Preis der Gesäßstraffung in der Türkei

Geschrieben von Maria Chancla

Die Gesäßstraffung in der Türkei in Istanbul ist ein spezielles Fetttransferverfahren, bei dem die Form und Größe Ihres Gesäßes ohne die Verwendung von Implantaten vergrößert wird.

Besteklinik.com informiert Sie über eine Gesäßstraffung in der Türkei und hilft Ihnen, eine Operation bei qualifizierten Chirurgen zu buchen. Dieser Inhalt dient nur zu Informationszwecken und soll nicht die Beratung durch einen Arzt ersetzen.

Preis für eine Gesäßstraffung in der Türkei

Die durchschnittlichen Kosten für eine Gesäßstraffung in der Türkei betragen 2300 €. Der Mindestpreis liegt bei 2100 € und der Höchstpreis bei 2500 €. In Deutschland liegen die durchschnittlichen Kosten bei 7000 €.

InterventionPreis in TürkeiPreis in Deutschland
Gesäßstraffung2300 €7000 €

Was ist eine Gesäßstraffung ?

Ein Po-Lifting in der Türkei könnte etwas sein, das Sie in Erwägung ziehen. Von Cardi B bis Kim Kardashian haben sich eine Reihe von Prominenten dieser Behandlung unterzogen. Wenn es jedoch eine Sache gibt, die wir von Cardi B lernen können, dann ist es die Wichtigkeit, einen Chirurgen sorgfältig auszuwählen. Falls Sie die Geschichte noch nicht kennen: Der Rap-Star ließ den Eingriff im Keller eines Chirurgen durchführen.

Dies soll als Warnung dienen: Vertrauen Sie nur einem zertifizierten Fachmann. Das ist genau das, was Sie von einem Po-Lifting in der Türkei erwarten können. Wir bieten Po-Lifting-Operationen in Istanbul an, und Sie können sicher sein, dass der Eingriff von einem seriösen, erfahrenen und ausgebildeten Arzt durchgeführt wird.

This image has an empty alt attribute; its file name is prix-lifting-fesses-turquie-pas-cher.jpg

Bevor wir auf die Details der von uns angebotenen Dienstleistung eingehen, lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, was Sie von einer Gesäßstraffung in Istanbul erwarten können. Ein wohlgeformtes und wohlproportioniertes Gesäß ist ein sehr attraktives Merkmal für jeden. Ein brasilianisches Po-Lifting in der Türkei könnte daher genau das sein, was Sie brauchen, um Ihr Selbstbewusstsein zu stärken.

Für diejenigen, die es nicht wissen: Dies ist ein spezielles Fetttransferverfahren, das die Form und Größe Ihres Gesäßes ohne die Verwendung von Implantaten erhöht. Überschüssiges Fett wird durch Fettabsaugung an den Oberschenkeln, dem unteren Rücken, dem Bauch oder den Hüften entfernt. Dieses Fett wird dann strategisch in Ihr Gesäß injiziert. Der Vorteil dieses Verfahrens ist ein zweifacher. Sie erhalten nicht nur ein schöneres Gesäß, sondern können auch das Fett in Problemzonen loswerden.

Hier sind einige der verschiedenen Gründe, warum Menschen eine brasilianische Gesäßstraffung in der Türkei in Betracht ziehen:

  • Zur Verbesserung der Gesamtproportionen durch Verbesserung der Balance zwischen Unter- und Oberkörper.
  • Um ein ästhetischeres und jugendlicheres Gesäß zu erhalten.
  • Um Kleidung besser aussehen zu lassen
  • Zur Reduzierung von Fettpolstern am Bauch, an den Oberschenkeln oder an den Hüften bei gleichzeitiger Fülle des Gesäßes
  • Zur Verbesserung der Kurven des Unterkörpers

Sie sollten sich auch über den Erholungsprozess bei einer brasilianischen Gesäßstraffung im Klaren sein. Nach dieser Art von Eingriff können Sie für etwa zwei Wochen nicht direkt auf dem Gesäß liegen oder sitzen. Das bedeutet, dass Sie auf der Seite oder auf dem Bauch schlafen müssen und dass Sie bei allen Aktivitäten stehen oder knien müssen.

