Preis für eine Zahnkrone in der Türkei

Geschrieben von Maria Chancla

Wenn Sie körperlich geschädigte Zähne haben, können Zahnkronen helfen. Einige Kliniken in der Türkei bieten qualitativ hochwertige Kronen zu erschwinglichen Preisen an.


Besteklinik.com informiert Sie über eine Zahnkrone in Türkei und hilft Ihnen, eine Operation bei qualifizierten Chirurgen zu buchen. Dieser Inhalt dient nur zu Informationszwecken und soll nicht die Beratung durch einen Arzt ersetzen.

Preis für eine Zahnkrone in Türkei

Die durchschnittlichen Kosten für eine Zahnkrone in Türkei betragen 200 €. Der Mindestpreis liegt bei 170 € und der Höchstpreis bei 230 €. In Deutschland liegen die durchschnittlichen Kosten bei 600 €.

InterventionPreis in TürkeiPreis in Deutschland
Zahnkrone200 €600 €

Was ist eine Zahnkrone ?

Eine Zahnkrone ist eine Art Zahnverblendung. Während Veneers nur die sichtbare Oberfläche eines Zahns bedecken, bedeckt eine Zahnkrone den gesamten Zahn. Neben der Wiederherstellung des natürlichen Aussehens von beschädigten, abgesplitterten, falsch ausgerichteten und missgebildeten Zähnen und der Wiederherstellung eines Lächelns können Zahnkronen auch die Zähne stärker machen und ihre Fähigkeit zur normalen Funktion erhöhen.

Wenn Sie Zähne haben, die durch Karies, Risse oder andere Probleme physisch beschädigt sind, können Zahnkronen helfen. Einige Kliniken in der Türkei bieten qualitativ hochwertige Markenzahnkronen zu erschwinglichen Preisen an.

Vorteile von Zahnkronen in der Türkei

Eine Zahnkrone ist wie ein Hut. Sie deckt den oberen Teil eines teilweise beschädigten Zahns ab und gibt ihm so seine volle Funktionalität sowie sein Aussehen zurück. Sie bieten viele Vorteile für diejenigen, die sie benötigen. Sie werden am häufigsten zur Wiederherstellung des Lächelns verwendet und schaffen eine komplette Transformation des Lächelns, einschließlich der Form und Größe der Zähne. Da Zahnkronen den gesamten Zahn bedecken, können sie Ihren Zahn neu formen. Sie werden auch verwendet, um Zähne zu schützen, die von schweren Schäden bedroht sind.

Wenn zum Beispiel ein Zahn stark von Karies bedroht ist, kann eine Zahnkrone den Schaden verzögern und den Rest des Zahns schützen. Wenn Sie Gefahr laufen, einen Zahn zu verlieren, kann dieser mit einer Krone geschützt werden. Wenn der größte Teil des Zahnschmelzes abgetragen ist und nur ein Stumpf übrig bleibt, können Sie eine Krone einsetzen, ohne den Zahn zu entfernen.

Manche Patienten verwenden Zahnkronen, um starke Zahnverfärbungen zu kaschieren oder um natürlich verformten Zähnen ein normaleres Aussehen zu verleihen. Sie können verwendet werden, um Zahnbrücken zu erstellen, die Ihre fehlenden Zähne ersetzen.

Zahnkronen für Kinder

Zahnkronen in der Türkei sind nicht nur für Erwachsene reserviert. Türkische Zahnärzte können Kronen für Kinder mit Mundgesundheitsproblemen empfehlen. Milchzähne sind generell anfällig für Karies. In einigen Fällen kann Karies zu stark für eine Füllung werden und der Zahnarzt kann eine Krone empfehlen. Schließlich putzen Kinder ihre Zähne nicht immer so, wie sie es sollen. Manche Kinder können ihre Zähne aufgrund von Krankheit, Alter oder Verhaltensauffälligkeiten nicht täglich pflegen.


Zahnkronen können bei diesen Kindern zum Schutz ihrer Milchzähne eingesetzt werden. Wenn der Kinderarzt Ihres Kindes Zahnkronen empfohlen hat, können Sie diese in Istanbul, Türkei, zu niedrigeren Preisen bekommen als die, die normalerweise in Frankreich berechnet werden. Die Produkte sind absolut authentisch und von hoher Qualität.

