Die Vorteile des Medizintourismus

Während die Skepsis abnimmt und das Vertrauen zunimmt, steigt die Popularität “ausländischer” Kliniken und Krankenhäuser in die Höhe. Obwohl schon immer bekannt war, dass die Kosten für chirurgische Eingriffe in solchen Krankenhäusern viel niedriger sind, war man immer der Meinung, dass niedrige Kosten auf Kosten der Qualität gehen. Jetzt wird der Medizintourismus demokratischer, die Öffentlichkeit beginnt Vertrauen zu gewinnen, und jedes Jahr wagen sich immer mehr Menschen für medizinische, kosmetische oder zahnärztliche Behandlungen ins Ausland.

Im Folgenden haben wir die Vorteile des Medizintourismus herausgestellt, was medizinische Behandlung beinhaltet und warum Einzelpersonen zur Behandlung ins Ausland reisen.

Was ist Medizintourismus?

Medizintourismus besteht aus Reisen ins Ausland zu medizinischen, kosmetischen oder zahnmedizinischen Behandlungen. Medizinischer Tourismus wird auch als Medizinreisen oder Gesundheitstourismus bezeichnet. Der Zweck von medizinischen Reisen ist der Zugang zu medizinischer Versorgung oder attraktiven Preisen.

In den letzten Jahren haben viele auf Medizintourismus spezialisierte Reisebüros Pauschalangebote für Personen angeboten, die sich im Ausland medizinisch behandeln lassen wollen.

Die Leute bevorzugen vielleicht den Medizintourismus, weil:

  • Einige medizinische Behandlungen sind in ihrem eigenen Land nicht verfügbar oder die Wartezeit ist zu lang.
  • Die Gesamtkosten der Operation werden nicht von ihrer Krankenversicherung übernommen..
  • Viele Menschen sind nicht bereit, sich zu exorbitanten Kosten operieren zu lassen….

Warum zur Behandlung ins Ausland reisen?

Viele Faktoren beeinflussen die Popularität des Medizintourismus:

  • Internationale Reisen werden jetzt zu mehr als angemessenen Preisen angeboten.
  • In den entwickelten Ländern sind die Kosten für das Gesundheitswesen und andere kosmetische und zahnärztliche Operationen enorm gestiegen.
  • Wartezeiten im Krankenhaus – bei vielen weniger dringenden Operationen könnten Patienten trotz ständiger Schmerzen monatelang auf einer Warteliste stehen.
  • Verbesserte Kommunikation, insbesondere das Internet und kostengünstige internationale Telefongespräche, erleichtern den Dialog mit Krankenhäusern im Ausland.
  • Die Krankenversicherung ist ein weiterer zu berücksichtigender Faktor. Menschen ohne Krankenversicherung oder mit einer begrenzten Versicherungspolice werden wahrscheinlich andere Optionen wie den Medizintourismus suchen. Die Selbstbeteiligungen der Krankenversicherung können höher sein als die Kosten für eine Behandlung im Ausland.

Die Vorteile des Medizintourismus

Rentabilität und Erschwinglichkeit

docteur noir blouse blanche

Der Hauptgrund dafür, dass Menschen für eine medizinische Behandlung ins Ausland reisen, sind die niedrigen Kosten, mit Einsparungen von 30% bis 80% der Kosten, die Sie in Frankreich zahlen würden. Dennoch zweifeln viele Menschen aufgrund dieser niedrigen Preise immer noch an der Effektivität von Kliniken im Ausland. Aber der Grund, warum die Kosten der medizinischen Behandlung so niedrig sind, liegt in den niedrigen Kosten für Arbeit, Infrastruktur und Einrichtungen in diesen Ländern.

Trotz der Tatsache, dass die Behandlungen kostengünstig sind, werden die Operationen von hochqualifizierten Fachleuten mit modernster Technologie durchgeführt.

Hochwertige Gesundheitsversorgung

docteur homme tshirt

Die große Zahl der Ärzte, die Gesundheitsdienste für internationale Patienten erbringen, sind in westlichen Ländern wie Großbritannien, den Vereinigten Staaten und Frankreich zertifiziert und ausgebildet,…

Viele medizinische Zentren auf der ganzen Welt sind von renommierten internationalen Organisationen wie JCI und ISO akkreditiert worden.

Einige medizinische Zentren und Institute sind Mitglieder der National Institutes of Health, einer Bundesbehörde, die medizinische und Gesundheitsforscher anleitet und finanziell unterstützt.

Verbesserte Flug- und Kommunikationsdienste

Ob online oder per Telefon, praktisch alle im Ausland durchgeführten Verfahren können programmiert werden. Es besteht Flexibilität bei der Buchung von Flügen, der Unterbringung und der Planung der medizinischen Behandlung von zu Hause aus. Das macht alles einfach und beseitigt sogar die Unannehmlichkeiten, die das Anstehen in der Schlange im Krankenhaus für Beurteilungen und Beratungen mit sich bringt. Lang lebe die Telekonsultation.

docteur homme barbu

Sofortiger Dienst

Mit dem Medizintourismus ist ein sofortiger Zugang zu Gesundheitsdiensten möglich. Wenn es um die Gesundheit geht, gibt es keine Wartezeiten – Medizintouristen werden immer von reduzierten Wartezeiten und in einigen Fällen von Null Wartezeiten profitieren.

Reisegelegenheiten

Von der Nützlichkeit einer kosmetisch-chirurgischen Operation bis zum Vergnügen, neue Horizonte zu besuchen. Der Medizintourismus ermöglicht es, das Nützliche mit dem Angenehmen zu verbinden.

Schlussfolgerung

Das Konzept des Medizintourismus richtet sich an diejenigen, die an einer qualitativ hochwertigen, kostengünstigen Gesundheitsversorgung mit minimalen Wartezeiten interessiert sind. Da sie die Aufmerksamkeit von mehr Menschen auf sich zieht und das Vertrauen weiter wächst, wird die Branche weiterhin rasch wachsen und kann zur Verbesserung globaler Gesundheitsfragen beitragen.

Nutzen Sie die Vorteile einer KOSTENLOSEN Vorab-Diagnose!

Auf Anfrage und
ohne jegliche Verpflichtung Ihrerseits. 

100% kostenlose Beratung. Wir analysieren Ihre Situation, Ihre Bedürfnisse und Erwartungen. Und wir veranschlagen das notwendige Budget für : Flug + Hotel + Taxi + Betrieb.

Sie behalten zu jeder Zeit die volle Kontrolle über den Prozess. Totale Gelassenheit.

Über den Autor

Adrien Issou

Mein Name ist Adrien Issou, ich bin ein medizinischer Autor mit Erfahrung im Schreiben komplexer wissenschaftlicher Daten. Nach einer erfolgreichen akademischen Laufbahn in der Biochemie an der ETH Zürich spezialisierte ich mich auf Immunologie und Hämatologie. Ich finde es sehr inspirierend, eng mit einer Vielzahl von Fachleuten im Gesundheitswesen zusammenzuarbeiten, darunter Ärzte, Krankenschwestern und Patientenanwälte. Ich veröffentliche auch Zeitschriften für diese Website.