Ihr türkischer Chirurg wird Ihnen nach Ihrer Gesäßstraffung in der Türkei einige gute Ratschläge geben. Sie können 10 bis 14 Tage nach der Operation zur Arbeit zurückkehren, und Sie können innerhalb einer Woche wieder leichte tägliche Aktivitäten aufnehmen.

Gesäßstraffung in der Türkei

Wenn es darum geht, einen brasilianischen Po-Lift in der Türkei zu bekommen, oder jede andere Art von plastischer Chirurgie, ist der wichtigste Faktor, einen erfahrenen und seriösen Chirurgen zu wählen. Wir haben alle schon von den schrecklichen Horrorgeschichten gehört, die passieren, wenn man überstürzt eine Entscheidung trifft und einen Arzt ohne die nötige Erfahrung oder Qualifikation wählt. Sie können ganz beruhigt sein, wenn Sie unseren Service für ein Po-Lifting in der Türkei wählen.

Wir sind uns der Bedeutung des Beratungsprozesses bewusst und bieten deshalb persönliche Beratungsgespräche in ganz Großbritannien und Irland an. Einer der größten Fehler ist es, zu einem Chirurgen zu gehen, der während des Beratungsgesprächs gehetzt wirkt. Ein exzellenter plastischer Chirurg wird sich die nötige Zeit nehmen, um den zu behandelnden Bereich zu beurteilen, den Prozess zu erklären und alle Ihre Fragen zu beantworten. Der Beratungsprozess ist sehr wichtig, und die Haltung des Chirurgen während des gesamten Prozesses wird Bände über seine Gründlichkeit und Professionalität sprechen.

Ein weiterer Fehler, den Menschen machen, ist, den plastischen Chirurgen über ihre Krankengeschichte anzulügen, weil sie befürchten, dass sie dadurch von der Behandlung ausgeschlossen werden. Dies ist einer der gefährlichsten Fehler, die Sie machen können – tun Sie es nicht!

Bedienung :Verbessern und Vergrößern des Gesäßes durch Fettabsaugung und Fetttransfer.
Dauer:1 bis 2 Stunden
Anästhesie:Lokal oder allgemein
Nebenwirkungen:Vorübergehende Blutergüsse, Schwellungen und Taubheitsgefühl.
Risiken:Blutung, Infektion, Asymmetrie, Schwellung, Unbehagen, Taubheitsgefühl, Gerinnsel.
Wiederherstellung:Rückkehr zur Arbeit: 1 bis 2 Wochen Intensivere Aktivität: 2 bis 4 Wochen Vollständige Erholung von Schwellungen und Blutergüssen: 1 bis 3 Monate oder länger
Ergebnis:Dauerhaft, mit Diät und Bewegung

Übersicht

Die Gesäßstraffung, medizinisch als Gluteoplastik oder Gesäßvergrößerung bezeichnet, wird durch Fettabsaugung und Fetttransplantation durchgeführt. Das durch Fettabsaugung gewonnene Fettgewebe wird in das Gesäß injiziert, um dessen Größe und Form zu verbessern. Neben der Verbesserung des Gesäßes bietet die Gesäßstraffung in Istanbul einen zusätzlichen Vorteil, da ein Teil des Körpers fettabgesaugt wird, so dass der Bereich, in dem das Fett abgesaugt wird, kleiner wird. Frauen, die an bestimmten Körperstellen überschüssiges Fett haben, können von einer Gesäßstraffung auf zweierlei Weise profitieren: indem sie schlanker werden und durch eine Verbesserung des Gesäßes. Es ist ein effektives Verfahren, das die Fettabsaugung bestimmter Bereiche wie Hüfte, Taille und Bauch mit der Fetttransplantation im Gesäßbereich kombiniert.

Ergebnisse der Gesäßstraffung in Istanbul

In den ersten Wochen ist mit einigen Schwellungen und Blutergüssen zu rechnen. Ein Kompressionskleidungsstück kann verwendet werden, um Blutergüsse und Schwellungen zu reduzieren. Die Schwellung verschwindet normalerweise in drei bis sechs Wochen. Den Patienten wird empfohlen, sich für etwa zwei Wochen nach dem Eingriff nicht auf das Gesäß zu setzen. Das übertragene Fett muss eine Blutversorgung erhalten, um an seinem neuen Ort weiter zu existieren.

Das endgültige Ergebnis der Gesäßstraffung ist innerhalb von drei Monaten nach dem Eingriff sichtbar. Das Ergebnis des Verfahrens ist natürlich, sowohl im Gefühl als auch im Aussehen.

