Zahnbehandlungen in der Türkei

Geschrieben von Mora Risitas

Alles über die Zahnpflege in der Türkei! Top 3 der beliebtesten Zahnbehandlungen bei Frauen und Männern. Kennzahlen: Dauer des Aufenthalts, des Eingriffs, des Krankenhausaufenthalts, der Rekonvaleszenz und die Art der Anästhesie.

BesteKlinik.com informiert Sie über die zahnärztliche Versorgung in der Türkei und hilft Ihnen, eine Operation bei qualifizierten Chirurgen zu buchen. Dieser Inhalt wird ausschließlich zu Informationszwecken angeboten und erhebt nicht den Anspruch, die Beratung durch medizinisches Fachpersonal zu ersetzen.

Einführung

Die Zahnbehandlung in der Türkei bleibt eine bevorzugte Lösung, um eine gute Mundgesundheit zu erreichen und so den Zähnen die Möglichkeit zu geben, ihre verschiedenen Rollen voll zu erfüllen: funktionell, phonetisch und ästhetisch.

In Deutschland werden jedes Jahr schätzungsweise 400.000 Zahnimplantate eingesetzt. In der Türkei sind es hingegen rund 700.000 Zahnimplantate in einem einzigen Jahr. Diese Zahlen sind darauf zurückzuführen, dass die Türkei zu einem weltweiten Ziel für Zahnbehandlungen geworden ist. Das Land bietet die erschwinglichsten Preise, denn sie sind 60 % günstiger als in Frankreich, Belgien oder Spanien und vielen anderen Ländern. Aber es ist nicht nur der Preis, der lockt, sondern auch das gesamte Angebot, das damit einhergeht.

Seit etwa zehn Jahren hat die Türkei das Konzept des Zahntourismus entwickelt. Es geht darum, einen Aufenthalt anzubieten, der dem gehobenen Tourismus ähnelt (Reise, Entdeckung, luxuriöse Unterkünfte, Übersetzungsdienst, persönliche Betreuung usw.) und einen medizinischen Eingriff (Zahnbehandlung, Einsetzen von Implantaten, Kronen usw.) beinhaltet.

Der Medizintourismus stellt einen wichtigen Teil der türkischen Wirtschaft dar, da die Preispolitik vom Staat mit speziellen Vorschriften kontrolliert wird. Außerdem ist das Land in Bezug auf zahnmedizinische Einrichtungen, die schnelle und effiziente Eingriffe ermöglichen, auf dem neuesten Stand der Technik.

Immer wiederkehrende Zahnprobleme

Die Mundgesundheit ist für Frauen ein größeres Thema als für Männer. Frauen gehen zur Vorsorge zum Zahnarzt, während Männer nur einen Termin vereinbaren, um Zahnschmerzen zu behandeln.

Zahnpflege bei Frauen

Bei Frauen gehören Zahninfektionen, Zahnfleischentzündungen und Zahnfleischbluten zu den häufigsten Zahnproblemen, die sie zum Arzt führen.

Diese werden durch Hormonspitzen während der Schwangerschaft, der Einnahme von Verhütungsmitteln oder der Menopause verstärkt. Auch Zahnlockerung und Zahnverlust sind Gründe für einen Arztbesuch.

Zahnpflege bei Männern

Bei Männern sind wiederkehrende Zahnprobleme Gingivitis, Infektionen, Abszesse oder Zahnfrakturen. Diese werden durch Rauchen, schlechte Zahnhygiene, aber auch durch sportliche Aktivitäten begünstigt.

Männer neigen dazu, bei Sportarten mit Körperkontakt Traumata im Mund und an den Zähnen zu entwickeln.

Die beliebtesten Zahnbehandlungen in der Türkei

In der Türkei gibt es drei Zahnbehandlungen, die von europäischen oder internationalen Kunden am häufigsten praktiziert und nachgefragt werden. Dabei handelt es sich um das Zahnimplantat, das Veneer (Hollywood Smile) und die Zahnkrone.