Arten von Zahnkronen

Zahnkronen werden generell in zwei Gruppen eingeteilt:

Provisorische Kronen

Provisorische Kronen werden für das kurzfristige Tragen empfohlen, bis die permanente Krone eingesetzt werden kann, damit Sie normal kauen und sprechen können. Kliniken in Istanbul stellen sie kostenlos zur Verfügung.

Permanente Kronen

Permanente Zahnkronen halten je nach Mundhygiene zwischen 15 und 20 Jahren. Zahnkronen werden aus verschiedenen Materialien hergestellt, die die Qualität und die Kosten des Produkts bestimmen können.

L’attribut alt de cette image est vide, son nom de fichier est prix-couronne-dentaire-.jpg.

Liste der Materialien für Zahnkronen

Rostfreier Stahl

Provisorische Zahnkronen sind meist aus Edelstahl gefertigt. Diese Kronen werden meist zum Schutz von Füllungen oder zur Vorbeugung von Karies eingesetzt. Edelstahlkronen werden für Kinder empfohlen, da sich die Krone auf natürliche Weise löst, wenn die Milchzähne ausfallen. Außerdem sind Edelstahlkronen im Vergleich zu anderen Materialien recht preiswert. Sie können diese Kronen auch in einem einzigen Besuch in der Türkei anpassen lassen.

Legierung Metalle

Einige Arten von Zahnkronen werden aus Metalllegierungen wie Platin oder Gold hergestellt. Die meisten modernen Versionen wählen Legierungen mit einer hohen Konzentration von Kobalt, Chrom oder Nickel. Metallkronen sind langlebig und können Bissbelastungen standhalten. Der größte Nachteil ist natürlich die metallische Farbe, die Sie wie einen Piraten aussehen lassen kann.

This image has an empty alt attribute; its file name is prix-couronne-dentaire-turquie-pas-cher.jpg

Mit Metall verschmolzene Porzellanmasse (PFM)

PFM-Kronen passen sich dank einer Mischung aus Porzellan und einer Metalllegierung der Farbe Ihrer natürlichen Zähne an. Diese Kronen können das Lächeln wiederherstellen und die vorhandene Metallbasis verstärken. Mit der Zeit, wenn sich Ihr Zahnfleisch zurückbildet, kann die Metalllinie jedoch sichtbar werden.

Keramisch oder Porzellan

Zahnkronen aus Keramik oder Porzellan werden verwendet, um das natürliche Lächeln wiederherzustellen. Kronen aus Keramik oder Porzellan unterscheiden sich nicht wesentlich von natürlichen Zähnen und können daher zur Wiederherstellung beschädigter Zähne verwendet werden. Diese Kronen können verwendet werden, wenn der Patient auf eine bestimmte Art von Metall allergisch ist.

This image has an empty alt attribute; its file name is couronne-dentaire.jpg

Zahnkronen-Marken

Hier ist eine Liste von Marken für hochwertige Zahnkronen, von denen Patienten in der Türkei profitieren können:

Kubisches Zirkoniumdioxid (Zahnkronen aus Zirkonium)

Kubische Zirkoniumdioxid-Zahnkronen werden aus Porzellan und Zirkonium, einem robusten Mineral, hergestellt. Zirkoniumdioxid hat den Ruf, ein Material zu sein, das die Härte von Diamanten erhöhen kann. Zirkoniumdioxid-Zahnkronen bestehen aus einem Kern aus weißem Zirkonium und einer Außenseite aus Porzellan. Das Porzellan verleiht der Krone das Aussehen von natürlichen Zähnen, während das Metall im Inneren die Krone vor Schlagschäden schützt.

Im Gegensatz zu typischen Metallkronen ist bei Zirkonoxidkronen nie ein dunkler Metallstreifen zu sehen, selbst wenn sich Ihr Zahnfleisch mit dem Alter zurückzieht. Das Metall ist ebenfalls weiß, so dass kein Unterschied erkennbar ist. Mit dieser einzigartigen Marke können Sie von der Stärke von Metallkronen und der Attraktivität von Porzellankronen profitieren. Zahnärzte in der Türkei empfehlen Zahnkronen aus Zirkoniumdioxid, um die Frontzähne am oberen oder unteren Bogen zu ersetzen. Diese Marke ist besonders nützlich für die Wiederherstellung von beschädigten Lächeln.