Grenzen der Gesäßstraffung

Ungefähr 30-50% der Fettzellen, die in den Gesäßbereich verlagert werden, werden vom Körper absorbiert. Die restliche Menge verbleibt für den Rest des Lebens des Patienten im Gesäßbereich.

This image has an empty alt attribute; its file name is lifting-fesses-turquie-1.png

Risiken der Gesäßstraffung

Bei der Gesäßstraffung kann es, wie bei jedem chirurgischen Eingriff, zu einigen Komplikationen kommen, auch wenn diese unwahrscheinlich sind. Blutungen, Infektionen, Asymmetrie, Schwellungen, Unwohlsein, Taubheitsgefühl und Blutgerinnsel sind einige der Komplikationen, die durch die Gesäßstraffung verursacht werden können.

Kontraindikationen der Gesäßstraffung

Bestimmte Faktoren lassen manche Patienten nicht für eine Gesäßstraffung in Frage kommen. Zu diesen Kontraindikationen gehören thromboembolische Erkrankungen, eine Neigung zur Entwicklung von Keloid- oder hypertrophen Narben, übermäßiges Rauchen, Herzerkrankungen, Diabetes und krankhafte Fettleibigkeit.

This image has an empty alt attribute; its file name is lifting-fesses-avant-apres.jpg

Reiseplan

Tag 1

Sie treffen sich mit dem plastischen Chirurgen, der die Gesäßstraffung durchführen wird. Sie besprechen mit ihm die Details der Operation und unterschreiben die Einverständniserklärungen. Nach den medizinischen Untersuchungen beginnt die Operation. Die Operation dauert in der Regel ein bis zwei Stunden. Innerhalb einer Stunde nach der Operation lässt die Narkose nach und Sie kommen wieder zu Bewusstsein.

Die erste Nacht nach der Operation werden Sie im Krankenhaus bleiben. Ihr Arzt wird die erste Kontrolluntersuchung nach der Gesäßvergrößerung durchführen.

Tag 2 und 3

Ihr Arzt wird die zweite Untersuchung am Morgen durchführen, bevor Sie das Krankenhaus verlassen. Am zweiten und dritten Tag bleiben Sie in Ihrem Hotelzimmer und ruhen sich so gut wie möglich aus.

Tag 4

Sie gehen zur Abschlussuntersuchung in die Privatklinik des plastischen Chirurgen. Ihr Arzt wird Sie beraten, wie Sie Ihre Medikamente weiter einnehmen sollten und Ihnen weitere Informationen zur Nachsorge geben. Nach dem vierten Tag sind Sie bereit, nach Hause zu gehen.

FAQ

Bin ich für eine Gesäßstraffung in der Türkei geeignet?

Sie müssen über gespeicherte Fettreserven verfügen, um ein Kandidat für das Verfahren zu sein, da das Fett aus bestimmten Körperregionen entnommen und auf Ihr Gesäß übertragen werden muss. Wenn Sie eine Frau im späten Teenageralter bis Mitte dreißig sind, sind Sie möglicherweise eine gute Kandidatin für dieses Verfahren.

Bieten Sie die Gesäßstraffung auch für männliche Patienten an?

Obwohl es selten ist, können sich auch Männer einer Gesäßstraffung unterziehen.

Nutzen Sie die Vorteile einer KOSTENLOSEN Vorab-Diagnose!

Auf Anfrage und
ohne jegliche Verpflichtung Ihrerseits. 

100% kostenlose Beratung. Wir analysieren Ihre Situation, Ihre Bedürfnisse und Erwartungen. Und wir veranschlagen das notwendige Budget für : Flug + Hotel + Taxi + Betrieb.

Sie behalten zu jeder Zeit die volle Kontrolle über den Prozess. Totale Gelassenheit.

Über den Autor

Maria Chancla

Mein Name ist Maria Chancla, ich bin Medizinjournalistin mit umfassenden wissenschaftlichen Kenntnissen und mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Krebsforschung und Molekularbiologie. Ich habe Erfahrung in der Konferenzorganisation und im Projektmanagement. Ich bin in der Lage, komplexe medizinische und wissenschaftliche Konzepte über eine Vielzahl von Medien, darunter auch den Blog dieser Website, der als Forum für mein Schreiben dient, an ein breites Publikum zu vermitteln.