Zahnimplantat

  • Definition : Ein Zahnimplantat ist ein Gerät, das in den Kieferknochen eingesetzt wird und als künstliche Wurzel oder Ankerpunkt dient. Damit kann später ein künstlicher Zahn oder eine Krone befestigt werden. Das Ziel des Implantats ist es, die Ästhetik und die wichtigste Funktion des Zahns – das Kauen – zu erhalten. Es schützt auch die Nachbarzähne, das Gleichgewicht des Kiefers oder die Stabilisierung von Zahnprothesen.
  • Wann werden Zahnimplantate in der Türkei eingesetzt?
    Ihr türkischer Zahnarzt kann Ihnen ein Zahnimplantat empfehlen, wenn Sie einen Zahn ersetzen müssen und die Wurzel des Zahns in schlechtem Zustand ist. Ein Zahnimplantat wird auch empfohlen, wenn ein oder mehrere Zähne verloren gegangen sind oder gezogen wurden und festsitzender Zahnersatz erforderlich ist. Das Implantat wird die Prothesen stützen und für ihre Stabilität sorgen.

Welche Arten von Zahnimplantaten gibt es?

  • Das Zahnimplantat aus Titan : Titan ist ein Übergangsmetall mit einer hohen thermischen, mechanischen und Korrosionsbeständigkeit. Es wird im Knochen oder im Zahnfleisch verankert, wenn der Kiefer zu dünn ist.
  • Das Zahnimplantat aus Zirkoniumdioxid : Zirkoniumdioxid ist eine polykristalline Keramik, die molekular verändert wurde, um weicher und widerstandsfähiger zu sein. Es hat eine weiße Farbe und ist unauffälliger als ein Titanimplantat.

Wie läuft das Einsetzen von Zahnimplantaten in der Türkei ab?

Das Einsetzen eines Zahnimplantats ist ein ambulanter Prozess, der keinen Krankenhausaufenthalt erfordert. Sie erfolgt in mehreren Phasen. In der ersten Phase werden mehrere Röntgenaufnahmen gemacht und die für den Patienten geeigneten Implantate geschliffen. Die zweite Phase besteht aus einer Extraktionssitzung, gefolgt von der Implantatinsertion, falls dies in der gleichen Sitzung möglich ist. Der Chirurg schneidet das Zahnfleisch ein, um ein 5 bis 15 mm großes Implantat einzuschrauben oder zu befestigen. Er schließt mit der Naht ab, um eine bessere Wundheilung zu erreichen. Die Operation wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt.

Wie lange hält ein Zahnimplantat?

Die Lebensdauer eines Zahnimplantats in Istanbul kann die menschliche Langlebigkeit übertreffen. Dies hängt von mehreren Faktoren ab: Verwendung von hochwertigen und widerstandsfähigen Materialien, Durchführung der Operation durch einen erfahrenen Implantologen, der alle Einschränkungen und Kauachsen berücksichtigt. Die Lebensdauer des Implantats hängt auch von der Mundhygiene des Patienten und der Pflege der Krone oder der Prothese ab, die auf dem Implantat befestigt ist.

Risiken & Komplikationen (und Kontraindikationen)

Das Einsetzen eines Zahnimplantats ist nicht empfehlenswert, wenn das Zahnfleisch krank oder in schlechtem Zustand ist oder wenn nicht genügend Knochen vorhanden ist. Auch für schwangere Frauen oder Personen mit Osteoporoseerkrankungen ist sie nicht empfehlenswert. Wie bei jeder Operation besteht das Risiko von Schwellungen an der Implantatstelle, Infektionen, Verletzungen und Schäden an den Nachbarzähnen. Diese Probleme sind leicht behandelbar.

Ist die Operation schmerzhaft? Wenn ja, wie lange?

Der chirurgische Eingriff an sich tut nicht weh, da er unter Anästhesie stattfindet. Wenn die Betäubung nachlässt, kann der Patient jedoch einige Beschwerden oder Schmerzen verspüren, die nach der Einnahme von Schmerzmitteln oder Antibiotika innerhalb weniger Tage nachlassen. Um sie nicht zu verstärken, halten Sie sich an die Ernährungsempfehlungen des Zahnarztes.

Mindestaufenthaltsdauer in der Türkei

Für das Einsetzen eines Zahnimplantats mit anschließender Kronen- oder Brückenversorgung beträgt die Mindestaufenthaltsdauer 5 bis 7 Tage.


