz auf die Bedeutung von Vitamin C für die Zahngesundheit einzugehen

Darüber sprechen wir in diesem Abschnitt, denn wenn Ihre Zahngesundheit nicht gut ist, verlieren Sie Zähne, die durch Implantate ersetzt werden können. Sie wissen sicher, dass Seeleute früher wegen eines Mangels an Vitamin C an Skorbut erkrankten, wodurch ihnen die Zähne ausfielen. Heutzutage kommt dies sehr selten vor, aber Vitamin C spielt eine sehr wichtige Rolle für die Gesundheit. Wissenschaftler sagen, dass Sie Tausende von mg Vitamin C zu sich nehmen können, weil Ihr Körper es braucht und es verwerten kann.

Vitamin C ist sehr wichtig für die Gesundheit von Zahnfleisch und Zähnen. Die Forschung zeigt, dass Vitamin C eine Rolle bei der Prävention von Parodontitis spielt. Parodontitis ist eine sehr ernste Erkrankung, denn wenn sie nicht frühzeitig behandelt wird, beginnen sich die Zähne zu lockern und zu wackeln, und man verliert sie. Bei Patienten mit schwerer unbehandelter Parodontitis ist es durchaus üblich, dass die Zähne gezogen und durch implantatgetragenen Zahnersatz ersetzt werden.

Clinica Dental Gilabert Alicante

Vitamin C hilft bei der Bekämpfung der Bakterien, die Parodontitis verursachen. Es hilft auch, das Zahnfleisch zu regenerieren. Vitamin C ist in frischem Obst und Gemüse enthalten. Einen besonders hohen Vitamin-C-Gehalt finden Sie in Erdbeeren, Zitronen, Orangen, Kiwi, Blumenkohl, Brokkoli, Kümmel, Rüben, Paprika, Rosenkohl und Kohl. Seien Sie jedoch vorsichtig mit Zitronen, Orangen und Grapefruits – verwenden Sie sie nicht übermäßig! Viele Zitronensäuren können den Zahnschmelz angreifen, was zu Karies führen kann. Außerdem ist es nicht empfehlenswert, die Zähne innerhalb von 30 Minuten nach dem Verzehr von Obst mit hohem Säuregehalt zu putzen, da Zitronensäure den Zahnschmelz aufweicht und die Zahnbürste den aufgeweichten Zahnschmelz mitnimmt.

Einige Gedanken zu möglichen Problemen mit Implantaten

Das Wichtigste, um Probleme mit Zahnimplantaten zu vermeiden, ist eine gute Mundhygiene und die Reinigung der Zähne und Implantate 2-3 Mal am Tag.

This image has an empty alt attribute; its file name is implant-dentaire-budapest.jpg

Unsere Zahnärzte verwenden verschraubte Kronen auf Implantaten, aber die gängigste Methode zum Einsetzen von Kronen ist die mit Zement. Mit der verschraubten Lösung können die Kronen zu Hygiene- und Reparaturzwecken leicht entfernt werden. Ein möglicher Nachteil ist jedoch, dass sich die Kronen auf den Implantaten lösen können. Dies ist nur bei Einzelimplantaten möglich, nicht aber bei implantatgetragenen Brücken. Wenn sich Ihre Krone gelöst hat, denken Sie vielleicht, dass sich auch Ihr Implantat gelöst hat, aber in 99,9 % der Fälle ist es nur die Krone, die sich gelöst hat. Da Sie den Implantatpass von unserer Klinik erhalten haben, kennen Sie alle Details Ihres Implantats. Sie können also zu Ihrem örtlichen Zahnarzt gehen und ihn bitten, die lockere Krone zu reparieren. Sie können also zu Ihrem örtlichen Zahnarzt gehen und ihn bitten, die lockere Krone zu reparieren. Diese Behandlung ist so einfach, dass sie zu minimalen oder gar keinen Kosten durchgeführt werden kann.

Es kann zu schwerwiegenderen Problemen wie einer Entzündung im Bereich der Schraube kommen. Eine Knochenentzündung kann jederzeit auftreten und ihre Ursache liegt weder in der Klinik noch beim Patienten. Es sollte auf eine gute Mundhygiene geachtet werden, damit Probleme gar nicht erst entstehen oder weniger wahrscheinlich werden.

BIMC Siloam Nusa Dua Bali

Dieses Problem kann auf verschiedene Weise behandelt werden, von einigen einfachen Maßnahmen, wie der Entfernung des entzündeten Gewebes um das Implantat, bis hin zur vollständigen Entfernung der Schraube. Wenn Ihr Implantat entfernt werden muss, wird es nach Abschluss der Behandlung und der Einheilphase kostenlos wieder eingesetzt.

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass Sie Probleme mit Ihrem Implantat haben, zögern Sie bitte nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen und uns Ihr Problem im Detail zu schildern, damit die notwendigen Schritte eingeleitet werden können.

Kronen auf Implantaten, die mit Schrauben oder Zement befestigt werden.

Das Abutment und die Krone/das Deck können auf zwei Arten am Implantat befestigt werden. Eine Möglichkeit ist das Verschrauben, die andere das Zementieren.

Bei der verschraubten Lösung werden das Abutment und die endgültige Krone oder Brücke vom Zahntechniker zusammengesetzt. Im Falle einer verschraubten Krone besteht der Zahnersatz also fast aus zwei Elementen: dem Implantat/der Schraube und einem Abutment und einer Krone, die zusammengefügt werden.

Implant dentaire

Bei einer zementierten Lösung wird ein Zwischenstück, ein Abutment zwischen der Schraube und der Krone, mit dem Implantat verschraubt und die Krone auf dem Abutment zementiert. Bei diesem Verfahren besteht der Zahnersatz aus drei Komponenten: dem Implantat/der Schraube, dem Abutment und der zementierten Krone oder Brücke.