E-Max-Kronen

E-Max Zahnkronen sind allesamt Markenprodukte aus Keramik. E-Max Kronen werden aus einem hochwertigen Material namens Lithium-Disilikat-Keramik hergestellt. Der Vorteil dieses Materials ist, dass es extrem stark, langlebig und blickdicht ist. E.Max-Zahnkronen haben ein transluzentes, weißes Aussehen, das dem von echten Zähnen sehr ähnlich ist. Diese Kronen sind bekannt für ihre Stärke und ihr attraktives Aussehen. Wenn Sie auf der Suche nach Zahnkronen sind, um Ihr Lächeln wiederherzustellen, sind E.Max-Kronen eine Überlegung wert.

E.Max ist eine weltbekannte Marke im Bereich der Zahnkronen. Sie können sicher sein, dass Sie Zähne in natürlicher Form und Farbe erhalten, die sich nicht von Ihren normalen Zähnen unterscheiden. Auch diese Kronen enthalten metallfreie Legierungen. Bei E.Max-Kronen ist es sehr unwahrscheinlich, dass sie brechen oder reißen. Auch E.Max-Zahnkronen sind sehr teuer. Zahnärzte in der Türkei bieten die gleichen Markenzahnkronen von E.Max an, die Sie auch anderswo in Europa finden können, aber zu niedrigeren Preisen. Sie müssen keine sehr hohen Betriebskosten aufbringen, um sich die Marke leisten zu können.

Postoperative Nachsorge von Zahnkronen

Der erste Schritt, um die Haltbarkeit Ihrer Zahnkronen zu gewährleisten, besteht darin, sie genau so zu pflegen, wie Sie es sollen. Dies ist besonders wichtig, kurz nachdem die Kronen in Ihrem Mund implantiert wurden. Um sie in bestmöglichem Zustand zu halten, müssen Sie Folgendes wissen:

Temporäre Kronen

Bei Ihrem ersten Besuch wird Ihr Zahnarzt mit der Vorbereitung Ihrer Kronen beginnen. Dazu gehört die Anfertigung eines Abdrucks Ihrer Zähne, um eine individuelle Krone anzufertigen. Er wird Ihren Zahn auch feilen, damit er besser passt. Während Sie auf die Anfertigung der individuellen Kronen warten, erhalten Sie provisorische Kronen. Es ist äußerst wichtig, dass Sie diese provisorischen Kronen gut pflegen. Da die Passung nicht exakt ist, kann sie leichter verrutschen oder brechen. Daher müssen Sie die Anweisungen Ihres Zahnarztes genau befolgen, wenn Sie möchten, dass es an seinem Platz bleibt, bis Ihre endgültigen Kronen fertig sind.

Lebensmittel mit Sorgfalt auswählen

Als erstes müssen Sie bei der Auswahl der Lebensmittel wählerischer sein. Es ist am besten, keine Lebensmittel zu essen, die als kauend oder klebrig angesehen werden können. Diese können an den Kronen haften und diese abreißen, was Sie zu einem weiteren Eingriff zwingt. In ähnlicher Weise sollten Sie auch sehr harte Lebensmittel für eine gewisse Zeit vermeiden. Da provisorische Kronen nicht sehr haltbar sind, ist es möglich, dass ein Stück harter Nahrung die Krone beschädigt, bricht oder sich verschiebt. Sie können sich auch bewusst bemühen, eine Zeit lang auf der anderen Seite des Mundes zu kauen. Konzentrieren Sie sich zumindest bei härteren Speisen auf diese Seite. Auch dadurch wird das Risiko einer Beschädigung der Kronen minimiert.

This image has an empty alt attribute; its file name is dentaire.jpg

Seien Sie vorsichtig bei der Verwendung von Zahnseide

Während die provisorischen Kronen eingesetzt sind, ist es wichtig, dass Sie weiterhin normal putzen und Zahnseide benutzen. Allerdings müssen Sie bei der Verwendung von Zahnseide ein wenig vorsichtiger sein. Vermeiden Sie es, die Zahnseide aus den Zahnzwischenräumen nach oben zu ziehen. Schieben Sie ihn stattdessen vorsichtig aus dem Zahnfleischrand heraus. Auf diese Weise ist die Wahrscheinlichkeit, dass Kronen abrutschen, geringer.