Zahn Veneer oder Hollywood Smile

  • Definition : Das Veneer oder Hollywood Smile ist eine Schale, die auf den sichtbaren Teil der Zähne aufgesetzt wird. Es hat eine rein ästhetische Funktion. Es wird verwendet, um einen Strukturfehler, einen gesprungenen oder verfärbten Zahn zu korrigieren. Sie ermöglicht es, die Form, die Farbe und die Ausrichtung der Zähne zu verändern, um sehr schnell wieder ein schönes Lächeln zu erhalten.
  • Wann werden Veneers in der Türkei eingesetzt?
    Ihr türkischer Zahnarzt kann Ihnen ein Veneer empfehlen, wenn Ihr Zahn einen Riss hat, abgebrochen ist, verfärbt ist oder sich in einer schlechten Position befindet. Es eignet sich auch, um Splitter oder Lücken zwischen den Zähnen zu reparieren. Darüber hinaus ist es auch die beste Alternative, um wieder weiße Zähne zu bekommen, wenn die Bleichmittel nicht gewirkt haben.

Welche Arten von Zahnverblendungen gibt es?

  • Das Komposit-Zahn-Veneer : Das Veneer aus Komposit wird aus einer weichen Harzpaste hergestellt. Es ist hauptsächlich für rissige Zähne bestimmt. Die Konstruktion und der Abdruck dieses Veneers erfolgen direkt beim türkischen Zahnarzt, der es direkt im Mund des Patienten aufbaut.
  • Das keramische Zahn-Veneer : Das keramische Veneer wird aus einem widerstandsfähigen Material mit metallischen Eigenschaften hergestellt. Es wird außerdem individuell angefertigt, nachdem der Zahnarzt Ihr Gebiss abgeformt hat. In der Türkei werden hauptsächlich zwei Keramikverblendschalen verwendet: Lumineers für Patienten mit perfekt ausgerichteten Zähnen und Emax-Verblendschalen, die eine große Auswahl an individuellen Gestaltungsmöglichkeiten bieten.

Wie wird ein Veneer in der Türkei eingesetzt?

Das Einsetzen eines Veneers in Istanbul erfolgt in drei Schritten. Im ersten wird eine Maske angefertigt, mit der die Formen, das Aussehen und die Platzierung der zukünftigen Veneers am Patienten bestimmt werden. Im zweiten Schritt werden die Zahnverblendschalen mit der Vorbereitung des Zahnschmelzes erstellt. Im dritten Schritt werden die endgültigen Veneers unter örtlicher Betäubung angebracht. Die Operation kann bei sechs Veneers bis zu vier Stunden dauern. Vor dem Anbringen der endgültigen Veneers wird eine provisorische Probe durchgeführt. Diese drei Schritte können in verschiedenen Sitzungen durchgeführt werden.

Wie lange hält ein Zahnveneer?

Die Lebensdauer eines Veneers hängt vom verwendeten Material ab. Kunststoff ist weniger widerstandsfähig und kann einige Jahre halten. Ein Veneer aus Keramik hingegen hält etwa 20 Jahre. Um die Lebensdauer zu optimieren, ist eine ausgezeichnete Mundhygiene erforderlich (Verwendung einer weichen Zahnbürste, regelmäßige Zahnsteinentfernung, Einschränkung des Tabakkonsums usw.).

Risiken & Komplikationen (und Kontraindikationen)

Ein Veneer ist kontraindiziert bei Bruxismus, Zähnen ohne Nerv, polycariaten Zähnen oder Parodontalerkrankungen. Es ist nicht geeignet für Menschen, die sich zu süß oder zu sauer ernähren, oder für starke Raucher. Nach dem Einsetzen bestehen die Risiken in einer leichten Schwellung des Zahnfleischs, einer Empfindlichkeit gegenüber bestimmten kalten oder warmen Speisen und einem unangenehmen Gefühl, das mit der Zeit nachlässt.

Ist die Operation schmerzhaft? Wenn ja, wie lange?

Die Operation tut nicht weh, da sie unter örtlicher Betäubung durchgeführt wird. Ein unangenehmes Gefühl kann auftreten, wenn die Betäubung nachlässt. Dies kann 1 bis 2 Tage dauern, bis Sie sich an die Veneers gewöhnt haben.

Mindestaufenthaltsdauer in der Türkei

Die Mindestaufenthaltsdauer in der Türkei für die Anbringung eines Veneers beträgt 6 bis 8 Tage.


Die Zahnkrone

  • Definition : Die Zahnkrone ist ein künstlicher Zahnersatz, mit dem die Form und Funktion eines stark beschädigten Zahns wiederhergestellt werden kann. Sie ist fest und stabil und bewahrt einen empfindlichen Zahn, der von strukturellen Schäden bedroht ist.
  • Wann wird in der Türkei eine Zahnkrone eingesetzt?
    Eine Zahnkrone kann bei brüchigen, verfärbten oder beschädigten Zähnen notwendig sein. Sie ist auch notwendig, um eine große Menge an Zahnsubstanz zu ersetzen oder um gefährdete Zahnwände zu schützen. Es ist auch möglich, eine Zahnkrone nur zur Verbesserung der Ästhetik der Zähne einzusetzen.

