Preis für eine Po-Verkleinerung in der Türkei

Geschrieben von Manuella Fiorentini

Alles über Po-Verkleinerung in der Türkei! Wie hoch ist der Durchschnittspreis in Istanbul? Unsere Tipps für eine erfolgreiche Po-Verkleinerung in der Türkei.

BesteKlinik informiert Sie über Po-Verkleinerung in der Türkei und hilft Ihnen, eine Operation bei qualifizierten Chirurgen zu buchen. Dieser Inhalt dient nur zu Informationszwecken und soll nicht die Beratung durch einen Arzt ersetzen.

Preis der Po-Verkleinerung in der Türkei

Die durchschnittlichen Kosten für eine Po-Verkleinerung in der Türkei in Istanbul betragen 1600 Euro. Je nach Bedarf kann der Preis zwischen 1400 Euro und 1800 Euro liegen. In Deutschland liegt der Preis bei etwa 3800 Euro.

InterventionenPreis TürkeiPreis Deutschland
Po-Verkleinerung1600 €3800 €

Was ist eine Po-Verkleinerung?

Bei einer Po-Verkleinerung in der Türkei wird überschüssiges Fett aus dem Gesäßbereich entfernt, um es zu verkleinern. Durch diese Art der Gesäßformung können Männer und Frauen ihre Form modellieren, ihren Umfang verringern und den gesamten Gesäßbereich neu gestalten.

Es kann viele Gründe geben, warum das Gesäß unproportioniert aussieht, einschließlich der erblich bedingten Tendenz von Frauen, Fett im Gesäßbereich zu speichern. Und trotz Ihrer Bemühungen können Diät und Sport dieses Problem nicht lösen.

In anderen Fällen erleben wir häufig, dass Männer und Frauen, deren Körpergewicht in letzter Zeit geschwankt hat, Schwierigkeiten haben, eine Gesäßform zu erreichen, die ihrer Größe angemessen ist. Jeder, der unter Erschlaffung oder Elastizitätsverlust der Haut im Gesäßbereich leidet, kann von dieser Operation profitieren, ebenso wie Frauen, die nach einer Schwangerschaft Gewicht verloren haben.

Wie funktioniert die Operation?

Wir verwenden die Techniken der Fettabsaugung, um hervorragende Ergebnisse und eine schnelle Genesung zu erzielen. Wenn wir eine Operation durchführen :

  • Ihr türkischer Chirurg wird diesen Bereich mit einer Lösung injizieren, die ein Betäubungsmittel und Medikamente enthält. Dadurch werden die postoperativen Blutergüsse und Schwellungen reduziert.
  • Ihr Chirurg macht einen kleinen Schnitt und führt einen Absaugschlauch ein, der an ein Vakuumgerät angeschlossen ist. Er oder sie kann mehrere Schnitte machen, die Sie vor der Operation besprochen haben werden.
  • Dann wird das Fett durch Hin- und Herbewegen des Saugrohrs gelöst und abgesaugt.
  • Schließlich wird die überschüssige Flüssigkeit und das Blut abgelassen und die behandelte Stelle vernäht.
Was sind die Risiken?

Bei einigen Patienten können Beulen, Hautverfärbungen oder Taubheitsgefühle im behandelten Bereich auftreten. Wenn eines dieser Probleme auftritt, ist eine zweite Operation erforderlich. Zu den schwerwiegenderen Komplikationen gehören Blutgerinnsel, Infektionen, Flüssigkeitsverlust, Flüssigkeitsansammlungen in der Lunge oder eine Überdosierung von Narkosemitteln. Diese Komplikationen sind jedoch sehr selten.

Werde ich wieder zunehmen?

Im Allgemeinen nicht. Die Entfernung der Fettzellen bedeutet, dass Sie in diesem Bereich nicht wieder zunehmen, weil es einfach weniger Fettzellen in diesem Bereich gibt, in denen Fett gespeichert werden kann. Natürlich gibt es kein Verfahren, das vollständig verhindert, dass eine Person in Zukunft wieder an Gewicht zunimmt.

Wie lange dauert die Erholung?

Es dauert zwei bis vier Wochen, bis sie sich vollständig erholt haben. Alle Schritte werden vor Ihrer Operation besprochen.

Nutzen Sie die Vorteile einer KOSTENLOSEN Vorab-Diagnose!

Auf Anfrage und
ohne jegliche Verpflichtung Ihrerseits. 

100% kostenlose Beratung. Wir analysieren Ihre Situation, Ihre Bedürfnisse und Erwartungen. Und wir veranschlagen das notwendige Budget für : Flug + Hotel + Taxi + Betrieb.

Sie behalten zu jeder Zeit die volle Kontrolle über den Prozess. Totale Gelassenheit.

Über den Autor

Manuella Fiorentini

Mein Name ist Manuella Fiorentini. Ich bin ein erfahrener Marketingfachmann in der Medizinprodukte- und Pharmaindustrie. Mit über 7 Jahren Erfahrung habe ich in kreativen und strategischen Funktionen an der Entwicklung von Marketingkampagnen, Produkteinführungen und internationalen Konferenzen mitgewirkt.