Vorteile von verschraubten Kronen auf Implantaten

Der Vorteil des verschraubten Verfahrens ist, dass es eine lösbare Verbindung zwischen dem Implantat und der Krone oder Brücke gewährleistet.

Wichtig ist, dass die Reinigung durch den Zahnarzt alle sechs Monate erfolgt. Die Teile des Zahnersatzes, die in direktem Kontakt mit dem Zahnfleisch stehen, sind für die tägliche Zahnpflege schwerer zugänglich. Infolgedessen haften Plaque und Zahnstein an diesen Stellen. Die Reinigung dieses Bereichs ist nach dem Abschrauben und Entfernen der zusammengesetzten Schnapp-Kupplung und Krone wesentlich einfacher. Dieser Reinigungs- und Entfernungsprozess ist jedoch nur in einer Zahnarztpraxis und durch einen Zahnarzt möglich. Nach der Reinigung werden die Krone und die Schnapp-Kupplung wieder auf die Implantate geschraubt.

This image has an empty alt attribute; its file name is Ministry-of-Smile-Split-clinique.jpg

Ein weiteres vorteilhaftes Merkmal ist, dass die verschraubte Lösung bei zusätzlichem Zahnersatz aufgrund von weiterem Zahnverlust einfach umgewandelt werden kann, indem die vorhandene alte Krone/Brücke abgeschraubt und dann eine neue verlängerte Brücke eingesetzt wird.

Die Möglichkeit, die Krone abzuschrauben und wieder aufzuschrauben, bietet die Möglichkeit einer professionellen Reinigung, da im Gegensatz zum adhäsiven Zement kein Kleber zwischen Zahnfleisch und Implantat zurückbleibt. Die Schraubenbefestigung ermöglicht auch eventuelle Korrekturen, da sie leicht gelöst und wieder angebracht werden können.

Klinische Studien zeigen, dass verschraubte Lösungen auf lange Sicht weitaus weniger Komplikationen aufweisen. Der einzige Nachteil einer verschraubten Kronenlösung im Vergleich zu einer zementierten Lösung ist, dass sie ästhetisch nicht so ansprechend ist wie die zementierte Lösung. Dieses ästhetische Problem tritt allerdings eher bei Brücken als bei Einzelkronen auf. Da die meisten Zahnimplantate im Backenzahnbereich benötigt werden, ist dieser Nachteil zu vernachlässigen.

Disseny de Somriures Barcelone

Eine Idee zur Bezahlung von Zahnbehandlungen

Viele gesundheitsbewusste Menschen entscheiden sich dafür, die medizinische Versorgung mit einem erholsamen Urlaub zu verbinden. Auf der Liste der Medizintourismusziele ist Ungarn das beliebteste Land für Zahnbehandlungspläne. Es ist eine gute Idee, die notwendigen Dinge vor der Behandlung zu überprüfen, um während der Reise sicher zu sein. Eines der Dinge, die Sie für eine Reise vorbereiten müssen, ist die Frage, wie Sie Ihre Zahnbehandlung bezahlen. Auch wenn die Zahnbehandlung in Ungarn erschwinglich ist, sollten Sie überlegen, wie Sie die Behandlung bezahlen können.

This image has an empty alt attribute; its file name is implant-dentaire-en-turquie.jpg

Wie kann ich die zahnärztliche Versorgung bezahlen?

Die meisten Zahnkliniken in Ungarn sind auf hochwertige Implantatbehandlungen spezialisiert. Die Kosten für eine Zahnimplantatbehandlung in Ungarn variieren von Klinik zu Klinik und hängen von der Art des Implantats und der Garantiezeit ab. Sie können Ihre Behandlung in bar, per Kreditkarte oder per Überweisung bezahlen. Bitte beachten Sie, dass bei Banküberweisungen und Kreditkartenzahlungen zusätzliche Gebühren auf Ihren Konten anfallen, deren Höhe jedoch von den Richtlinien Ihrer eigenen Bank abhängt. Wenn Sie mit Kreditkarte zahlen, vergewissern Sie sich außerdem, dass Ihr Konto ausreichend gedeckt ist und dass das festgelegte Zahlungslimit die Zahlung zulässt.

Es lohnt sich, die möglichen Zahlungsmodalitäten der Kliniken zu prüfen, um die für Sie am besten geeignete auszuwählen, da komplexe Behandlungen wie Zahnimplantate in Ungarn teuer sein können und auch die Bankgebühren erheblich sein können.

Costa Rica Bluezone Guanacaste Guanacaste

Eine weitere Möglichkeit, Geld zu sparen: Private Krankenversicherungen übernehmen in Ungarn die Kosten für schwere Zahnbehandlungen wie Kronen, Brücken oder Zahnimplantate.

Nutzen Sie die Vorteile einer KOSTENLOSEN Vorab-Diagnose!

Auf Anfrage und
ohne jegliche Verpflichtung Ihrerseits. 

100% kostenlose Beratung. Wir analysieren Ihre Situation, Ihre Bedürfnisse und Erwartungen. Und wir veranschlagen das notwendige Budget für : Flug + Hotel + Taxi + Betrieb.

Sie behalten zu jeder Zeit die volle Kontrolle über den Prozess. Totale Gelassenheit.

Über den Autor

Manuella Fiorentini

Mein Name ist Manuella Fiorentini. Ich bin ein erfahrener Marketingfachmann in der Medizinprodukte- und Pharmaindustrie. Mit über 7 Jahren Erfahrung habe ich in kreativen und strategischen Funktionen an der Entwicklung von Marketingkampagnen, Produkteinführungen und internationalen Konferenzen mitgewirkt.