Welche Arten von Zahnkronen gibt es?

  • Die Metallkeramikkrone : Sie wird mit einem Gestell aus einer Metalllegierung und einer Prothese aus Keramik hergestellt. Dies ist der gängigste Typ, da er sehr widerstandsfähig ist und eine lange Lebensdauer aufweist.
  • Die Vollkeramikkrone : Sie ist vollständig aus biokompatibler Keramik hergestellt. Sie ist transluzent und lässt ein sehr natürliches und ästhetisches Ergebnis erkennen.
  • Die Metallkrone : Die Metallkrone besteht vollständig aus Metall und ist robust und widerstandsfähig. Sie ist preisgünstig und in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich: Gold, Silber und Kupfer.
  • Die Harzkrone : Diese wird aus einer weichen, leicht zu formenden Paste hergestellt. Sie wird eher als provisorische Prothese verwendet, bis Ihre endgültige Krone hergestellt ist.

Wie wird eine Zahnkrone in der Türkei eingesetzt?

Das Einsetzen einer Zahnkrone in Istanbul erfordert zunächst ein Abschleifen, um die Wände zu regulieren, und ein Abformen des Zahns, um eine maßgeschneiderte Zahnkrone anzufertigen. Ein weiterer Schritt besteht darin, einen provisorischen Zahn anzufertigen, während die Prothese gebaut wird. Die zweite Sitzung besteht darin, dass der türkische Zahnarzt die endgültige Krone einsetzt.

Wie lange hält eine Zahnkrone?

Die Lebensdauer einer Zahnkrone kann bis zu 25 Jahre betragen, wenn die Pflegebedingungen erfüllt sind: ausgezeichnete Zahnhygiene, gesunde und ausgewogene Ernährung und regelmäßige Pflege. Regelmäßiges Zahnsteinentfernen ist notwendig, um die Krone vor Karies und Korrosion zu schützen. Es wird außerdem empfohlen, den Alkoholkonsum und das Rauchen einzuschränken.

Was sind die Risiken und Komplikationen? (Kontraindikationen)

Eine Zahnkrone ist nicht empfehlenswert, wenn Sie unter Bruxismus leiden, eine schlechte Wurzel haben oder Ihr Kiefer geschädigt ist. Denn damit eine Krone fest verankert werden und ihre volle Funktion erfüllen kann, muss sie auf einer gesunden Basis sitzen. Häufige Risiken sind Schwellungen nach dem Einsetzen und vereinzelte Schmerzen. Infektionen oder die Lockerung des darunter liegenden Zahns gehören zu den Komplikationen und müssen schnell behandelt werden, um schlimmere Komplikationen zu vermeiden.

Ist die Operation schmerzhaft? Wenn ja, wie lange?

Das Einsetzen einer Zahnkrone erfolgt unter örtlicher Betäubung oder Vollnarkose, wenn es sich um eine größere Menge an Zahnsubstanz handelt. Wenn die Wirkung der Betäubung nachlässt, kann es sein, dass der Patient Schmerzen oder ein unangenehmes Gefühl verspürt, die unter der Einnahme von Schmerzmitteln oder Antibiotika verschwinden sollten.

Wie lange ist die Mindestaufenthaltsdauer in der Türkei?

Das Einsetzen von Zahnkronen erfordert einen Aufenthalt von 6 bis 7 Tagen in der Türkei.

Nutzen Sie die Vorteile einer KOSTENLOSEN Vorab-Diagnose!

Auf Anfrage und
ohne jegliche Verpflichtung Ihrerseits. 

100% kostenlose Beratung. Wir analysieren Ihre Situation, Ihre Bedürfnisse und Erwartungen. Und wir veranschlagen das notwendige Budget für : Flug + Hotel + Taxi + Betrieb.

Sie behalten zu jeder Zeit die volle Kontrolle über den Prozess. Totale Gelassenheit.

Über den Autor

Mora Risitas

Mein Name ist Mora Risitas. Ich habe mehr als 10 Jahre Erfahrung als Marketingmanager in der medizinischen Industrie. Ich habe mehrere Produkte erfolgreich auf den Markt gebracht, darunter auch medizinische Geräte, und ich habe eine große Leidenschaft für Verkauf und Marketing.