Permanente Kronen

Die gute Nachricht ist, dass Ihre endgültigen Kronen viel länger halten werden als Ihre provisorischen Kronen. Außerdem bieten sie einen besseren Sitz, so dass sie sich nicht so leicht verschieben lassen. Trotzdem müssen Sie wissen, wie Sie sie gut pflegen.

This image has an empty alt attribute; its file name is facette-dentaire-hollywood.jpg

Unmittelbar nach der Operation

Es dauert ca. 24 Stunden, bis Ihre Kronen ordnungsgemäß auf Ihrem vorhandenen Zahn zementiert sind. Solange dies nicht geschehen ist, besteht die Gefahr, dass die Kronen durch Nahrung oder zu viel Kraft in den Kronenbereichen herausgezogen werden. Deshalb müssen Sie mindestens ein oder zwei Stunden warten, bevor Sie etwas essen oder trinken können. Danach ist es am besten, weiche Lebensmittel zu essen und sich von allem Harten, Kau- oder Knusprigen fernzuhalten. Sobald die Kronen gut zementiert sind, können Sie Ihre gewohnte Ernährung wieder aufnehmen. Während dieser Zeit sollten Sie auch bei der Verwendung von Zahnseide zwischen den Zähnen vorsichtig sein. Wie bei provisorischen Kronen müssen Sie die Zahnseide nach oben schieben, anstatt sie herauszuziehen. Nach 24 Stunden können Sie Ihre gewohnte Mundpflege wieder aufnehmen.

Kontinuierliche Pflege

Es ist möglich, dass Sie für ein oder zwei Monate eine gewisse Zärtlichkeit / Schmerzen verspüren; dies ist völlig normal und wir erwarten es. Während dieser Zeit wird Ihnen Ihr türkischer Zahnarzt raten, eine Zahnpasta zu verwenden, die die Empfindlichkeit reduziert. (Sensodyne etc…) Sie können auch 3-mal täglich mit Salzwasser gurgeln, um den Heilungsprozess zu unterstützen. Der Zweck Ihrer Zahnkronen ist es, den Bereich oberhalb des Zahnfleischsaums zu stärken.

Ihr Zahnfleisch und der Bereich zwischen Ihrem Zahnfleisch und den Zahnkronen werden durch diesen Zahnersatz jedoch nicht geschützt.
Es ist daher wichtig, dass Sie einer gesunden Routine folgen. Das bedeutet, dass Sie zweimal am Tag bürsten und regelmäßig Zahnseide verwenden. Wenn Sie eine Vorgeschichte von Parodontalerkrankungen haben, kann Ihr Zahnarzt empfehlen, dass Sie auch eine tägliche Fluoridspülung verwenden.

Dies hilft, Karies zu verhindern. Es ist auch wichtig, daran zu denken, dass Kronen, obwohl sie langlebig sind, beschädigt werden können. Daher sollten Sie versuchen, riskante Aktivitäten so weit wie möglich zu minimieren. Vermeiden Sie es, in Eis zu beißen, Nüsse zu knacken, Bierdeckel zu öffnen und andere harte Lebensmittel oder Materialien zu verwenden. Schützen Sie Ihre Zähne auch gut, wenn Sie Kontaktsportarten betreiben. Wenn Sie es gewohnt sind, Ihre Zähne zu putzen, sollten Sie Ihren Nachtschutz jeden Tag während des Schlafs tragen.

Nutzen Sie die Vorteile einer KOSTENLOSEN Vorab-Diagnose!

Auf Anfrage und
ohne jegliche Verpflichtung Ihrerseits. 

100% kostenlose Beratung. Wir analysieren Ihre Situation, Ihre Bedürfnisse und Erwartungen. Und wir veranschlagen das notwendige Budget für : Flug + Hotel + Taxi + Betrieb.

Sie behalten zu jeder Zeit die volle Kontrolle über den Prozess. Totale Gelassenheit.

Über den Autor

Maria Chancla

Mein Name ist Maria Chancla, ich bin Medizinjournalistin mit umfassenden wissenschaftlichen Kenntnissen und mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Krebsforschung und Molekularbiologie. Ich habe Erfahrung in der Konferenzorganisation und im Projektmanagement. Ich bin in der Lage, komplexe medizinische und wissenschaftliche Konzepte über eine Vielzahl von Medien, darunter auch den Blog dieser Website, der als Forum für mein Schreiben dient, an ein breites Publikum zu vermitteln.